Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
AMAX 2000 Probleme bei Programmierung
30-06-2015, 18:24
Beitrag: #1
AMAX 2000 Probleme bei Programmierung
Habe mir eine Amax 2000 installiert . Beim scharf stellen piepst das Bedienteil eine Ewigkeit bis es endlich so weit ist. Kann man Dieses verkürzen ? ist das die Austrittszeit Adresse 170 - 172 ? wer kann mir sagen wie ich das auf 2 Sekunden Programmiere ? hab schon alles mögliche probiert , ohne Erfolg.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30-05-2016, 16:30
Beitrag: #2
RE: AMAX 2000 Probleme bei Programmierung
Hallo,

bin auf diesen Thread gestoßen, da ein Bekannter dasselbe Problem hat. Hast du in der Zwischenzeit herausgefunden, wie man eine kürzere Zeit programmieren kann?

LG
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-06-2016, 22:43
Beitrag: #3
RE: AMAX 2000 Probleme bei Programmierung
Hallo,

die Austrittszeit änderst du über die Adressen 170, 171 & 172
für 2 Sekunden ->

170 = 0
171 = 0
172 = 2

und speichern...


siehe Seite 84 10.3.4
http://resource.boschsecurity.com/docume...109131.pdf

viel Erfolg
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-08-2016, 17:58
Beitrag: #4
AMAX 2000 Probleme bei Programmierung
Hallo,

ich möchte von meiner Amax 2000 nur 1-2 mal angerufen werden.

Trotzdem dort eine 0 steht werde ich im Minutentakt bestimmt 15 mal angerufen,

bin ich an der falschen Adresse??


Adresse 152 Adresse Standard
0=Zentrale antwortet nicht
1-15=Anzahl der Rufe bis zur Beantwortung
152 0


Gruß Mechaniker
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31-05-2017, 18:44
Beitrag: #5
RE: AMAX 2000 Probleme bei Programmierung
(11-08-2016 17:58)Mechaniker schrieb:  Hallo,

ich möchte von meiner Amax 2000 nur 1-2 mal angerufen werden.

Trotzdem dort eine 0 steht werde ich im Minutentakt bestimmt 15 mal angerufen,

bin ich an der falschen Adresse??


Adresse 152 Adresse Standard
0=Zentrale antwortet nicht
1-15=Anzahl der Rufe bis zur Beantwortung
152 0


Gruß Mechaniker
Hey
Ja da bist du tatsächlich an der falschen Adresse.
152 bestimmt die Anzahl der Rufe bis die Zentrale antwortet, sprich die Anzahl des "tutens" wenn du die Zentrale anrufst.

145 bis 150 müsstest du auf "0" stellen.
Oder redest du vom Alarmfall, dass die Zentrale dich dann nur 2 mal anrufen soll?

Gruß Dominic

Gruß USAfirefighter
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04-06-2017, 22:04
Beitrag: #6
RE: AMAX 2000 Probleme bei Programmierung
Hallo, bin neu hier im Forum und kann leider kein neues Thema erstellen, deshalb versuche ich es so: Kannst du mir sagen wo ich die 2 Drähte für die Telefonanlage anschließen muss? Im Plan sieht man es leider nicht, jedenfalls ich erkenne nicht wo.
Grüßle
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07-06-2017, 19:54
Beitrag: #7
RE: AMAX 2000 Probleme bei Programmierung
(04-06-2017 22:04)Hopsing schrieb:  Hallo, bin neu hier im Forum und kann leider kein neues Thema erstellen, deshalb versuche ich es so: Kannst du mir sagen wo ich die 2 Drähte für die Telefonanlage anschließen muss? Im Plan sieht man es leider nicht, jedenfalls ich erkenne nicht wo.
Grüßle
Moin!
Ich habe es an den Äußeren beiden, dann mit TAE Stecker auf Speedport
Viele Grüße

Gruß USAfirefighter
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  AMAX 2100, MG-Typen diet59 3 756 31-08-2016 22:05
Letzter Beitrag: diet59
  AMAX 2100 Parametrierung nach Codewechsel diet59 3 554 20-08-2016 23:15
Letzter Beitrag: Sascha_S
  AMAX 2000 Batterie Harry2015 5 1.178 02-07-2016 22:58
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
  AMAX 2100 kein Alarm sirene-ON 3 996 29-04-2016 01:28
Letzter Beitrag: Sascha_S
  Installation amax 2000 foley76 3 1.265 19-04-2016 09:27
Letzter Beitrag: Graustein
  Amax 4000 - diverse Fragen Manuel Koch 6 1.278 30-03-2016 15:29
Letzter Beitrag: Manuel Koch
  Funkfernbedienung Amax 2000 Neroson 4 846 30-03-2016 14:17
Letzter Beitrag: Graustein
  AMAX 2000 onklesam 8 4.215 03-04-2015 23:07
Letzter Beitrag: phoenix
  Bosch amax 2000 Eumel17 7 7.206 18-02-2015 12:22
Letzter Beitrag: alarmjoe
question AMAX 2000 OC1/+ = 12V??? Bretti 8 2.891 11-02-2015 21:24
Letzter Beitrag: Bretti

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste