Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Empfehlung Sprechanlage mit IPhone
17-06-2015, 08:41
Beitrag: #21
RE: Empfehlung Sprechanlage mit IPhone
Somit bin ich der Entscheidung einen Schritt näher.
Ich wart dann noch auf die Erfahrungswerte von Bendix.
Maybe gibts dann schon eine 2Familienlösung.Big Grin

11.Gebot:
Du sollst die Alarmanlage nicht kombiniert mit einer Türverschlusseinrichtung deaktivieren.
—-
Fragen bitte immer ins Forum und nicht meinen Postkasten anfüllen. DANKE!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19-06-2015, 15:07
Beitrag: #22
RE: Empfehlung Sprechanlage mit IPhone
(13-06-2015 18:44)Euonimus schrieb:  einzig offenes Problem
-------------------------

Der Doorbird hängt etwas zu tief. Sollte schon eine höhe (Unterkante) von 1,20 haben. Bei mir werden bei großen Besuchern die Gesichter nicht erfasst. Hat jemand einen Tipp, wie ich meinen Doorbird hübsch an der frisch verpützten, wärmegedämmten Hauswand 10 cm nach oben verlegen kann?

Versuch mal, die Sprechstelle nur an den unteren Befestigungen etwas zu unterlegen. Wenn die Cam leicht winklig nach oben gerichtet ist, sollte das funktionieren. Dadurch vermeidest Du, deine neue Hauswand zu "versauen". Ein sichtbarer Spalt kann evtl. vorsichtig mit Silikon geschlossen werden.

Gruß
S.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19-06-2015, 21:19
Beitrag: #23
RE: Empfehlung Sprechanlage mit IPhone
Hallo, ich habe ein Gira System mit IP Gateway, ein sehr teurer Spass,
durch das IP Gateway wird quasi die Türkommunikation IP fähig, ich kann quasi mit der Tür auf meinem iPhone (mit Video) sprechen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31-07-2015, 10:51
Beitrag: #24
RE: Empfehlung Sprechanlage mit IPhone
Mein Gerät ist auch angekommen (vor 2 Wochen).
Die Installation ist, wie weiter oben schon beschrieben, unkompliziert.
Da mir das Verlegen des CAT Kabels zu aufwändig war, habe ich mich für die WLAN Lösung entschieden. Habe einfach einen Klingeldraht vom Gartentor durch den Garten und durch den Dunstabzugsschacht in die Küche gelegt. Somit brauchte ich kein Loch in die Hauswand bohren.
Wenn jemand draußen den Klingelknopf (Nachts beleuchtet) betätigt hört er ein nettes Vogelzwitschern. Etwa 3 Sekunden verzögert klingelt es dann auf meinem Smartphone sowie auf zwei Tablets. Eines der Geräte ist immer irgendwo im Haus in erreichbarer Nähe. Bild und Sprachqualität sind gut.
Wenn ich unterwegs bin habe ich Verbindung über das Internet. Dadurch konnte ich zum Beispiel dem Paket Zustelldienst mitteilen, das Paket beim Nachbarn abzugeben, "weil ich gerade nicht an die Tür kann". Und das ohne monatliche Kosten.

Insgesamt bin ich sehr zufrieden und werde ein zweites Gerät für unsere Einliegerwohnung bestellen.

Ach ja, auf meine Emails wurde jeweils nach ca. 2 Stunden geantwortet.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-08-2015, 15:34
Beitrag: #25
RE: Empfehlung Sprechanlage mit IPhone
Update
Durch Schwankungen des WLAN Netzes gab es keine 100 prozentige Sicherheit der Verbindung. Daher habe ich das Gerät doch per Netzwerkkabel (PoE) angeschlossen.
Nun ist die Verbindung stabil.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-09-2015, 12:06
Beitrag: #26
RE: Empfehlung Sprechanlage mit IPhone
Kann man Doorbird auch an beliebigen PC via Browser aufrufen oder nur per App?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-09-2015, 13:08
Beitrag: #27
RE: Empfehlung Sprechanlage mit IPhone
Nur per App.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-09-2015, 08:05
Beitrag: #28
RE: Empfehlung Sprechanlage mit IPhone
Danke
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-10-2015, 13:56
Beitrag: #29
RE: Empfehlung Sprechanlage mit IPhone
Hallo miteinander,

ich bin neu hier und interessiere mich ebenso für Doorbird.
Die Produktbewertungen bei Amazon sprechen ja nicht ganz so für den Doorbird.
Nun wollte ich bei Euch nochmal Nachfragen, ob es neue Erkenntnisse gibt.
Wie sieht es bei feuchter Umgebung (die wir ja jetzt haben) und Dunkelheit aus?
Sind die Kontakte wirklich so schlecht geschützt? Bildet sich Kondenswasser auf der Optik der Kamera.

Vielen Danke für Euer Feedback

Grüße und ein schönes Wochenende
Adrian
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-10-2015, 17:08
Beitrag: #30
RE: Empfehlung Sprechanlage mit IPhone
das doorbird system ist in meinen Augen ein Blender. Das WLAN ist schwach und nach Aussagen von Usern instabil. Fast alle die ich kenne, haben LAN KAbel nachgezogen oder vorhandene Verdrahtung umgesetzt.
Du brauchst noch ein altes oder billiges Tablet, um das einigermassen komfortabel umsetzen zu können.
Immer hat man das Smartphone auch nicht am Arsch stecken. Eine zentrale Anlaufstelle in der Wohnung ist schon wichtig.
Dann relativiert sich der preis. Ich habe mich für ein 2draht System von Dahua entschieden. Infos gibts bei ssam.com
Die Kamera ist mit 1,3mpx und guter Nachtsicht und einem 2,8mm Öfnnungswinkel mehr als passabel.
Auf dem mitgelieferten Bildschirm kannst du alles veranstalten und wenn du den Webadapter nimmst, kannst du IP kams einbinden, weltweit weiterleiten und auch von extern zugreifen. Eine interne Speicherkarte zeichnet die verpassten Klingler auf.
Am Bildschirm selbst kannst du noch Aktoren anschliessen.
Ist mit ca 700 Euro nicht unbedingt billig, aber die Optik und die Qualität rechtfertigen den Preis. Und es ist easy zu installieren.
Auch die Programmierung via Webbrowser ist kostenfrei und begreifbar.

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-10-2015, 19:17
Beitrag: #31
RE: Empfehlung Sprechanlage mit IPhone
Hallo und Danke für die Antwort.
Puh, dass das System wirklich so schlecht ist, hätte ich nicht gedacht.
Tja, gutes Marketing ist die halbe Miete.
Schade, ich hatte echt gedacht, dass ich mit dem Doorbird ein zuverlässiges System gefunden hätte.
Preislich wäre das auch so ziemlich die Obergrenze, was ich ausgeben möchte.
Gibt es wirklich nichts vernünftiges in diesem Preissegment.

grüße
Adrian
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-10-2015, 20:13
Beitrag: #32
RE: Empfehlung Sprechanlage mit IPhone
Für diesen Preis finde ich DoorBird wirklich gut. Ich habe jetzt mein zweites Gerät für den Nebeneingang bekommen und bin immer noch sehr zufrieden. Aber, wie schon gesagt, über Verkabelung, WLAN war mir zu instabil.
"Nur über altes Tablet" ist Quatsch. Ich habe ein relativ neues Tablet in der Küche, welches als Internet Radio dient und gleichzeitig ein permanentes Videobild des Eingangs liefert. Das zweite Tablet ist im Büro und ein Handy habe ich eigentlich immer am Mann.
Wenn das System nicht zuverlässig wäre, hätte ich mich schon davon getrennt.
Momentan regnet es andauernd. Die Kameralinse ist klar. Was die Dichtheit des Gehäuses angeht wird sich noch zeigen. Mein Gerät hängt am Gartentor ohne zusätzlichen Wetterschutz.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-10-2015, 22:39
Beitrag: #33
RE: Empfehlung Sprechanlage mit IPhone
was bendix hier als Quatsch bezeichnet, ist die Tatsache, dass du entweder ein Tablet brauchst oder einen anderen Visualisierungsträger.
Ein altes Tablet bezog sich auf diese Aussage.
Was du als Quatsch bezeichnest, kann für dich vielleicht klar sein.
Für manch anderen ist es eben nicht klar.
Ich habe mein Handy eigentlich auch immer am Mann. Ausser beim ... ... ... ...
Somit ist es ungemein praktikabel, wenn dein Handy ausser Haus ist, dem Rest der Familie, wenns denn eine gibt, auch eine Chance zu geben, was zu sehen.
Denke um die Ecke, dann wird der Quatsch wieder sinnig.

Dass das System soo schlecht ist, hat keiner gesagt. Nachdem es das jetzt auch bei ELV gibt, kannst du es dir doch bestellen. Wenns nicht zusagt, ab damit.
Zu deiner Preislichen Obergrenze musst schon noch etwas Outboardequipment hinzurechnen.Big Grin Das Gehirnschmalz, das noch gebraucht wird, mal abgesehen.

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17-10-2015, 08:57
Beitrag: #34
RE: Empfehlung Sprechanlage mit IPhone
(16-10-2015 22:39)funkistnichtalles schrieb:  was bendix hier als Quatsch bezeichnet, ist die Tatsache, dass du entweder ein Tablet brauchst oder einen anderen Visualisierungsträger.

Das ist nicht richtig. Der Quatsch war nur auf das "alt" in Deiner Aussage bezogen, was es ja nun nicht unbedingt sein muss.

Ich möchte hier auch nichts schönreden, oder das Gerät als den heiligen Gral bezeichnen.
Es geht mir nur darum, über meine persönliche Erfahrungen zu berichten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17-10-2015, 15:53
Beitrag: #35
RE: Empfehlung Sprechanlage mit IPhone
Hallo und vielen Dank für Eure Beiträge.
Das ein Tablet etc. benötigt wird ist mir klar und stellt auch kein Problem dar.
Mein WLAN Netz sollte an der benötigen Stelle stark genug sein. Zudem ist eine Kabelverbindung auch nicht das größte Problem.
Mir geht's hauptsächlich u.a. darum, ob das Gerät wirklich im Außenbereich sauber arbeitet, sprich das sich kein Kondenswasser bildet usw. Bendix hatte sich dazu ja bereits positiv geäußert.
Liegen die Kontakte auf der Rückseite wirklich so frei wie es einer in Amazon geschrieben hat?
@funkistnichtalles: Was meinst du mit Outboardequipment?

Ansonsten gibt's ja keine Alternative. Na ja, Ring und die bekannten Kollegen sollen ja nicht so toll spielen.

@Bendix: Wie sieht es eigentlich bei Dunkelheit aus? Laut einem Erfahrungsbericht bei ELV soll die Nachtsicht nicht wirklich gut sein.
Könntest du vielleicht mal ein paar Screenshots und Bilder hochladen. Das wäre echt spitze.

Danke Euch
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-02-2016, 18:15
Beitrag: #36
RE: Empfehlung Sprechanlage mit IPhone
einen schönen abend allen,
bin neu hier,weil ich probleme mit einer doorbird habe und eure hilfe brauche,da der hersteller in berlin ja anscheinend nicht erreicht werden kann.
Ich habe heute die anlage angeschlossen,soweit alles ok,mit lankabel.Beim anmelden, doorbird im wlan anmelden und passwort eingeben,ist schluss.Laut app ist die SSID :"doorbird*****",und passwort : "doorbird".
Nun weiss ich nicht,ob die gänsefüsschen dazu gehören.Egal,auch mit gänsefüsschen will mein wlan immer das passwort haben.Ich komme nicht weiter.
Hab die app schon gelöscht,Iphone 6s ausgeschaltet,und wieder ein,es geht nix.Bin seit heute morgen dabei.
Meine aktivierung läuft so ab:
doorbird stromlos machen,netzkabel ziehen,dann strom einschalten,netzkabel ran,warte bis ton ertönt,drücke den klingelknopf 10 sec,gehe zu meinem wlan auf dem iphone,klicke doorbird an,und will das passwort eingeben,und das passwort wird nicht akzeptiert.
Was mache ich falsch?Bin ratlos,ich hoffe,mir kann einer helfen,

danke erstmal für die kommende unterstützung,gruss
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-02-2016, 09:35
Beitrag: #37
RE: Empfehlung Sprechanlage mit IPhone
Wenn Du doorbird mit einem Lankabel verbunden hast, brauchst Du keine WLAN Anmeldung mehr durchzuführen. Nur noch die einzelnen Geräte anmelden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25-03-2017, 21:10
Beitrag: #38
RE: Empfehlung Sprechanlage mit IPhone
Vielen Dank für die bisherigen Erfahrungsberichte. Gibt es eventuell neue Erkenntnisse oder Empfehlungen für den Doorbird ?

Gruß Segas
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Siedle in Home Bus Sprechanlage mit SG 650-0 Smart Gateway bastiks1988 2 542 19-04-2018 19:16
Letzter Beitrag: bastiks1988
  Tür-Sprechanlage für EFH Ahnungsloser 7 1.436 20-05-2017 18:59
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
  Sprechanlage mit 180Grad Objektiv - Mobotix? videofreak 0 724 25-01-2017 22:55
Letzter Beitrag: videofreak
  Fermax Sprechanlage mit 24V betreibbar? Sektionschef 3 1.700 29-10-2015 17:44
Letzter Beitrag: funkistnichtalles

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste