Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ausgang Typ:Einbruch ohne Reaktion
21-02-2018, 13:55
Beitrag: #1
Ausgang Typ:Einbruch ohne Reaktion
Hallo,

ich besitze schon seit einigen Jahren eine Secvest 2way Anlage. Diese habe ich auch damals selbst programmiert. Die Anlage läuft und tut ihren Dienst.
Nun ist es an der Zeit, sich den Erfordernissen der Gegenwart anzupassen und einige Veränderungen an der Programmierung und der eingesetzten Technik vorzunehmen. Leider bleibt der gewünschte Erfolg aus.
Ziel ist es, vor dem Ertönen der Sirene einen anderen Verbraucher zuzuschalten. (z. Bsp. ein Radio mit einer Audioansage)

gegeben ist:
Teilbereich 1
Typ: Zeit
Ausgangsverzög.: 20 sek.
Eingangsverzög.: 20 sek.
Reaktion: extern

Zone/Melder 1 (Öffnungsmelder Tür)
Typ: Ein/Ausgang
Teilbereich: 1

Ausgang 1 (verdrahtet)
Typ: Einbruch
Ausgang 2 (Funk)
Typ: Einbruch

So, jetzt das Problem:
Öffne ich bei aktivierter Anlage die Tür (Zone/Melder 1), geht nach abgelaufener Eingangsverzögerung und verstrichener Sirenenverzögerung (1,5 Min.) die Sirene der Anlage an und zusätzlich wird mir per Telefon ein Einbruch gemeldet. Ausgang 1 und 2 werden allerdings NICHT aktiviert.

Lösungsansatz 1: (unbrauchbar)
Ändere ich den Typ der Zone 1 (Öffnungsmelder Tür) auf "Sofort", werden nach öffnen der Tür die Ausgänge 1 und 2 aktiviert und nach 1,5 Min. geht auch die Sirene an und es wird mir per Telefon ein Einbruch gemeldet.
Die Eingangsverzögerung ist somit allerdings nicht vorhanden. Ohne Eingangsverzögerung geht's leider nicht.

Lösungsansatz 2: (unbrauchbar)
Ändere ich den Typ der Ausgänge auf "Sirene TB1", werden nach verstrichener Eingangsverzögerung und verstrichener Sirenenverzögerung auch die Ausgänge 1 und 2 aktiviert. Leider eben zeitgleich mit der Sirene. Genau das brauche ich nicht, da niemand dann die Audioansage hört.

Hat von euch vielleicht jemand eine Idee, wie man dies noch bewerkstelligen könnte?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-02-2018, 22:03
Beitrag: #2
RE: Ausgang Typ:Einbruch ohne Reaktion
Wenn du von Sirene sprichst, meinst du immer die Außensirene. Richtig ?

Nehm mal den Typ Ein/Aus folgend.

Der Ausgang wird dann aktiviert für die Dauer Verzögerungszeit.

Allerdings folgen die Ausgänge dann NUR den Zonen mit der Eigenschaft Ein/Ausgang. Das ist ja aber das was du möchtest wenn ich das richtig interpretiert habe.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
26-02-2018, 10:27
Beitrag: #3
RE: Ausgang Typ:Einbruch ohne Reaktion
Hallo,

danke für die Unterstützung.

Ja, es handelt sich um eine externe Sirene.

Ich habe den Typ "Ein/Ausgang folgend" eingestellt. In der Tat werden die Ausgänge (Funk und verdrahtet) dann für die Eingangsverzögerung aktiviert.
Für die Ausgangsverzögerung sieht das leider etwas anders aus. Hier erfolgt die Aktivierung eher sporadisch. Mal sofort für eine Sekunde, dann wieder nach ein paar Sekunden für einen längeren Zeitraum. Jedoch nie für die gesamte Ausgangsverzögerung.
Grundsätzlich sollte dies ja für mein Vorhaben reichen. Allerdings ist diese Unregelmäßigkeit bei der Ausgangsverzögerung für mich nicht zufriedenstellend. Eine Alarmanlage sollte laufen wie ein Uhrwerk.
Ich versuche es jetzt, über den verdrahteten Ausgang, mit einem externen Verzögerungsrelai zu bewerkstelligen. Daran schließe ich dann eine externe Sirene an und deaktiviere alle Sirenen der Secvest 2way.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  draht ausgang user_1980 2 637 12-01-2018 12:15
Letzter Beitrag: user_1980
  (Funk) Ausgang zweimal hinzufügen/verwenden alarm_anfänger 1 721 05-11-2014 22:31
Letzter Beitrag: alarm_anfänger
  FU8000 Softwarefehler bei Ein/Ausgang ? fragi1 2 1.513 29-09-2014 13:09
Letzter Beitrag: MGMGMG
  Geschalteter Ausgang der Secvest2way Swisstreasure 3 1.655 18-07-2014 08:18
Letzter Beitrag: Alarmservice-Hamburg
  Frage zu Ein- / Ausgang und Eingang folgend Skysky 4 2.462 13-03-2014 14:32
Letzter Beitrag: Skysky
  Secvest2way, Ein- Ausgang Swisstreasure 9 3.995 16-10-2013 18:10
Letzter Beitrag: Swisstreasure

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste