Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Benötige Referenzdatei für Sintony 120
16-03-2017, 11:59
Beitrag: #1
Benötige Referenzdatei für Sintony 120
Hallo,

wir betreiben eine Sintony 120D-Anlage und müssen die Programmierung ändern.
Die Verbindung zu der Sylcom-Software steht und das Protokoll lässt sich auslesen, aber leider werden keine Parameter abgerufen.
Als für diese Anlage passende Referenzdatei liegt mir allerdings auch nur die spanische Variante vor (SI12EEA9).

Das in der Anlage verbaute EPROM hat folgende Beschriftung:
SI120D V1.1
SML51 V1.1
DD0847 A9-04

Ist es möglich dass ich mit dem spanischen Referenzfile nicht die Konfiguration unserer deutschen Anlage auslesen kann?

Falls ja, könnte mir jemand das passende Referenzfile für die Version A9 zur Verfügung stellen?

Vielen Dank für Eure Hilfe!
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17-03-2017, 16:11
Beitrag: #2
RE: Benötige Referenzdatei für Sintony 120
Ergänzend noch folgende Information:
Wir müssen eigentlich nur die Rufnummer der Leitstelle ändern, da wir diese wechseln möchten.
Leider konnten wir nach etlichen Telefonaten mit Alarmanlagenbauern aus unserer Gegend (Raum PLZ 555xx) keinen Errichter für diese Anlagen finden der uns mal eben den Parameter ändert.
Seit Anfang Januar versuchen wir direkt über die Siemens Gebäudetechnik in Frankfurt an einen Errichter zu kommen. Dort bekamen wir nun schon zum zweiten mal gesagt dass sich jemand bei uns melden würde. Natürlich ist es dabei geblieben... (was ist da bei denen los?)

Ich habe daraufhin die Sylcom-Software sowie Datenkabel bestellt (SAS31+SAQ11) und wollte sehen ob ich mir selbst helfen kann. Leider scheitere ich aber an besagtem Problem.
Da die Anlage an unserem Serverschrank hängt und dort mit einem Rechner verbunden ist, wäre ja nun evtl. auch eine "Fernwartung" via Teamviewer o.ä. möglich. Wenn sich hier also ein Errichter für diese Anlagen findet würden wir seine Dienste gerne auch auf diesem Weg in Anspruch nehmen, natürlich gegen Bezahlung.

Errichter-PIN für den Anlagenzugriff ist natürlich bekannt.

Kann uns hier jemand helfen?
Vielen Dank!
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17-03-2017, 19:57
Beitrag: #3
RE: Benötige Referenzdatei für Sintony 120
Also:
Wenn du den ,,Errichtercode fuer die ,Anlage hast
Ist es sigentlich kein act,die Wachdienstnummer zu aendern.
Bis telekomoptionen durchdaddeln und dann aendern.
Wenn du gar keinen plan von der anlage hast, wird es natuerlich schwer
Siemens hat kein interesse mehr an den anlagen, die sparte ist an vanderbilt verkauft
Wenn es dir reicht, koennen wir am dienstag die aktion starten
Ich bin grad beim skifahren
Den Montag brauch ich grad noch fuer mich

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17-03-2017, 20:02
Beitrag: #4
RE: Benötige Referenzdatei für Sintony 120
Alternativ über's Bedienteil, die Rufnummer ändern.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-03-2017, 14:24
Beitrag: #5
RE: Benötige Referenzdatei für Sintony 120
Hallo,

@Gärtner:
über's Bedienteil (SAK52) hab ich es schon versucht.
Ich kann da einige Parameter abrufen, aber leider nicht die Rufnummer des Wachdienstes. Wurde offensichtlich gesperrt.

@funkistnichtalles
Wenn ich über die Software auf die Parameter der Anlage zugreifen könnte würde ich das womöglich hinkriegen. Glaube aber wie gesagt dass ich die deutschsprachige Referenzdatei dafür brauche.
Dienstag bin ich auf Messe, würde mich Mittwoch mal per PN bei dir melden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-03-2017, 00:42
Beitrag: #6
RE: Benötige Referenzdatei für Sintony 120
Kommt die Anlage evtl. von Protection One?

Die Mechanik hilft vor, die Einbruchmeldeanlage während und die Videotechnik nach einem Einbruch. Wer was anderes glaubt, soll eines besseren belehrt werden.

Fragen im Forum werden kostenlos beantwortet, Fragen per PN sind kostenpflichtig.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-03-2017, 10:26
Beitrag: #7
RE: Benötige Referenzdatei für Sintony 120
Nein, von Protection One ist sie nicht. Die Firmen bzw. deren Konzepte ähneln sich aber anscheinend. War ein 5-Jahres Mietvertrag aus dem wir die Anlage übernommen haben.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-04-2017, 13:30
Beitrag: #8
RE: Benötige Referenzdatei für Sintony 120
Hallo,

habe es nun hinbekommen auf die Parameter in der Anlage zuzugreifen. Vielen Dank an funkistnichtalles für seine Hilfe.

Nun würden wir die Anlage gerne wieder bei einem Wachdienst aufschalten, scheitere aber gerade daran einen Anbieter zu finden welcher auch eine Audioverifikation vornimmt.

Wir hatten das bislang immer so dass im Alarmfall jemand aus der Leitstelle in die Räume hineingehört hat (über die Sintony Sprechstellen WAC11) und nach einer gewissen Zeit (~30 sek.) die Person ansprach. Im Falle eines Fehlalarms, wenn z.Bsp. ich selbst den Alarm ausgelöst habe, konnte ich eine Passwort nennen und dann war's gut.

Hat jemand einen Tipp für mich wo ich einen Anbieter finde der diese Funktionalität mit den analogen Protokollen unterstützt?

Die Anlage verfügt über folgende Protokolle (laut Parametrierung):
Telenot, Telim, SIA1, SIA2, Sprache, CESA 200 bds., CESA 200B Etendu, Ademco Contact ID

Die Siemens-Leitstelle selbst würde das bei Neuverträgen angeblich nicht mehr anbieten.

Danke
Michael
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-04-2017, 14:04
Beitrag: #9
RE: Benötige Referenzdatei für Sintony 120
ich wieder.
du bekommst PostBig Grin

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Störung Telefon Übertragung (Sintony 210D) SirTurbo 3 539 26-07-2018 16:06
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
  Sintony 60 Reset der Anlage Werner 3 294 25-05-2018 09:32
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
  Siemens Sintony 420 Fragezeichen leuchtet Anzeige "IN ORDNUNG" Christian 1310 1 273 19-05-2018 15:07
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
  Sintony 100 tuelsyz 6 1.630 16-05-2018 01:35
Letzter Beitrag: Jojo75
  Sintony 420D Hinak 4 1.428 25-03-2018 22:44
Letzter Beitrag: 5624
  Blockschloss Sintony BS-PB/25-100 Kabelbelegung Plamo 1 677 25-03-2018 19:30
Letzter Beitrag: zaubermerlin
  IRCW6-11 Handsender in Sintony 220 einfügen... ????? mickey.w 2 422 07-02-2018 20:16
Letzter Beitrag: VanDon
  Sintony 210D umstellen auf NGN? SirTurbo 5 821 27-01-2018 21:15
Letzter Beitrag: Alarmer
  Sintony IC60 - Zentral Batterie supernetsurfer2 3 810 20-11-2017 18:53
Letzter Beitrag: supernetsurfer2
  Sintony SI300 - Anzeige: Zentrale 1 Bruch 4 root 4 1.003 23-06-2017 20:55
Letzter Beitrag: root

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste