Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Alarmanlage Kabellos Neue Wohnug Erdgeschoss
11-01-2018, 23:43
Beitrag: #1
Alarmanlage Kabellos Neue Wohnug Erdgeschoss
Hallo zusammen,

ich möchte gerne wissen, welche kabellose Alarmanlage für eine Erdgeschosswohnung, die neu gebaut wird, zu empfehlen ist. Kann mir jemand auch die Gesamtkosten sagen (Anlage + Montage)?

Die Wohnung enthält 4 Zimmer (Küche und Wohnzimmer zusammen). Ca. 110qm und Insgesamt 7 Fenstertühren und Eingangstür.

Die Wohnung befindet sich in Köln.

Danke im Voraus
N
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-01-2018, 08:18
Beitrag: #2
RE: Alarmanlage Kabellos Neue Wohnug Erdgeschoss
Guten Morgen Pippo,

selbstverständlich hängt der Preis von verschiedenen Faktoren ab.

- welcher Anlagentyp
- wie soll die Bedienung ausgeführt werden
- wie viele Komponenten


Das Forum hält hier viel Lesestoff bereit.


Meine Empfehlungen wären:
JABLOTRON JA100
DAITEM D18

Preislich und seriös geht es da ab ca. 2000 EUR netto los.
Je nach Modell und Ausstattung auch mehr.
Davon ist die s.g. KfW Förderung abzuziehnen.

Bei Bedarf würde ich ein Angebot schreiben, Köln ist noch so gerade eben in unserem Einzugsbereich.

Dipl. Ing. Stefan Brandt, Oberhausen, info@heimtek.de, www.heimtek.de
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-01-2018, 08:59
Beitrag: #3
RE: Alarmanlage Kabellos Neue Wohnug Erdgeschoss
Du schreibst, dass die Wohnung erst gebaut wird. Hier würde ich dann direkt eine drahtgebundene EMA empfehlen und die Fenstertüren sowie die Wohnungstür mit integrierten Reedkontakten sowie entsprechende Leitungsverlegung für alle Komponenten berüksichtigen.
Insofern es sich um ein Mietobjekt handelt, muss der Einbau einer EMA ebenfalls durch den Vermieter genehmigt werden.
Das sinnvollste wird eine Vor-Ort Beratung sein, da eine EMA immer individuell, abgestimmt auf das Risiko des Objekts sowie die eigenen Wünsche/Bedürfnisse geplant wird.
Neben dem Umfang der Komponenten hängt der Preis, wie vom Vorredner bereits genannt, ebenfalls vom Hersteller ab.

Facherrichter für Sicherheitstechnik in RLP.
Arrow Einbruchmeldeanlagen - Mechanischer Einbruchschutz - Videoüberwachung - Nebelabwehrsysteme - Türsprechsysteme
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-01-2018, 19:57
Beitrag: #4
RE: Alarmanlage Kabellos Neue Wohnug Erdgeschoss
Ja würde auch verkabelt empfehlen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-01-2018, 14:09
Beitrag: #5
RE: Alarmanlage Kabellos Neue Wohnug Erdgeschoss
In jedem Fall verkabelt, denn die Melder sind erheblich günstiger als die Funkvarianten und Du brauchst keine Batterien dafür, auch wenn das nicht wirklich ein Kostenfaktor ist.

Schweers Anlagentechnik GmbH * Mönchengladbach * Einbruchmeldeanlagen * Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) * www.antec-ups.de
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-01-2018, 14:52
Beitrag: #6
RE: Alarmanlage Kabellos Neue Wohnug Erdgeschoss
Das "Problem" in solchen Wohnanlagen ist vielleicht, dass der Planer / die Baufirma ihre eigenen Errichter zu oftmals total überzogenen Preisen lancieren möchte und man (wenn man sich nicht entsprechend einkauft) als "fremder" Errichter wenig Chancen hat ... haben wir gerade live erlebt.
Einer unserer langjährigen Kunden hat zwei Wohnungen in einer gerade im Bau befindlichen Wohnanlage gekauft - die sollen später an seine Kinder gehen. Wir haben uns die Wohnungen im Rohbauzustand angesehen und ein Bus-System vorgeschlagen (p. Wohnung betriebsbereit ca. 2700,- + Kabelnetz).
Die Leute von der Baufirma untersagen aber jede fremde Bauleistung vor Übergabe der Wohnungen mit Hinweis auf die Gewährleistung / Mängelhaftung usw. usf. Sie bieten aber an, ein Alarmsystem von dem Elektrofachbetrieb, der auch die E-Installation durchführt, einbauen zu lassen ... Cool
Als ich dann das Angebot für eine ABUS Terxon für knapp 9000 € plus Mwst. !!!!! (also 10700,- brutto) gesehen habe, war mir klar, warum.
Unser Kunde hat dankend abgelehnt, jetzt kommen da nach der Übergabe 2 Stück Daitem D18 für je 3450,- € (betriebsbereit inkl. Mwst.) rein und der Kunde bekommt (anders als bei der Terxon) sogar eine App - und für den Differenzbetrag von über 7000 € p. Wohnung könnte er jede der beiden Anlagen vorr. mindestens 70 Jahre lang mit Batterien versorgen und muss dabei nicht mal selbst auf die Leiter.

Also: wenn verkabeln geht, dann mach das ... wenn es (warum auch immer) nicht mehr geht, dann lass' Dir eine Daitem D18 einbauen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-01-2018, 23:11
Beitrag: #7
RE: Alarmanlage Kabellos Neue Wohnug Erdgeschoss
So ein Witz und der Preis für den schr...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-01-2018, 23:54
Beitrag: #8
RE: Alarmanlage Kabellos Neue Wohnug Erdgeschoss
Tja . Was will man von nem Schlossverkäufer erwarten?

Schliesssysteme können se.
Den Rest sollten sie beginnen ... Das Geschäftsfeld zu verlassen.
Traurig, aber wahr.

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-01-2018, 09:37
Beitrag: #9
RE: Alarmanlage Kabellos Neue Wohnug Erdgeschoss
Hm, sehr interessant. Die Frage wie es baurechtlich tatsächlich ausschaut, da wird aber vermutlich kein Bauherr Lust auf eine rechtliche Klärung haben, da dies im schlimmsten Fall mit Terminverschiebung und hohen Kosten verbunden ist.

Andererseits, ist zwar auch der Rechtsweg, aber man könnte dieses ja erstmal ohne Anwalt oder Gericht den Begriff "Wucher" fallen lassen? Denn eine Terxon zu dem Preis muss schon komplett aus Titan bestehen um diesen zu rechtfertigen... Das Problem ist dabei halt immer, lässt sich das realistisch umsetzen.

Schweers Anlagentechnik GmbH * Mönchengladbach * Einbruchmeldeanlagen * Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) * www.antec-ups.de
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-01-2018, 11:02
Beitrag: #10
RE: Alarmanlage Kabellos Neue Wohnug Erdgeschoss
da gebe ich dem Jens mal Recht, solchen Typen müsste man das Handwerk legen. Nur ist der zeitliche Aufwand, so was zu kippen, immens. Ausserdem ist es eh verloren, da du nicht mehr rankommst. Es ist da ähnlich wie beim Kippen von Ausschreibungen.
Da biste auch immer nur zweiter Sieger. Huh

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-01-2018, 11:21
Beitrag: #11
RE: Alarmanlage Kabellos Neue Wohnug Erdgeschoss
So ähnliche Fälle kenn ich aus der Vergangenheit. Da hat man aber dann die Sonderwünsche mit den Elektrofirmen von diesen Baustellen persönlich geregelt. Von denen wurde dann die Leerverrohrung wie gewünscht hergestellt und eben direkt abgerechnet.
Wer lange in den oberen Etagen herumfragt geht weit in die Irre. Da kommen nur Hindernisse und am Ende wirst auch noch ordentlich abgezockt.

Für die Installation und Inbetriebnahme von Terxon Alarmanlagen wird immer noch E-Technische Grundkenntnis und das sorgfältige Lesen des beigefügten Errichterhandbuches vorausgesetzt. .....und diesbezügliche Fragen bitte immer ins Forum und nicht meinen Postkasten anfüllen. DANKE!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-01-2018, 12:45
Beitrag: #12
RE: Alarmanlage Kabellos Neue Wohnug Erdgeschoss
Ich habe außerdem die Erfahrung gemacht, falls evertech's Weg nicht funktioniert, hilft wirklich manchmal Säbelgerassel. Wucher wird durchaus bestraft und das tut weh, von daher könnten auch die Herren/ Damen in den oberen Etagen empfänglich für so etwas sein. Ich ziehe da immer gerne in den Krieg und bisher habe ich da immer Erfolg gehabt. Die spekulieren darauf das der Kunde den Kopf in den Sand steckt und jedem vermeintlichen Stress aus dem Weg geht oder noch besser zahlt bis er schwarz wird.

Schweers Anlagentechnik GmbH * Mönchengladbach * Einbruchmeldeanlagen * Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) * www.antec-ups.de
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-01-2018, 13:07
Beitrag: #13
RE: Alarmanlage Kabellos Neue Wohnug Erdgeschoss
Früher habe ich da auch die Hörner runtergenommen und bin durch.
Ab 50 wird man altersmilde, hab ich mir sagen lassen.Big Grin

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-01-2018, 13:22
Beitrag: #14
RE: Alarmanlage Kabellos Neue Wohnug Erdgeschoss
^^ hm... ich lasse mich gerne in ein paar Jahren eines Besseren belehren, aber einem Streit aus dem Weg zu gehen liegt nicht in meinem Naturell Big Grin

Schweers Anlagentechnik GmbH * Mönchengladbach * Einbruchmeldeanlagen * Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) * www.antec-ups.de
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
question XT1/XT2 Plus oder ähnliches "nur" für das Erdgeschoss Gatho 13 893 29-05-2017 08:26
Letzter Beitrag: noby2104
  Neue Alarmanlage bei EFA , aber was für die Fenster ? Jumbo 8 1.983 13-02-2016 00:19
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
  Anlagenprojekt für Erdgeschoss-Wohnung Manfred Stoltenberg 6 1.773 15-01-2016 22:13
Letzter Beitrag: evertech
Shy Suche neue Funk Alarmanlage. Selbstmontage. alarmspawn 17 5.167 30-09-2015 16:49
Letzter Beitrag: Funkalarmprofi
  Neue Alarmanlage -- Fenster soll zum Lüften geöffnet werden können Necro 7 2.416 18-03-2015 13:18
Letzter Beitrag: Necro
  Neue Alarmanlage für EFH Martin1983 2 1.601 29-12-2013 13:48
Letzter Beitrag: Alarmstrippe
  Neue Alarmanlage Einfamilienhaus Altbau Modellwahl?! njay 13 7.169 08-02-2013 15:53
Letzter Beitrag: horago
  Tipps und Empfehlungen für Erdgeschoss-Wohnung Hörnchen 0 2.385 07-09-2012 04:47
Letzter Beitrag: Hörnchen

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste