Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ABUS SG1650 an einer MOSS 2000
30-11-2016, 16:12
Beitrag: #1
ABUS SG1650 an einer MOSS 2000
Hallo und guten Tag,

ich wende mich mal an die Fachleute da ich mit dem o.g. Thema in einer Sackgasse stecke.

In unserem Haus ist eine Alarmanlage von MOSS Security verbaut welche durch Fenstersensoren und PIR-Melder sowie einer Außensirene das Haus absichert. Die Anlage wurde jetzt über jahre nicht benutzt und nun wieder in Betrieb genommen. Leider hat die Außensirene das zeitliche gesegnet und es gibt weder Ersatzteile noch irgendwelche Dokumentationen dazu.
Ich habe nach dem Anschlussplan (s. Anlage) ein wenig recherchiert und mir jetzt eine ABUS SG1650 zugelegt.

Mir war irgendwie schon klar das dies nicht so ganz trivial wird aber die Lösung die ich gefunden habe "gefällt" mir nicht so ganz.

In erster Linie möchte ich nur das die Sirene dem Alarm folgt und das die Sirene auch beim öffnen des Gehäuses losgeht.

Leider ist es so, dass im Anschlussplan der MOSS 2000 (s. Anlage) nicht steht, dass die Ausgänge 13+14 beide permanent mit 12V bzw. 14V beaufschlagt sind und somit die Sirene permanent laut gibt. Lediglich der Anschluss 6 gibt erst bei Alarm die Spannung frei aber hat nur 100mA wobei die ABUS Anlage 340mA benötigt.

Kann mir jemand hier eine Hilfestellung geben?

Vorab herzlichen Dank!

Grüße
Klaus

   
   
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30-11-2016, 18:57
Beitrag: #2
RE: ABUS SG1650 an einer MOSS 2000
mit 6 den Blitz ansteuern, da dieser permanent laufen darf und mitauch an 6 ein abfallvezögertes Relais (z. B. Finder) ansteuern und über dessen Öffner oder Wechsler die 14 anschließen und das Relais auf 3min einstellen.

LG megagramm

AK Engineering

Sicherheitstechnik Energietechnik Haustechnik Thermografie
für Hamburg und Umgebung

Errichter für die Systeme von Abus, Jablotron und Telenot
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30-11-2016, 20:31
Beitrag: #3
RE: ABUS SG1650 an einer MOSS 2000
Hallo und guten Abend,

vielen Dank für die Rückantwort. ich formuliere das mal mit meinem technischen Verständnis um und komme dann auf die Frage.

[1] Der Ausgang 6 wird direkt zur Sirene durchgeschleift
[2] Der Ausgang 6 wird auch benutzt, um über ein Zeitrelais die Sirene anzusteuern. Die Leistung hierzu wird von Ausgang 14 entnommen.

Punkt 1 ist klar aber in der Anleitung bei ABUS steht das der Blitz 410mA benötigt aber Anschluss 6 nur 100mA liefert.

Punkt 2 ist soweit klar nur warum den Anschluss 14 (100mA) statt dem Anschluss 13 (500mA) nehmen?

Erst mal Danke soweit!

Beste Grüße
Klaus
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-12-2016, 22:52
Beitrag: #4
RE: ABUS SG1650 an einer MOSS 2000
Hallo und guten Abend,

mittlerweile läuft die Sirene einwandfrei und ich habe das Ganze mit dem Multifunktions-Zeit-Relais 80.01 von "finder" gelöst. Aktuell bei VÖLKNER Elektronik für €25,-

Betriebsart DI (Einschaltwischer)

Den Anschlussplan habe ich mal beigefügt für alle die evtl. das gleiche MOSS-Schicksal mal teilen.

Ich werde noch einen autonomen Sabotageschutz in die Sirene einbauen, der bei Ausfall der Spannung [undefined=undefined]und [/undefined]Demontage des Akkus in der Alarmzentrale die Sirene starten lässt. Dies auch wieder mit dem gleichen Relais.

Grüße
Klaus

   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste