Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Außenkamera ohne Herstelleranbindung
09-05-2018, 12:49
Beitrag: #1
Außenkamera ohne Herstelleranbindung
Hallo alarmforum Mitglieder,

ich habe mich jetzt extra angemeldet, um endlich mal eine Kamera nach meinen Bedürfnissen zu finden. Bisher bin ich über google nicht fündig geworden.

Ich möchte eine Kamera (Außen), die nicht mit dem Hersteller(server) kommuniziert. Diese Kamera soll lediglich in meinem Netzwerk erreichbar sein.

Meine Vorstellung ist:
  • ich schließe die cam an mein Router per LAN an. Besser ist der Anschluß bzw. Anbindung in mein Netzwerk kabellos (also WLAN).
  • die cam sollte dann über Browser oder ähnliches (VLC Stream) erreichbar. Ideal wäre eine Weboberfläche, wo man die cam über eine interne ip adresse ansprechen kann (192.168.1.20 oder so)
  • noch besser wäre es, wenn es eine App gibt, über die ich die cam ansprechen kann.
  • die Aufnahmen werden auf eine SD Kard abgelegt
  • bei all diesen Punkten möchte ich nicht, dass die cam mit einem anderen Rechner (Server) kommuniziert.

Raspberry Pi, altes Android Handy umwandeln, wären eventuell eine Lösung. Aber es kann doch nicht sein, dass es da keine fertige Lösung gibt!?

Ich bin für eure Antworten dankbar.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-05-2018, 18:05
Beitrag: #2
RE: Außenkamera ohne Herstelleranbindung
Hallo,

das, was du möchtest, ist doch bei (fast) allen IP-Kameras, die ich kenne, möglich! Die Kamera-Hersteller bieten die Cloud-Anbindung, die Du meinst, als zusätzliche Möglichkeit an.

Du gibst in deinem Heim-Netzwerk im Browser die IP-Adresse der Kamera ein - und landest im Kameramenü. Oder nutzt halt den VLC-Player. Da ist nix mit Kommunikation der Kamera mit einem Hersteller-Server, es sei denn, Du richtest den Cloud-Zugriff explizit ein.

Was Du vermutlich meinst: Wie läuft der Zugriff auf die Kamera AUSSERHALB Deines Heimnetzwerkes, also wenn Du z.B. unterwegs bist und per App auf das Kamerabild zugreifen möchtest. Hier gibt es zwei Wege

A) Für Leute, die sich nicht mit dem Thema DYNDNS/VPN/Portweiterleitung etc. beschäftigen wollen - und es ganz einfach und bequem möchten - für diese gibt es die Möglichkeit, dass die Kamera ihre Bilder auf einen Herstellerserver schickt - und du dann darauf per APP auf diesen Server zugreifst. Also Deine Kamerabilder liegen dann in der Hersteller-Cloud.
Das wird dann zumeist in der Smartphone-App eingerichtet - man muss es aber nicht tun. Vorteil: Es gibt kein Problem damit, dass Du als privater Nutzer vermutlich keine feste IP-Adresse hast, sondern wechselnde. Oder als Kabel-Internetnutzer kein IPV4 sondern nur noch IPV6. Einrichtung ganz einfach. Nachteil: Deine Bilder liegen auf irgendeinem chinesischen Server.

Ohne Herstellerserver / Relais über einen Herstellerserver:

B) DYNDNS-Adresse im Router einrichten, Zugriff darauf dann per VPN-Verbindung + lokale IP-Adresse der Kamera, oder DYNDNS-Adresse + Portweiterleitung im Router auf die Kamera. Zugriff dann per Samrtphone-APP, wo entweder die Lokale IP-Adresse der Kamera (bei VPN-Verbindung) oder die DYNDNS-Adresse und der entsprechende weitergeleitete Port der Kamera (bei Nicht-VPN) sowie die Zugangsdaten der Kamera hinterlegt sind. Funktioniert bei einer IPV4-Verbindung problemlos, bei einer reinen IPv6-Verbindung und Zugriff per Smartphone-App im Nicht-Telekom-Netz wird das jedoch komplizierter.

Der Herstellerserver bleibt aussen vor, er erhält keine Daten, da Du ja direkt von außen auf Dein eigenes Netwerk zugreifst.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Suche Außenkamera Charlie_75 6 656 14-12-2016 19:13
Letzter Beitrag: Charlie_75
  Aussenkamera ohne Netzteil und ohne PoE nachtwach 2 4.627 15-11-2015 17:10
Letzter Beitrag: nachtwach
  Kaufempfehlung Außenkamera Nico05 1 1.459 23-10-2015 18:44
Letzter Beitrag: IP-freak
  Welche IP Außenkamera für meine Zwecke FRAD 3 1.652 28-01-2015 15:03
Letzter Beitrag: IP-freak
  WLAN Außenkamera gesucht hilfesuchender 54 19.196 24-11-2014 20:15
Letzter Beitrag: hilfesuchender
  Außenkamera für Ferienhaus attusa 3 1.697 10-04-2014 19:19
Letzter Beitrag: attusa
  Sind Abus TVIP 62000 Kameras überpowert für mich? (2,0 MPx Netzwerk Außenkamera) Emir 3 5.249 02-01-2013 12:59
Letzter Beitrag: IP-freak

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste