Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ABUS Öffnungsmelder MK1010 Vertratung erkennen
10-11-2015, 08:54
Beitrag: #1
ABUS Öffnungsmelder MK1010 Vertratung erkennen
Hallo zusammen,

bei dem MK1010 Melder hat sich die Kennzeichnung Loop (welche bekanntlich die Sabo Vertratung Kennzeichnet) abgelöst. Gibt es nun eine Möglichkeit zuerkennen welches die Sabo Vertratung und welche die der Öffner Anschlüsse sind?

Grüße aus Wien,
Robert
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-11-2015, 09:32
Beitrag: #2
RE: ABUS Öffnungsmelder MK1010 Vertratung erkennen
Hallo
Hast Du die Möglichkeit mit einem Multimeter oder Durchgangsprüfer den elektr. Durchgang zu prüfen?
Wenn ja dann bei offenen Melder jene 2 Leitungen ausmessen, die trotzdem Durchgang haben, das sind die Sabotagekontakte.
Zur Kontrolle sollten dann die beiden restlichen Kontakte nur dann Durchgang haben, wenn der Melder geschlossen ist.
Wenn du keine Möglichkeit zum Messen hast, könntest Du auch bei GEÖFFNETEM Melder immer 2 Anschlüsse an die Sabotageeingänge der Alarmanlage anschliessen, bis die Alarmanlage keinen Sabotagealarm mehr meldet. Diese beiden sind dann die Sabotagekontakte.
mfg
Sektionschef
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-11-2015, 10:00
Beitrag: #3
RE: ABUS Öffnungsmelder MK1010 Vertratung erkennen
Danke Sektionschef,

ich habe einen Durchgangsprüfer, und genau wie du es beschrieben hast werde ich es machen. Ist eine gute Idee, Danke

Grüße aus Wien,
Robert
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste