Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Angebot erhalten Visonic - zu teuer?
06-04-2016, 18:13
Beitrag: #1
Angebot erhalten Visonic - zu teuer?
Hallo und guten TagSmile

ich spiele mit den Gedanken mir eine Alarmanlage installieren zu lassen.
Mein Haus hat insg. 6 Fenster, zwei Eingangtüren sowie eine Terassentüre.
Heute habe ich soeben ein Angebot erhalten, und da ich nicht wirklich weiß ob der Preis gut oder schlecht ist bitte ich um Eure Ratschläge.

Es ist eine Visonic PM Pro complete
3 Bewegungsmelder
2 Handsender
1 Sirene
12 Magnetkontakt Funk

Alles im allem komplett mit Installation(7 Stunden) würde das 2.800 Euro kosten(habe mit 1.500 - 1.800 gerechnet)

Was sagt ihr? Ist der Preis zu teuer?

lg
Gipo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-04-2016, 21:26
Beitrag: #2
RE: Angebot erhalten Visonic - zu teuer?
tendenziell paßt das aus meiner Sicht. Wie kommst Du auf Visonic?

Einen objektiven Vergleich erhälst Du, wenn Du mit gleichwertigen Anlagen verschiedene Angebote anforderst. Neben den Komponenten ist die Programmerung und Abstimmung enthalten, die Du mit 3-5 Stunden rechnen kannst.

LG megagramm

AK Engineering

Sicherheitstechnik Energietechnik Haustechnik Thermografie
für Hamburg und Umgebung

Errichter für die Systeme von Abus, Jablotron und Telenot
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-04-2016, 21:28
Beitrag: #3
RE: Angebot erhalten Visonic - zu teuer?
Die Anlage würde ich heute keinem mehr verkaufen. Schon gar nicht zu diesem Preis. Inkl. Steuer Grenzwertig.
Die Powermax Pro läuft aus, der Emailserver wird in 2 Monaten abgeschaltet, ohne Aufschaltung auf Wachdienst siehst du alt aus. Da geht dann nur noch Sprache oder SMS, und das läuft auch aus.
Für mich sollte es eine PowerG sein, darunter würde ich es nicht machen.
Zukunftsorientiert und flexibler.
Bei deiner Melderanzahl vielleicht nicht so wichtig, jedoch stimmt mich das Scharf-unscharf Szenario bedenklich.

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07-04-2016, 05:55
Beitrag: #4
RE: Angebot erhalten Visonic - zu teuer?
Guten Morgen,

wie ich auf die Visonic komme. Es ist so, dass ich im Haus gerade umbaue(Elektrik, Install. usw.). Die Elektriker-Firma hat mir im Zuge des Umbaus
eben Angebot für eine Alarmanlage gegeben.
Sie sagten auch, dass ich über SMS verständigt werden würde, also keine Aufschaltung.

@funkistnichtalles
Was meinst du mit: " ohne Aufschaltung sehe ich alt aus"? Ich bekomme ne SMS, und ich kann dann weiter intervenieren. SMS läuft auch ab? Ist doch über SIM Karte...oder?
Und wegen der Melderzahl, weiß ich jetzt auch nicht was Du damit meinst, bzgl den Scharf-unscharf Szenario.
Bin ein kompletter Neuling auf diesem Gebiet!
Kannst mir das bitte nochmal erklären Smile

lg
Gipo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07-04-2016, 07:53
Beitrag: #5
RE: Angebot erhalten Visonic - zu teuer?
... Elektriker
Frage mal, wann er die letzte Anlage verbaut hat. Undecided
Es gibt seit fast zwei Jahren das Nachfolgemodell mit besserer Zentrale und bidirektionalem Funk.
Scharfschaltung über Handsender, 2x zeigt, dass auf der letzten Rille gefahren wird.
Einen mehr, in den Tresor oder ins Nachttischschränkchen vermeidet Ärger.

SMS ist ebenfalls ein Auslaufmodell. Sobald sich die Provider einig sind, kann das genauso schnell vom Markt verschwinden wie so andere Sachen.
Mit dem IP Modul für diese Anlage bist du ohne Aufschaltung gekniffen, weil Visonic den kostenlosen Dienst lt. Ankündigung in 2 monaten abschaltet. Ersatz ist nicht geplant. Also kannst du keine Emails mehr verschicken.
Mit der neuen Anlage geht das weiterhin.
Die Powermax wird sterben, da die Power G am Markt ist.
Elektriker nehmen das Alarmanlagengeschäft mit, ob sie sich da weiterbilden, ist ne andere Sache. Die Anlage ist nicht schlecht, sie kann einiges und ist sogar DIY fähig. Wenn man sich unbedingt damit befassen will.
Mein Tipp: hole dir mal einen Errichter ins Haus und lasse ihn über das Konzept drüber schauen . Irgendwie kommts mir vor, als ob das ganze unausgegoren ist.
Nur mal so schnell ne Alarmanlage nebenbei weil er gerade da ist, naja.

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-04-2016, 05:57
Beitrag: #6
RE: Angebot erhalten Visonic - zu teuer?
Hallo Smile

Danke für die Tipps, ich werde mir andere Angebote anschauen!

lg
Gipo
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  VISONIC PowerMaster-10/30 G2 userin 4 412 20-05-2017 14:53
Letzter Beitrag: userin
  Visonic Powermax plus srichter84 1 355 15-02-2017 10:08
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
  Visonic Alarmanlage Wacholder 3 1.333 12-04-2016 21:14
Letzter Beitrag: Wacholder
  Kein e-Mail Dienst mehr bei Visonic? drpr 15 1.948 07-04-2016 16:06
Letzter Beitrag: drpr
  Visonic Bedienteil 160 piept Fienchen 1 640 31-01-2016 01:17
Letzter Beitrag: Zakkes2
  Visonic, Vor/Nachteile deutsche Errichterinstallation gegen Kauf in UK Landkind77 12 2.053 20-11-2015 07:15
Letzter Beitrag: Bensen
  Visonic Partner für Erweiterung in Köln gesucht Ja Sto 1 683 28-10-2015 15:07
Letzter Beitrag: Bensen
  Visonic App Lino12 0 1.025 07-10-2015 11:02
Letzter Beitrag: Lino12
smile Glasbruchsensor Visonic MAX- 17 stankm 2 871 01-10-2015 21:09
Letzter Beitrag: stankm
  visonic außensirene wien1414 0 871 26-09-2015 09:19
Letzter Beitrag: wien1414

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste