Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Ctronics Üerwachungskamera Einstellung Bewegungsmelder
04-08-2018, 15:20
Beitrag: #1
Ctronics Üerwachungskamera Einstellung Bewegungsmelder
Hallo,

ich habe mit ein Überwachungs-Kamerasystem mit Funkübertragung von ctronics zugelegt und eingebaut.
Im großen ganzen sind die Kameras aus Metall und sehr stabil, der Anschluß war gar kein Problem und die Einstellungen sind auf den mitgelieferten Display sehr übersichtlich aufgebaut. (sogar für mich als Techniklegasteniker!!!).
Leider bekomme ich jedoch die Empfindlichkeit des Bewegungsmelder nicht reduziert.
Von kleinen Mücken bis hin zu Nebel wird sofort die Kamera ausgelöst.
Kann mir da jemand einen Tipp geben wie ich das in den Griff kriegen kann???HuhHuhHuh

Schönes Wochenende und ein schattiges Plätzchen!!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05-08-2018, 22:42
Beitrag: #2
RE: Ctronics Üerwachungskamera Einstellung Bewegungsmelder
Hallo, kenne die Kamera nicht. Auf Amazon steht "und hat eine intelligente Bewegungserkennung mit planbarer Bewegungserkennung für Zeit und Zone, sowie flexibler Empfindlichkeit des Sensors."
Diese Funktion haben alle Kameras. Das Problem ist, dass alle Billigkameras Bewegungen per Bildabgleich detektieren. Nebel, Scheefall, Spinnennetze, Feldermäuse , Starkregen, reflektierende Lichter/ Wolken auf Glasflächen verursachen alle eine Bildveränderung und lösen einen Alarm aus.Eine zuverlässige Alarmierung ist so gar nicht möglich. Sofern die Kamera einen exterenen Alarmeingang hat, sollte man dort einen externen Bewegungsmelder von z.B. Optex anschließen und die kameraintérene Bewegungserkennung ausschalten. Hat die Kamer keinen externen Alarmeingang, dann zurückschicken. Das wird nie etwas, sorry.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-08-2018, 17:26
Beitrag: #3
RE: Ctronics Üerwachungskamera Einstellung Bewegungsmelder
...seagull hat da leider zun 100% recht. Hier gibt es sehr viele Posts zu diesem Thema, die teilweise in Glaubenskriegen münden: "...aber bei AMAZON steht doch, daß es funktioniert..."

Eine Videoüberwachung sollte nicht zur Detektion von Einbrüchen oder Ähnlichem verwendet werden. Es gibt ein paar wenige Ausnahmen, darüber reden wir hier aber nicht.

Dipl. Ing. Stefan Brandt, Oberhausen, info@heimtek.de, www.heimtek.de
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste