Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ABB Stotz S&J KNX-Gefahrenmelderzentrale GM/A8.1
24-11-2017, 19:18
Beitrag: #1
ABB Stotz S&J KNX-Gefahrenmelderzentrale GM/A8.1
Hallo zusammen,

ich suche nach einer Alarmanlage mit KNX Anbindung. Hat jemand zufällig die "ABB Stotz S&J KNX-Gefahrenmelderzentrale GM/A8.1" ?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24-04-2018, 11:15
Beitrag: #2
RE: ABB Stotz S&J KNX-Gefahrenmelderzentrale GM/A8.1
Moin,

So wenig Resonanz macht mich unschlüssig. Ich plane auch die Anschaffung dieser Anlage, aber wenn niemand die Anlage kennt... Huh
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25-04-2018, 07:16
Beitrag: #3
RE: ABB Stotz S&J KNX-Gefahrenmelderzentrale GM/A8.1
Hallo,
wenn ich mich so recht erinnere, haben die Profis hier immer mal wieder KNX als fehleranfällig und damit als alarmanlagenuntauglich qualifiziert (einfach mal Suchfunktion). Deshalb sollte die Alarmanlage eigenständig sein und nur über eine Schnittstelle KNX für z.B. Licht und Rollladen ansteuern.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25-04-2018, 07:24
Beitrag: #4
RE: ABB Stotz S&J KNX-Gefahrenmelderzentrale GM/A8.1
Danke

Ich habe mittlerweile gesehen, dass die Anlage sogar VDS C zertifiziert ist. Mein Plan ist es die Alarm Komponenten auch in der Alarmanlage zu lassen und die KNX Schnittstelle nur zur Übertragung an das Smarthome zu nutzen.
Ich habe jetzt auch diverse sehr positive Beiträge gefunden.
Diese Lösung ist sicherlich besser als eine GMA im Smarthome per Software nachzubilden
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25-04-2018, 07:42
Beitrag: #5
RE: ABB Stotz S&J KNX-Gefahrenmelderzentrale GM/A8.1
bei KNX-Anbindung kann ich dir nur wärmstens die Integra von Satel empfehlen. Die hat ein BEZAHLBARES KNK-Modul, welches sowohl bidirektional arbeitet und die KNX-Befehle direkt sendet und verarbeiten kann.

https://onesmarthome.de/smart-home-alarmanlage/
(runterscrollen bis zur Mitte der Webseite

Hier das Modul:
https://roteiv-shop.de/SATEL-KNX-Busmodul-INT-KNX-2

Exclamation § 319 StGB Wer bei der Planung... gegen die allgemein anerkannten Regeln der Technik verstößt und dadurch Leib oder Leben eines anderen Menschen gefährdet, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-06-2018, 14:10
Beitrag: #6
RE: ABB Stotz S&J KNX-Gefahrenmelderzentrale GM/A8.1
Ich habe die GM/A 8.1 in Verwendung, aber noch nicht an KNX angebunden. Die GM/A selbst wirkt sehr solide, und ist ja auch schon ein paar Jahre am Markt. ABB ist ja auch schon ein paar Jahrzehnte in dem Business. Das Handbuch ist sehr ausfuehrlich, auch Informationen z.B. zur Ueberwachung von Signalgebern anderer Hersteller finden sich darin (Ich verwende den Telenot AS271-D). Den Preis fand ich ueberschaubar. Viel Erfahrung konnte ich noch nicht damit sammeln, ich betreibe sie erst seit ein paar Tagen und auch in einer relativ kleinen Installation (ein Bereich, ein Bedienpanel, einziger Angriffsvektor ist die Wohnungstuere [3. Etage]). Ausserdem bin ich kein Fachmann und habe keinen Vergleich zu Systemen anderer Hersteller. Als erste Erweiterung habe ich bereits ein comXline 1516 GSM bestellt, das wird via RS485 "intelligent" angebunden. Fuer extern scharf wollte ich neben der Tuere via Magnetkontakt auch noch einen Bewegungsmelder im Eingangsbereich montieren. Aber der ABB Melder vertraegt sich laut Hersteller nicht mit Haustieren. Da zwei Fellnasen vorhanden sind, brauche ich irgendetwas "Katzensicheres". Einen MDT KNX Praesenzmelder haette ich passend an der Decke. Die neue Hardwarerevision (SCN-P360D4.02) hat auch ein "Alarm" Kommunikationsobjekt mit separater Empfindlichkeit und Zeitfenster (ich hoere schon die Errichter hier die Haende ueber dem Kopf zusammenschlagen). Da ich aber Fehlalarme vermeiden will und die AS271-D im wahrsten Sinne des Wortes ohrenbetaeubend ist, bin ich in dem Punkt noch sehr unschluessig. Die Praesenzfunktion des alten Melders hat alle paar Monate falsch angeschlagen, gerade wenn beide Katzen mit Lichtgeschwindigkeit im Flur herumtoben. Ich werde die Alarmfunktion des PM also mal protokollieren und ein paar Monate beobachten. Vielleicht wird es auch ein Katzensicherer nicht-KNX-BM eines anderen Herstellers. Den Magnetkontakt wollte ich bei Gelegenheit auch noch gegen einen fremdfeldgeschuetzten austauschen.
So weit zu meiner Installation der ABB GM/A 8.1. Das ganze ist fuer mich mehr ein Experiment, daher auch keine professionele Errichtung. Es geht mir darum die Technologie kennenzulernen. Mit Heimautomatisierung bin ich ganz gut bewandert (habe ueber die Jahre verschiedene Technologien ausprobiert, wie z.B. Z-Wave, PLCBUS, EnOcean und KNX). Eventuell wird in absehbarer Zeit ein Haus gebaut, und daher will ich vorab einfach etwas Hintergrundwissen sammeln damit ich einem potentiellen Errichter nicht "hilflos ausgeliefert" bin, und schon konkrete und realistische Vorstellungen fuer eine professionelle Planung habe.
Jegliche Ratschlaege sind natuerlich willkommen!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-06-2018, 14:32
Beitrag: #7
RE: ABB Stotz S&J KNX-Gefahrenmelderzentrale GM/A8.1
Moin zusammen,

Ich habe die Anlage mittlerweile gekauft. Nach anfänglichen Problemen (ETS Version hatte einen Bug und KNX Schnittstelle der ABB benötigte Update direkt vom hervorragendem Support) läuft die Anlage sauber. Programmierung und Betrieb inklusive KNX sind benutzerfreundlich und logisch. Für mich eine absolute Kaufempfehlung bisher!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-06-2018, 14:36
Beitrag: #8
RE: ABB Stotz S&J KNX-Gefahrenmelderzentrale GM/A8.1
@Nobbi75 welches KNX Schnittstellen-Update ist das genau?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-06-2018, 14:43
Beitrag: #9
RE: ABB Stotz S&J KNX-Gefahrenmelderzentrale GM/A8.1
Das soll im normalen Update der Anlage mit drin sein, bei mir hat’s nicht geklappt, daher habe ich es separat bekommen. Kann man aber bei ABB nicht direkt finden....der Support war wirklich herausragend....nicht wie bei Abus...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-06-2018, 17:58
Beitrag: #10
RE: ABB Stotz S&J KNX-Gefahrenmelderzentrale GM/A8.1
...sorry... Beitrag nicht löschbar
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-06-2018, 18:29
Beitrag: #11
RE: ABB Stotz S&J KNX-Gefahrenmelderzentrale GM/A8.1
moin moin,

habe mir die GMA von ABB angeschaut, leider kann ich an der anlage nichts gutes finden. das Design vom display finde ich grauenhaft, warum haben sie kein touch display? der support von ABB Alarmtechnik hat stark nachgelassen seitdem der gute Hr. Hess in Rente ist.

in der Anlage war ein Analoges TWG verbaut? was soll den das bitte..... kann nur genutzt werden um parallel zum IP TWG meldungen abzusetzten.

meine meinung ist die L240 kann das selbe. das display muss man genauso verstecken wie von der neuen GMA.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-06-2018, 22:36
Beitrag: #12
RE: ABB Stotz S&J KNX-Gefahrenmelderzentrale GM/A8.1
(11-06-2018 18:29)lichtschranke76 schrieb:  das Design vom display finde ich grauenhaft,
Ich finde es zweckmaessig und mir gefaellts.

Zitat:warum haben sie kein touch display?
Fuer was brauche ich bitte bei einem Bedienteil ein Touch Panel? Wo soll da der Vorteil sein? Hier gibts dedizierte Hardwaretasten fuer PIN und wichtige Funktionen, 4 Frei belegbare Tasten und 4 beleuchtete Statussymbole. Perfekt fuers Muskelgedaechtnis und rasche Bedienung.
Fuer Wischi-Touchy kannst ja eine Visu verwenden.

Zitat:in der Anlage war ein Analoges TWG verbaut? was soll den das bitte..... kann nur genutzt werden um parallel zum IP TWG meldungen abzusetzten.
Bei fast jedem Router und bei ziemlich jeder Telefonanlage hast eine a/b (FXS) Schnittstelle, und sonst nimmst halt einen SIP Adapter. Fuer SMS und Anrufe reicht das im Regelfall. Ethernet ist auch drauf fuer Email Benachrichtigungen. Push via App wird auch noch kommen. Wer mehr will nimmt eben z.B. eine comXline dazu. Ueber KNX kann man den Status auch auswerten. Gerade was die Schnittstellen betrifft finde ich die GM/A gelungen, das war eines meiner Kaufkriterien.

Aber Geschmaecker und Bedürfnisse sind halt verschieden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-06-2018, 18:16
Beitrag: #13
RE: ABB Stotz S&J KNX-Gefahrenmelderzentrale GM/A8.1
Anscheinend bin ich zu daemlich um die Kommunikationsobjekte in die ETS zu bekommen.

Im Webinterface:
- "System" zeigt:

Applikation: 000.005.000744
Runtime: 1.0.1108.52589
KNX: ABB $A07D 1.0
Web Interface: 1.0.32

- "Freigabe KNX" ist fuer den Bereich aktiv
- "Systemkomponenten -> Zentrale" zeigt "KNX OK"
- Eingaenge haben "Status ueber kNX anzeigen" aktiv, und KNX Objektnummer wird angezeigt (z.B. 208 fuer Eingang 1)
- Ich habe testweise zwei KNX Meldergruppen angelegt und aktiviert
- "Kommunikationsverhalten" im Reiter "KNX" mal auf Bidirektional (hab aber auch uni probiert)

In ETS (4 und 5 probiert):

- Applikation via ETS ist (mehrfach) programmiert, ebenso reset und entladen/wieder programmiert
- plugin ist installiert (auch auf einem ganz frisch installierten PC)
- via "rechte maustaste -> plugin -> GMA Konfiguration Importieren" den KNX Export importiert

Aber es tauchen einfach keine KOs auf.. Mache ich da was offensichtliches falsch?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-06-2018, 13:28
Beitrag: #14
RE: ABB Stotz S&J KNX-Gefahrenmelderzentrale GM/A8.1
Hi,

Der Import der KO war überhaupt kein Problem. Bei mir kamen die Probleme erst mit der Verbindung zur Anlage auf(Zeitablauf bei Verbindung/Anlage reagiert nicht) Die Anlage sagte, dass KNX nicht bereit sei(Webinterface)

Das zweite Problem war, dass manche ETS Versionen wohl massive Probleme mit der ABB hatten...bist Du auf der aktuellsten Version? Stoß mal das manuelle Update an...

Direkt nach Installation der Applikation ist aber ein KO (Anlage aktiv oder so) auch ohne Import sichtbar...das findest Du auch nicht?

..gerade mal nachgesehen: die Software Versionen der Zentrale sind bei ihr gleich....da bist du aktuell, also kein Update nötig.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-06-2018, 13:37
Beitrag: #15
RE: ABB Stotz S&J KNX-Gefahrenmelderzentrale GM/A8.1
Hallo Nobbi,

also KNX ist immer "OK", in der Richtung hatte ich nie eine Fehlermeldung. ETS update werde ich mal probieren. Das eine KO das Du meinst kann ich schon aktivieren. Dann sehe ich es auch. Aber die KOs die vom Import angelegt werden sollen tauchen nicht auf..

lg Hari
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-06-2018, 13:39
Beitrag: #16
RE: ABB Stotz S&J KNX-Gefahrenmelderzentrale GM/A8.1
(13-06-2018 13:37)hari schrieb:  Hallo Nobbi,

also KNX ist immer "OK", in der Richtung hatte ich nie eine Fehlermeldung. ETS update werde ich mal probieren. Das eine KO das Du meinst kann ich schon aktivieren. Dann sehe ich es auch. Aber die KOs die vom Import angelegt werden sollen tauchen nicht auf..

lg Hari

Ist Dein Plugin und die Applikaton ebenfalls auf der neusten Version?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-06-2018, 10:40
Beitrag: #17
RE: ABB Stotz S&J KNX-Gefahrenmelderzentrale GM/A8.1
der ABB support hat gestern in Lichtgeschwindigkeit reagiert, wenige Stunden nach meiner ersten mail war der Techniker schon mit Fernwartung drauf. Es liegt wohl an meiner ETS installation, das windows 7 home (32bit) fuehrt anscheinend das plugin nicht sauber aus. Der KNX Export konnte auf zwei ETS installationen von ABB einwandfrei eingelesen werden und zeigte alle KOs an. Es liegt also sicher nicht an der GM/A. Ich werde jetzt mal ein Windows 10 Pro installieren, und erneut testen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26-06-2018, 18:32
Beitrag: #18
RE: ABB Stotz S&J KNX-Gefahrenmelderzentrale GM/A8.1
Es lag nicht am Windows, sondern daran dass ich das KNX Exportfile ueber einen Netzwerkpfad importieren wollte. Von einem lokalen Laufwerk aus klappt alles einwandfrei.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27-06-2018, 09:20
Beitrag: #19
RE: ABB Stotz S&J KNX-Gefahrenmelderzentrale GM/A8.1
Wer eine ComXline via ATS Bus an die GM/A 8.1 anbinden will muss die ABB comXline verwenden. ABB verwendet eine eigene Software in der Telenot OEM Hardware. Die Telenot comXline funktioniert laut Telenot und ABB nicht via ATS Bus and der GM/A. Mit der Telenot comXline muss die Anbindung also ueber die Meldelinien der comXline und die Relais-Ausgänge der GM/A erfolgen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste