Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 5 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Automatisches Home-Arm zu Zeitpunkt X wenn Disarmed
09-08-2016, 22:59
Beitrag: #1
Automatisches Home-Arm zu Zeitpunkt X wenn Disarmed
Hallo in die Runde!

Ich bin seit einigen Wochen Besitzer einer XT2 Plus, habe sie auch schon soweit eingerichtet bekommen und bin bis jetzt hochzufrieden.

Nun habe ich allerdings eine Frage, die sich auf die Funktion "Automation" bezieht.

__Ziel:
Ich möchte jede Nacht zu einer festen Uhrzeit automatisch auf "Home Arm" stellen, allerdings nur, wenn die XT2 auf "Disarmed" steht.
Das einzige, was ich schaffe, ist zu einem festen Zeitpunkt auf "Home Arm" zu stellen, aber wenn ich mal über Nacht abwesend bin, möchte ich natürlich nicht, dass die XT2 nachts von "Arm" auf "Home Arm" schaltet.

Habt Ihr eine Idee, wie ich das einstellen kann?

Vielen Dank für Eure Ideen!
Sam
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-08-2016, 20:17
Beitrag: #2
RE: Automatisches Home-Arm zu Zeitpunkt X wenn Disarmed
Hallo, wenn du in den Regeln als Bedingung "Moduswechsel Area 1 Disarm" eingibst, sollte es funktionieren.


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   

Lupusec XT2 mit Keypad, 15 Tür-/ Fenstermelder, 2 BWM, Innen- u. Außensirene, 5 Rauchmelder
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17-08-2016, 07:47
Beitrag: #3
RE: Automatisches Home-Arm zu Zeitpunkt X wenn Disarmed
Hi!

Danke für den Tipp! Ich hatte die Bedingung bislang immer so verstanden:
"Wenn es einen Moduswechsel mit dem Zielzustand 'Disarm' gibt, dann führe zu eingestellter Uhrzeit einen Befehl aus".

Wie Du es schreibst, ist es aber
"Wenn der Modus 'Disarm' ist, dann führe zu eingestellter Uhrzeit einen Befehl aus".

Habe ich das richtig verstanden?
Ich werde es aber heute Abend einfach mal ausprobieren und danach berichten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-01-2017, 16:05
Beitrag: #4
RE: Automatisches Home-Arm zu Zeitpunkt X wenn Disarmed
Wie funktioniert das nun? Welche der beiden Logiken ist die greifende?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-01-2017, 18:15
Beitrag: #5
RE: Automatisches Home-Arm zu Zeitpunkt X wenn Disarmed
Letzter Besuch 17.8.16
Du wirst länger auf die Antwort warten müssen. Big Grin
Oder es selbst probieren.

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-01-2017, 18:30
Beitrag: #6
RE: Automatisches Home-Arm zu Zeitpunkt X wenn Disarmed
(03-01-2017 18:15)funkistnichtalles schrieb:  Letzter Besuch 17.8.16
Du wirst länger auf die Antwort warten müssen. Big Grin
Oder es selbst probieren.

Nun, so lange auch wieder nicht! Ich bekam vorhin eine Mail vom System, dass es eine neue Nachricht im Thread gibt, und das hat mich aufgeweckt.

Zunächst erst einmal ein großes "Sorry" dafür, dass ich nach der Problemlösung nicht mehr geschrieben habe, was der Effekt war und wie es lief. Ich war so begeistert, dass ich nicht mehr daran gedacht habe. Das sah sicherlich ziemlich undankbar aus, das muss ich zugeben. Ich will es nun hiermit nachholen und somit mein Versäumnis teilweise wiedergutmachen.

Die Einstellungen, die nfloyd vorgeschlagen hatten, führten in der Tat zum Erfolg. Einen Screenshot meiner spärlich entwickelten Home-Automation-Rubrik habe ich angehängt.

Die Alarmanlage schaltet nun pünktlich um 00:30 Uhr in den Home-Modus, sofern die Anlage bis dahin noch unscharf war. War sie im Arm-Modus (längere Abwesenheit, Urlaub, ...), schaltet sie natürlich nicht in den Home-Modus.
Wenn dann zwischen 5 und 8 Uhr im ersten Obergeschoss jemand am BWM vorbeiläuft, wird die Anlage unscharf geschaltet, um zu verhindern, dass man die Entschärfung vergisst und versehentlich die Nachbarschaft beschallt, wenn man ein Fenster öffnet.

Diese Regel ist nur aktiv, wenn das Profil "Standard" an ist. Wenn wir lange Besuch haben, stelle ich vorher auf "Party / Besuch", denn dann würde die automatische Home-Aktivierung beim nächtlichen Verabschieden der Gäste fast sicher zu einem Fehlalarm führen, weil man sich der Scharfschaltung nicht bewusst ist (abhängig von der Menge des konsumierten Rotweines).

Ich hoffe, ich habe das so verständlich beschrieben. Falls nein (oder falls Ihr Kommentare habt) antwortet bitte auf diesen Thread, ich gelobe Besserung und werde mich deutlich aktiver an Diskussionen beteiligen! Smile


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-01-2017, 18:36
Beitrag: #7
RE: Automatisches Home-Arm zu Zeitpunkt X wenn Disarmed
Na das ehrt dich, dass du die Lösung noch bringst.
Daumen hoch!

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07-01-2017, 22:37
Beitrag: #8
RE: Automatisches Home-Arm zu Zeitpunkt X wenn Disarmed
Besten Dank an Samakatwist.

Ich hatte auch schon das Problem, dass nach Verlassen des Hauses mit manuell eingestelltem "scharfem Alarm" mein Regelwerk später auf "Home1" runtergeschaltet hat. Eine automatische Vermeidung war mir noch nicht eingefallen ...

Die Begrifflichkeiten in den Menüs der XT2 sind nicht immer sinnvoll und intuitiv zielführend. Deshalb wäre ich kaum auf die Idee gekommen, unter "Bedingungen" den Begriff "Moduswechsel" als "Moduszustand" zu interpretieren.

Ich habe jetzt mein Regelwerk nach deinem Muster angepasst, Samakatwist.
Danke für den Tipp.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07-01-2017, 23:42
Beitrag: #9
RE: Automatisches Home-Arm zu Zeitpunkt X wenn Disarmed
Nachtrag:

In einem anderen Thread (Signalton bei Scharfschaltung XT2 abschalten, stw500 am 13.2.2015) habe ich folgendes gelesen:
"Außerdem bestätigte mir der Support auch, dass ein Umschalten per Automationsregel von einem Homemodus in einen anderen oder von Scharf zu Home ohne vorherige Deaktivierung tatsächlich nicht funktioniere."

Das habe ich in meinem Log-File kontrolliert, und tatsächlich funktioniert das direkte Umschalten von einem Alarm-Modus in einen anderen (Home1 <-> Home2 <-> Arm) manchmal (!) nicht !!! Übrigens auch manchmal (!) nicht auf dem Keypad !!! - was hier heute einen Fehlalarm zur Folge hatte (Arm -> Home1 => Operation fehlgeschlagen ==> Fehlalarm ---> große Aufregung).

Ich habe also das von Samakatwist übernommene Regelwerk erweitert: Vor dem Umschalten von einem Alarm-Modus in einen anderen (z.B. von Home1 auf Home2) wird kurz vorher auf Disarm geschaltet. Und die Familie wird für die Bedienung des Keypads auch noch umprogrammiert :-(

Kann Jemand meine Erfahrungen mit diesem intermittierenden Fehler bestätigen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-01-2017, 22:01
Beitrag: #10
RE: Automatisches Home-Arm zu Zeitpunkt X wenn Disarmed
Da die Idee des automatischen Disarm mit Bewegungsmelder super ist, habe ich diese bei mir natürlich auch gleich umgesetzt Big Grin
Einziges "Problem". Jedes mal wenn ich bei dem Melder vorbei gehe, protokolliert er dies mit (xxxx) Hausautomationsfunktion.

Egal welcher Modus... und ich finde nirgends die Einstellung das er das nicht machen soll, bzw. NUR dann wenn er auch wirklich zu dem eingestellten Zeitpunkt die Funktion ausführt. Vielleicht weiß wer die Antwort Smile

PS: Beim durchforsten sehe ich gerade das bei mir seit dem Update (davor war es bestimmt noch nicht) unter "Sensoren/Geräte" bei den erweiterten Einstellungen neben dem Gerät (in dem Fall Aussensirene) steht: "Fehler bei Abrufen der Daten: Item existiert nicht!".
Ich weiß gehört nicht in diesen Thread aber bevor ich nen neuen aufmache weiß vielleicht auch hierfür wer die Antwort (löschen - neu anlernen? Anzeigefehler?)

Gruß
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-01-2017, 22:12
Beitrag: #11
RE: Automatisches Home-Arm zu Zeitpunkt X wenn Disarmed
Kapier ich das gerade richtig oder habe ich Zuviel Mineralwasser getrunken und habe Halluzinationen und Sehstörungen?
Ihr lasst euch aus Bequemlichkeitsgründen die Alarmanlage automatisch beim vorbeilaufen an Bewegungsmeldern unscharf schalten? Big GrinBlushBig Grin
Geht's noch?
DIY treibt ja echt Blüten.
Wenn das mal nicht zur Mode wird.
Gerade muss ich meinen Kopf wieder vom Schütteln einbremsen.
Wenn man dieses "Sicherungskonzept" mal weiterspinnt.
Ich muss unbedingt ein Bier holen.

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-01-2017, 22:37
Beitrag: #12
RE: Automatisches Home-Arm zu Zeitpunkt X wenn Disarmed
Ja, das ist zumindest bei mir ein Trade-off zwischen Sicherheit und Bequemlichkeit bzw. der Gefahr, sonst häufiger Fehlalarme zu produzieren, da hier fünf Personen im Haushalt wohnen. Das ist dann zwar nichts für Puristen, zugegeben, aber die Alternative wäre auch nicht perfekt (nach dem x-ten Fehlalarm hört niemand mehr hin). Disziplin bezüglich der morgendlichen Alarmanlagenentschärfung ist Kindern unter 6 Jahren nur schwer beizubringen. Smile

Wo siehst Du denn das Sicherheitsproblem bzw. welches ist das Szenario, das Dir Sorgen macht?
Meine Sicht, wenn es jemand durch die Außenhaut bis in das 1. OG geschafft hat, schaltet er dort die Alarmanlage aus. Die hätte er aber ohnehin nicht dadurch ausgelöst, weil die BWM im Home-Modus nicht aktiv sind. Er würde nur dann auslösen, wenn er durch eine gesicherte Tür oder ein gesichertes Fenster das Haus verlässt (statt durch den Weg, durch den er offenbar schon unentdeckt reingekommen ist).
Oder was wäre Dein Szenario?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-01-2017, 09:48
Beitrag: #13
RE: Automatisches Home-Arm zu Zeitpunkt X wenn Disarmed
(09-01-2017 22:12)funkistnichtalles schrieb:  Kapier ich das gerade richtig oder habe ich Zuviel Mineralwasser getrunken und habe Halluzinationen und Sehstörungen?
Ihr lasst euch aus Bequemlichkeitsgründen die Alarmanlage automatisch beim vorbeilaufen an Bewegungsmeldern unscharf schalten?....

Kennst du die Anlage? Wenn ich mir den Post so ansehe sage ich mal nein, ansonsten würde so ein sinnfreier Kommentar wohl nicht hier landen...
Wer redet von Sicherheitskonzept? Sorry aber wenn einer der anscheinend die Anlage nicht kennt, und die gegebenheiten anderer Leute schon gar nicht kennt solch so ein Blödsinn schreibt... ja da muss ich meinen Kopf vom Schüttlen einbremsen. Rolleyes

Aber ich versuche dir als Spezialist die Situation trotzdem zu erklären.
Der BWM der das bei mir macht ist in der Nacht so oder so deaktiviert (hängt im Gang zu den Schlafzimmern - Nacht + Klo + Arm = schlecht). Da am Wochende Home Arm länger aktiv ist, als meine Frau zur Arbeit muss (was nicht jedes Wochende der Fall ist) ist es natürlich sehr praktisch (da es schon mal vergessen wurde), wenn der BWM das automatisch übernimmt. Ist ja toll wenn es so eine Anlage gibt die das automatisch macht. Und bevor die klugscheißerei losgeht: Es ist möglich eine bestimmte Zeitspanne einzustellen. Z.b. das dies nur zwischen 5:00-5:30 auslöst. Also nein, wenn wer aufs Klo geht in der Nacht so wird die Anlage nicht automatisch Unscharf geschalten...

Das "Sicherungskonzept" ist also weiterhin gegeben. Wink

Und ja es dient zur Bequemlichkeit (und auch das Fehlalarme ausgeschlossen werden...)

Eine Antwort auf die gestellten Fragen wäre trotzdem noch von Vorteil Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-01-2017, 10:54
Beitrag: #14
RE: Automatisches Home-Arm zu Zeitpunkt X wenn Disarmed
@fatcat: nichts hineininterpretieren, was man selbst interpretiert.
Ich kenne DEiNE Anlage nicht, aber ich kenne die xt1/xt2/plus relativ genau und weiß was sie kann und auch was sie nicht kann.

Das Szenario ist folgendes: da eure Anlagen auf maximale Bequemlichkeiten ausgelegt sind, interpretiere ich jetzt mal noch eine Ein- und Ausgangsverzögerung mit ein, komfortabel programmiert und dann läufst mal mit ner Stoppuhr einigermaßen zügig durchs Haus. Dann triffst du auf diesen oder diese BWMS und dein Alarm verstummt. Dein Nachbar interpretiert das als wieder einen deiner Fehlalarme, da kurze Sireneneinsätze, weil abgebrochen, seltenste zur Kenntnis genommen werden. Passiert das Ganze dann noch während der Eintrittszeit, kann es passieren dass deine Akustik stumm bleibt.
Teste das mal korrekt durch. Du könntest dich wundern, was du so in die Anlage interpretiert hast.
Ich habe gerade keine Zentrale zur Verfügung, um das entsprechend nachzustellen, aber ein Fehler in deiner Programmierung, und das oben beschriebene Szenario tritt ein. Zumindest war das so bei der Vorgänger Firmware.

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-01-2017, 11:39
Beitrag: #15
RE: Automatisches Home-Arm zu Zeitpunkt X wenn Disarmed
(09-01-2017 22:01)FatCat schrieb:  Da die Idee des automatischen Disarm mit Bewegungsmelder super ist, habe ich diese bei mir natürlich auch gleich umgesetzt Big Grin
Einziges "Problem". Jedes mal wenn ich bei dem Melder vorbei gehe, protokolliert er dies mit (xxxx) Hausautomationsfunktion.

Egal welcher Modus... und ich finde nirgends die Einstellung das er das nicht machen soll, bzw. NUR dann wenn er auch wirklich zu dem eingestellten Zeitpunkt die Funktion ausführt. Vielleicht weiß wer die Antwort Smile

PS: Beim durchforsten sehe ich gerade das bei mir seit dem Update (davor war es bestimmt noch nicht) unter "Sensoren/Geräte" bei den erweiterten Einstellungen neben dem Gerät (in dem Fall Aussensirene) steht: "Fehler bei Abrufen der Daten: Item existiert nicht!".
Ich weiß gehört nicht in diesen Thread aber bevor ich nen neuen aufmache weiß vielleicht auch hierfür wer die Antwort (löschen - neu anlernen? Anzeigefehler?)

Gruß

hatte mich auch gestört das ständig die Hausautomationsfunktion protokolliert wurde. Habe es so wie in der Angehängten Datei gelöst.
Bei mir klappt es. Bin aber noch im "Probebetrieb". Habe die Anlage erst seit einer Woche.
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-01-2017, 13:31
Beitrag: #16
RE: Automatisches Home-Arm zu Zeitpunkt X wenn Disarmed
@funk: wenn du die Anlage kennst, warum dann diese Behauptungen? Deine interpretation ist Falsch (zumindest bei mir). Ich habe weder eine Eingangs- noch Ausgangsverzögerung. Warum soll ich mit der Stoppuhr durchs Haus? Noch sind wir in der Praxis und nicht auf Theoriekurs. Ich hab dir ja schon geschrieben wies funktioniert: BWM schaltet am Wochenende in einer Zeitspanne von 30 min. auf Disarm, sofern HOME Arm aktiviert ist. Was hat das mit Fehlalarmen zu tun? Im übrigen hatte ich seit ich die Anlage nun habe nur EINEN Fehlalarm, und der war bei besagtem Szenario. Frau aufgestanden und hats halt einfach am Wochende vergessen, weil da Home Arm länger eingestellt ist als am Wochenende.
Ich verstehe somit dein Beispiel nicht wirklich... Selbst mit Eingangsverzögerung verstehe ich dein Beispiel nicht, da die Anlage ja vorher Unscharf schalten würde, ergo keine Verzögerung stattfindet...
Solltest du mich auf etwas anderes hinweisen wollen, so habe ich es leider nicht verstanden.

@sini: Danke! Wird daheim gleich probiert Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-01-2017, 14:43
Beitrag: #17
RE: Automatisches Home-Arm zu Zeitpunkt X wenn Disarmed
Du gibst dir die Antwort in einer deiner Aussagen selbst.
... Unscharf schalten würde. ....
Jetzt ersetzt du noch berechtigte durch unberechtigte Person und du hast das Szenario. Es schaltet in diesem Modus kann jede vorbeilaufende Person deine Anlage unscharf.
Wenn du keine Verzögerungen programmiert hast, ist es gut für dich und ein Fehlerpunkt weniger.
Du sagst, du lebst in der Praxis und negierst die Theorie, dann nur deshalb, weil dir die Erfahrungen auf dem Gebiet fehlen.
Versteh mich doch nicht permanent falsch.
Worauf ich raus will, ist die Tatsache, dass bei nichtgetestem Szenario im FullARm Modus, also extern Scharf, bei unsachgemäßer Programmierung der Einbrecher deine Anlage unscharf schalten kann. Somit konterkarierst du die Rückfallebene Bewegungsmelder im schlimmsten Falle.
Da wir hier von DIY sprechen, denke ich, dass es gestattet sein sollte, darauf hinzuweisen. Falls ich ein Ego verletzt haben sollte, steh ich dazu.
Hast du das im Extern Scharf Modus getestet? .... Sei Ehrlich?

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-01-2017, 15:36
Beitrag: #18
RE: Automatisches Home-Arm zu Zeitpunkt X wenn Disarmed
Wir reden entweder aneinander vorbei oder du verstehst mich nicht.
Die Regel lautet: Wenn zur Zeit X der Home Arm Modus eingeschaltet ist, dann schalte bei erkannter Bewegung auf Disarm. Das hat mit Full Arm nix am Hut. Und wenn das eine unberechtigte Person macht, ists auch schon wurscht, weil so weit hätte er gar nicht kommen dürfen. Es handelt sich um einen BWM welcher bei mir in einem Gang im oberen Stockwerk montiert ist. Dieser Gang führt zu 3 Schlafzimmern. Wenn da eine unberechtigte Person steht, stimmt sowieso etwas nicht.
Im Full Arm Modus gibt der Melder Instant Alarm (wobei es mich auch da wundern würde wenn das der ERSTE Melder wäre der einen Einbruch meldet)

Und ja, es ist natürlich gestattet worauf hinzuweisen. Ich bin immer froh darüber über Fehler aufmerksam gemacht zu werden welche mir entgangen sind. Ich denke nur aktuell das ich in meinem Szenario keinen habe (was natürlich trotzdem sein kann)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-01-2017, 16:36
Beitrag: #19
RE: Automatisches Home-Arm zu Zeitpunkt X wenn Disarmed
Habe übrigens alle Modi's getestet. Auch den Full Arm.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-01-2017, 08:32
Beitrag: #20
RE: Automatisches Home-Arm zu Zeitpunkt X wenn Disarmed
@sini, FatCat:
Zum Thema Bypass Bewegungsmelder:
Ich nutze die Bypass-Funktion schon seit langem erfolgreich. Für die Zeit, in der sich die Alarmanlage im DISARM befindet, ist der Bypass des Bewegungsmelder (BW) an. Damit müllt man sich wie gesagt nicht die Protokolle voll.

Zum Thema DISARM über BW:
Solange ich im Haus bin, möchte ich mich darin frei bewegen können, auch nachts. Dafür habe ich dann nachts den Schutz der Außenhaut über die entsprechenden Sensoren. Ein DISARM über BW für einen eingeschränkten morgentlichen Zeitbereich sehe ich damit auch nicht als Risiko.
Bin ich außer Haus, ist die Anlage im ARM-Modus und ich würde bei einem Einbruch 2 Meldungen (1x Sensor für den Außenschutz und 1x BW) oder bei einem Einbruchsversuch 1 Meldung (1x Sensor für den Außenschutz) bekommen. Somit kann ich unterscheiden zwischen tatsächlichem Einbruch und Einbruchsversuch.

Im Übrigen finde ich die hier zum Teil geäußerte Polemik nicht zielführend.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Smart Home , Action URL Einbindung "Rest" Schnittstelle magusel 3 714 15-11-2016 18:45
Letzter Beitrag: selberdenker
  Nicht aktive BWM geben im Home-Modus Alarm Uiuiui 8 1.051 09-10-2016 15:59
Letzter Beitrag: halsband
  XT2+ Rollladensteuerung Home Automation Compi 7 649 24-06-2016 10:41
Letzter Beitrag: Compi
Exclamation Was ist wenn ein Stromausfall ist? ( XT2) streit 12 1.017 02-06-2016 16:27
Letzter Beitrag: streit
disturbed Home Automation geht nicht mehr streit 5 709 02-05-2016 16:55
Letzter Beitrag: streit
  Lups XT2 Türmelder/Home Modus TomTomsen 2 787 17-01-2016 17:08
Letzter Beitrag: TomTomsen
  XT2 und automatisches Absperrventil für Trinkwasserleitung Emergency 9 1.607 03-01-2016 14:52
Letzter Beitrag: mika48
  Automation Home Modus und Disarm über Nacht emmelhausen 1 878 20-12-2015 18:04
Letzter Beitrag: ydssk
  Zeiteinstellung "Verzögerung beim Verlassen" und Home Modus Friedel 2 1.351 17-02-2015 12:21
Letzter Beitrag: Friedel
question Einrichten HOME-Modus JaHa 3 2.694 19-11-2014 15:03
Letzter Beitrag: JaHa

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste