Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Abus VT4200W UP-Verteiler. Beschädigungsfrei öffnen?
21-07-2016, 20:45
Beitrag: #1
Abus VT4200W UP-Verteiler. Beschädigungsfrei öffnen?
Ich habe den "Abus VT4200W UP-Verteiler 19 Lötanschlüsse VdSC" an einigen Fenstern für die Verbindung der Fensterkontakte an die Installationsleitung verwendet.
https://www.amazon.de/Abus-VT4200W-UP-Ve...B000ZGI6DW

Wenn der Verteiler fertig montiert ist und die Abdeckung drauf ist, wird ja die zentrale Schraube mit einer Abdeckung abgedeckt. Sieht ordentlich aus und man sieht kaum eine Fuge.
Wenn ich da mal wieder dran will, wie kriege ich das Teil sauber wieder auf? Mir ist es nicht gelungen, die mittlere Kunststoffabdeckung der Schraube beschädigungsfrei wieder heraus zu bekommen.

Gruß
Hogend

Arrow Satel Integra 64 Plus, alles diskret verdrahtet, kein Funk, INT-TSI, 2xSatel Grey Dual, 6xVD-1, 8xS1, 1xB-3A, INT-VG, ETHM1-Plus, GSM-LT1, SPW100, SP-4003. In Betrieb seit 02.01.2016.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-07-2016, 07:49
Beitrag: #2
RE: Abus VT4200W UP-Verteiler. Beschädigungsfrei öffnen?
Die Bezeichnung VdSC läßt schon erahnen, worum es geht.
Der "Nuppsi" über der Verteilerschraube ist eine Plombe die sich nicht beschädigungsfrei entfernen lassen soll. Kleinen Schraubendreher mittig einpieksen und dann raushebeln. Wenn das Loch stört: Ersatznuppsies gibt es im Handel.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-07-2016, 08:01
Beitrag: #3
RE: Abus VT4200W UP-Verteiler. Beschädigungsfrei öffnen?
Danke! Wobei ich bisher keinen Lieferanten finden konnte, der diese Nuppies einzeln anbietet. Kennst du einen?

Arrow Satel Integra 64 Plus, alles diskret verdrahtet, kein Funk, INT-TSI, 2xSatel Grey Dual, 6xVD-1, 8xS1, 1xB-3A, INT-VG, ETHM1-Plus, GSM-LT1, SPW100, SP-4003. In Betrieb seit 02.01.2016.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-07-2016, 09:09
Beitrag: #4
RE: Abus VT4200W UP-Verteiler. Beschädigungsfrei öffnen?
(22-07-2016 08:01)Hogend schrieb:  ...Kennst du einen?
Mein Lieferant heißt bei sowas Blendax.Big Grin
Zahnpasta auf des kleine Loch und gut ist.
Dafür, das alle x Jahre mal ein Verteiler geöfnet wird, lege ich mir keine Nuppies auf Halde.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-07-2016, 09:39
Beitrag: #5
RE: Abus VT4200W UP-Verteiler. Beschädigungsfrei öffnen?
Hallo neufre,

Blendax ist also ein VdS-zertifizierter Hersteller für Nuppsies? Big Grin Mit dieser Erkenntnis kann ich nun beruhigt ins Wochenende gehen.

Gruß Jörg
________________________________________________________
Technische Anfragen sind im Forum besser aufgehoben als in meinem
Postfach, bitte keine entsprechenden PNs - danke.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-07-2016, 10:01
Beitrag: #6
RE: Abus VT4200W UP-Verteiler. Beschädigungsfrei öffnen?
made my day Big Grin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-07-2016, 10:16
Beitrag: #7
RE: Abus VT4200W UP-Verteiler. Beschädigungsfrei öffnen?
(22-07-2016 09:39)Time_to_wonder schrieb:  ...Mit dieser Erkenntnis kann ich nun beruhigt ins Wochenende gehen.
Zumindest ist der VdS-Frieden dadurch wiederhergestellt, das eine erneute Entfernung der Kappe nur durch Entfernen der Zahnpastaplombe möglich ist. Voraussetzung ist allerdings, dass das Loch in der Kappe so klein sein muss, das ein direkter Zugriff auf die darunterliegende Schraube nicht möglich ist. Sind alle diese Voraussetzungen erfüllt dann steht einem strahlend weißen Wochenende nichts mehr entgegen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-07-2016, 11:19
Beitrag: #8
RE: Abus VT4200W UP-Verteiler. Beschädigungsfrei öffnen?
Der Verteiler hat doch einen Sabokontakt. Ich verstehe nicht, warum da so ein Aufwand mit der Plombe getrieben wird. Hilft ggf. bei einem Saboalarm die Fehlerquelle schneller zu finden. Erhöht aber nicht die Sicherheit, die der Sabokontakt ohnehin schon bietet.

Arrow Satel Integra 64 Plus, alles diskret verdrahtet, kein Funk, INT-TSI, 2xSatel Grey Dual, 6xVD-1, 8xS1, 1xB-3A, INT-VG, ETHM1-Plus, GSM-LT1, SPW100, SP-4003. In Betrieb seit 02.01.2016.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-07-2016, 11:56
Beitrag: #9
RE: Abus VT4200W UP-Verteiler. Beschädigungsfrei öffnen?
(22-07-2016 11:19)Hogend schrieb:  Der Verteiler hat doch einen Sabokontakt. Ich verstehe nicht, warum da so ein Aufwand mit der Plombe getrieben wird...
Es wurde anfänglich schon angedeutet, das es sich hierbei um Verteiler der VdS Klasse C handelt. Nach Klasse C muss der Verteiler die Möglichkeit bieten, zusätzlich zum herkömmlichen Sabotageschutz auch durch mechanische Versiegelung oder Plombierung einen Manipulationsversuch zu visualisieren. Der TE wundert sich nun, warum er die "Nuppies'" nicht beschädigungsfrei rausbekommt und das wurde erklärt. Wenn das Alles für dich viel zu aufwendig ist, dann hast du eventuell die Frage des TE nur nicht richtig verstanden. Den Meisten hier wird bewusst sein, das der TE nicht nach Klasse C gebaut haben wird und es deshalb völlig egal ist, ob er die Plomben ansticht, rausbricht, anbohrt oder gleich wegschmeißt. Es ging lediglich darum, die Frage nach dem Warum zu bentworten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-07-2016, 13:44
Beitrag: #10
RE: Abus VT4200W UP-Verteiler. Beschädigungsfrei öffnen?
Ich war der TE und habe meine Frage schon richtig verstanden. Nur die nachfolgende Diskussion wollte ich nochmal hinterfragen Wink Alles ist gut.

Arrow Satel Integra 64 Plus, alles diskret verdrahtet, kein Funk, INT-TSI, 2xSatel Grey Dual, 6xVD-1, 8xS1, 1xB-3A, INT-VG, ETHM1-Plus, GSM-LT1, SPW100, SP-4003. In Betrieb seit 02.01.2016.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-07-2016, 14:55
Beitrag: #11
RE: Abus VT4200W UP-Verteiler. Beschädigungsfrei öffnen?
(22-07-2016 13:44)Hogend schrieb:  Ich war der TE und habe meine Frage schon richtig verstanden.

Big GrinBig GrinBig Grin

Gruß Jörg
________________________________________________________
Technische Anfragen sind im Forum besser aufgehoben als in meinem
Postfach, bitte keine entsprechenden PNs - danke.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-04-2017, 15:18
Beitrag: #12
RE: Abus VT4200W UP-Verteiler. Beschädigungsfrei öffnen?
Hatte genau im Urlaub einen Sabo-Alarm und musste zur Fehlersuche nun tatsächlich eine Abus VT4200W UP-Verteiler Dose öffnen.
Die Blendax-Variante ist mir zu schmierig. Weiß jemand, wo ich einen 10er Beutel mit diesen clips oder Nuppies bestellen kann? Die Dose ist im Sichtbereich und ich würde die Schraube gern wieder ordentlich verschließen.

Arrow Satel Integra 64 Plus, alles diskret verdrahtet, kein Funk, INT-TSI, 2xSatel Grey Dual, 6xVD-1, 8xS1, 1xB-3A, INT-VG, ETHM1-Plus, GSM-LT1, SPW100, SP-4003. In Betrieb seit 02.01.2016.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste