Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 1 Bewertungen - 4 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Downloader Probleme nach werksreset
12-03-2018, 23:49
Beitrag: #1
Downloader Probleme nach werksreset
Hallo Zusammen,
Nachdem meine Terxon MX 2 Jahre vernünftig und ohne Probleme Ihren Dienst verrichtet hat, gab es vor ein paar Tagen Probleme.
Die Anzeige und Eingabe war sehr verzögert im Bedienteil und die Codeeingabe invalid. Da nichts mehr wirklich helfen wollte, habe ich die Anlage in der Werkszustand zurückversetzt.
Leider hatte ich dann trotz gesicherter Einstellung im Downloader keine verbindungsmöglichkeit mehr. Es kam entweder die Anzeige. Verbindung nicht möglich, oder Zentrale reagiert nicht, oder Abrufen der Zentralen information nicht möglich. RX & Tx leuchten abwechselnd für eine Weile aber es entsteht kein Verbindungsaufbau.
Damit die Anlage wieder ihren Dienst verrichtet habe ich die dann mühsam per Bedienteil eingerichtet und sie läuft wieder normal und zuverlässig. Trotzdem möchte ich natürlich wieder mit dem Laptop darauf zugreifen.
Nur ist jetzt der Kundenname 024 leer und die KundenNr: 000000
Der Downloader erlaubt aber keinen leeren Kundennamen.
Kann das VerbindungsProblem dadurch entstehen.
Ich habe einen Digitus USB Adapter, der auch vorher funktionierte und Win7 pro 64Bit.
kann es sein, dass die Hauptplatine ein Problem hat?
Hier gab es auch nach dem Werksreset ein Zeichenproblem beim Terxon. Sah ein wenig nach bitkipper aus.
Kann mir jemand weiterhelfen.
Leider habe ich die Anlage beim Onlinehändler gekauft, der sein Gewerbe nicht mehr betreibt und Abus selbst verweist auf einen Einrichter zum tauschen.
Das hilft natürlich nicht wirklich.
Hat jemand eine Idee?
Danke für eure Unterstützung.
Xmagic
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-03-2018, 18:46
Beitrag: #2
RE: Downloader Probleme nach werksreset
> ...mühsam per Bedienteil eingerichtet und sie läuft wieder normal und zuverlässig.

Das ist die gute Nachricht, Xmagic.
Blöd natürlich nicht zu wissen wo das Problem war oder vielleicht auch noch schlummert !

> Nur ist jetzt der Kundenname 024 leer und die KundenNr: 000000

Nach einem Reset zum Auslieferungszustand geht auch Kundenname und Nr. verloren. Neu definieren.

> Kann das VerbindungsProblem dadurch entstehen.

Aber hallo !
Gruß
Manfred
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-03-2018, 20:44
Beitrag: #3
RE: Downloader Probleme nach werksreset
Hallo,
Kannst du über das Bedienteil noch was eingeben oder zeigt es nur Blödsinn und anschließend Invalid Code an.

Hallo,
Kannst du über das Bedienteil noch was eingeben oder zeigt es nur Blödsinn und anschließend Invalid Code an.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-03-2018, 23:52
Beitrag: #4
RE: Downloader Probleme nach werksreset
Sorry für die späte Rückantwort:
Also beide Bedieneteile funktionieren völlig normal und die Anlage läuft.
Ich haben nur nicht verstanden, wie ich wieder mit dem PC an die Anlage komme.
Ich kann ja Kundenname noch Nummer über das Bedienteil definieren, oder?

Danke schon mal fürs Antworten.
Xmagic
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-05-2018, 07:16
Beitrag: #5
RE: Downloader Probleme nach werksreset
Guten Morgen zusammen,

Nachdem die Anlage jetzt wieder ein paar Monate anstandslos lief, gab es heute morgen wieder einen Werksreset und Alarmauslösung. Kein Tag funktionierte natürlich mehr zum entschärfen, somit musste ich die Anlage öffnen und Batterie, sowie 230V kappen um die Sirene abzustellen.
Irgendwie verliere ich das Vertrauen in die Anlage. Defekt oder nicht, aber so ein bisschen defekt, sowas kenne ich eigentlich nicht.
Hat jemand von Euch schon mal Erfahrungen gemacht mit plötzlichen Verlust aller Einstellung während des Betriebs? Terxon MX.

Weiss bald keine Rat mehr.
xmagic
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-05-2018, 07:59
Beitrag: #6
RE: Downloader Probleme nach werksreset
Wird wohl der Eeprom sein.
http://www.alarmforum.de/Thread-Terxon-MX-defekt--13141

Für die Installation und Inbetriebnahme von Terxon Alarmanlagen wird immer noch E-Technische Grundkenntnis und das sorgfältige Lesen des beigefügten Errichterhandbuches vorausgesetzt. .....und diesbezügliche Fragen bitte immer ins Forum und nicht meinen Postkasten anfüllen. DANKE!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-05-2018, 10:25
Beitrag: #7
RE: Downloader Probleme nach werksreset
Hallo Evertech,

Das könnte auch schon den ersten Ausfall erklären. Ich vermute dort sind auch die Textbausteinen für das Bedienteil hinterlegt, da ich jetzt oft beim Reset das Terxon mit falschen Zeichen im Display angezeigt bekomme. Das würde die Annahme unterstützen.
Kannst du das bestätigen?

Danke schon mal
xmagic
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-05-2018, 15:22
Beitrag: #8
RE: Downloader Probleme nach werksreset
Ja, kann ich mir durchaus vorstellen.
Abus hat, wie im anderen Thread zu lesen ist, die Gewährleistung auf drei Jahre für defekte Eeproms verlängert. Wenn deine Anlage wie du schreibst erst im zweiten Jahr ist, dann pack das Teil ein und send es mit einer Rechnungskopie und Fehlerbeschreibung an Abus. Wirds kostenlos erledigt dann hast noch mal Glück gehabt, ansonsten kann ich dir nur Raten auf einen anderen Hersteller umzusteigen.
Da wirst meiner Meinung nach nicht mehr glücklich mit den Terxons bei so einer Bauteillogistik von Abus.

Für die Installation und Inbetriebnahme von Terxon Alarmanlagen wird immer noch E-Technische Grundkenntnis und das sorgfältige Lesen des beigefügten Errichterhandbuches vorausgesetzt. .....und diesbezügliche Fragen bitte immer ins Forum und nicht meinen Postkasten anfüllen. DANKE!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-05-2018, 16:08
Beitrag: #9
RE: Downloader Probleme nach werksreset
So, mal hier als update. Ich habe eine neue Terxon MX bestellt und heute die Platine getauscht.
Da meine Anlage ja schon einiges an Zusätze benutzt, Drahterweiterung, 2 Bedienteile und Funkerweiterung war es für mich keine Option die Anlage komplett neu aufzubauen.
Nachdem ich die Platine getauscht habe und meine gesicherten Daten zurückgespielt habe, übrigens über den Downloader auf WIN10 incl Digitus USB adapter (klappte tadellos) läuft die Anlage wieder, wie am ersten Tag.
Jetzt muss ich mich nur noch um den Umtausch der Alten Platine kümmern, da ich diese dann als Not-Ersatzteil funktionierend an die Seite legen möchte.
Ich bin mir inzwischen ziemlich sicher, dass das langsam sterbende Eprom, das Problem verursacht hat. Die teilweise falschen Zeichen im Display, die Unterbindung der Kommunikation mit dem Downloader etc.
Angefangen hat alles mit einer langsamen Reaktionszeit bei der Eingabe, bzw. RF-ID Tag Erkennung. Nach Rücksetzten der Anlage (NVM), da Neustart nichts gebracht hat, Zum Teil komische Zeichen im Display und Programmierung nur noch per Bedienteil möglich. etc......wie oben beschrieben. Dann nach mühsamer aber erfolgreicher Handprogrammierung dann Totalausfall nach weiteren 3 Monaten. es war dann keine sinnvolle Eingabe am Bedienteil mehr möglich, auch nicht nach einem weiteren NVM Reset.
Vieleicht hilft es ja einigen anderen, in einem solchen Fall den Service des Platinen Tausch, wegen fehlerhaftem EPROM anzuregen, wenn ähnliche Symptome auftreten.

Liebe Grüsse
xmagic123
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
question Downloader Software Jonas_1998 9 481 12-04-2018 22:50
Letzter Beitrag: Jonas_1998
  Downloader Software Version 3 ske-digital 2 249 27-02-2018 21:32
Letzter Beitrag: ske-digital
  Downloader - Verbindung nicht möglich Kaes007 5 476 15-01-2018 00:51
Letzter Beitrag: Kaes007
smile Terxon LX und Downloader - Frohe Weihnachten Terxonsebas 13 445 27-12-2017 21:23
Letzter Beitrag: Terxonsebas
  Downloader und MX unter Win10 Vogels 23 1.514 18-10-2017 22:29
Letzter Beitrag: Vogels
  IP Remotezugang (Fernwartung) per Downloader zu Terxon LX met-tv 3 663 03-07-2017 16:47
Letzter Beitrag: met-tv
  Terxon LX Keine Verbindung via Downloader Golubovic 18 6.017 12-01-2017 13:35
Letzter Beitrag: evertech
  Downloader CommsOCX / ActiveX Error homejay 2 663 05-11-2016 09:04
Letzter Beitrag: evertech
  Bekomme MX nicht mit Downloader verbunden Geka 19 3.249 23-06-2016 11:30
Letzter Beitrag: Geka
  Downloader mit USB mischa 13 4.372 04-05-2016 13:20
Letzter Beitrag: mischa

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste