Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Auto überwachen
27-03-2018, 20:02
Beitrag: #1
Auto überwachen
Hallo in die Runde,

ich brauche leider relativ schnell eure Hilfe.
Seit geraumer Zeit wird mir regelmäßig das Auto zerkratzt und ich möchte nun gerne eine Kamera installieren.

Ich habe es mit einer Überwachungs-App und Handy probiert, aber das ist zum einen eine sehr schlechte Bildqualität und zum anderen ist mein Datenvolumen recht schnell aufgebraucht und mit edge ... naja.

Ich habe das Handy am Kopfteil angebracht und über den Außenspiegel die komplette Seite des Autos (Vivaro) aufgenommen und fand das im Grunde nicht schlecht.

Nun würde mich die Ideen der Fachleute interessieren.

Die Kamera sollte ...
- ohne Kabel auskommen / einen aufladbaren Akku besitzen
- mindestens 9 Stunden durchhalten
- ggf mit Bewegungsmelder
- Aufnahmen auf SD-Karte
- die Auflösung sollte so sein, dass man eine Person darauf erkennen kann
- schön wäre es, wenn die Kamera deutlich unter 100 Euro liegen würde, da der Einsatz hoffentlich nur vorübergehend ist
- nachtsicht ist nicht erforderlich

Leider ist die Fülle an Kameras für mich so unüberschaubar, dass ich auf Expertenmeinungen angewiesen bin. Und da mir die Zeit zum Einarbeiten fehlt, weil ich so schnell wie möglich das Gerät bestellen möchte, hoffe ich auf eure Unterstützung.
Vielleicht bin ich auch auf der völlig falschen Schiene, und ihr habt völlig neue Ansätze für Ideen.

Ich danke euch vorab!

Sorry, ich bin im falschen Board gelandet, gibt es eine Möglichkeit, den Beitrag an die richtige Stelle zu schieben?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28-03-2018, 07:12
Beitrag: #2
RE: Auto überwachen
Hat wirklich niemand eine Idee, wie man eine batteriebetriebene Kamera installieren könnte?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28-03-2018, 14:29
Beitrag: #3
RE: Auto überwachen
Vielleicht liegt es an der Aufgabenstellung?! Die Kamera soll dein teures Eigentum schützen, gestochen scharfe Bilder machen und deutlich unter 100 Euro kosten?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28-03-2018, 15:07
Beitrag: #4
RE: Auto überwachen
Dann wäre es doch prima, wenn man mir sagen würde, dass das nicht machbar ist.
Ich habe ja signalisiert, dass ich auf dem Gebiet keine Ahnung habe und Unterstützung brauche.
Die unter 100 waren ja keine Bedingung sondern eine "Wäre-schön-wenn-Option".
Ich habe mir jetzt eine ausgesucht für 160 Euro, die auch mit Powerbank läuft.
Ob die Qualität für meinen Einsatz was taugt, muss ich halt leider selber rausfinden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28-03-2018, 15:36
Beitrag: #5
RE: Auto überwachen
Was ist den mit einer Dascam zb. Von Rollei?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Ip Kamera zum "Überwachen" meiner Mutter Lamy 8 5.195 26-01-2015 20:46
Letzter Beitrag: Lamy

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste