Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Errichter Videoüberwachung Meisterpflicht?
02-11-2016, 10:45
Beitrag: #21
RE: Errichter Videoüberwachung Meisterpflicht?
Kannst du denn deine Qualifikation nachweisen?
Alleweil gibts nur "Klugscheisserposts" von Dir.
Erstens antwortest du auf gelegte Eier und somit ist der Informationsgehalt wenig.
Überdenke mal auf was du hier antwortest. Cool

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02-11-2016, 10:51
Beitrag: #22
RE: Errichter Videoüberwachung Meisterpflicht?
(02-11-2016 10:19)peter53 schrieb:  Ich möchte hierzu mal folgendes zu bedenken geben. Alle und wirklich alle Tätigkeiten die mit Kabelverlegung und Inbetriebnahme von Elektroanlagen, hierzu fällt auch Video, zu tun haben unterliegen der DIN 0833 Teil 1+2 sowie den LAR, Richtlinien für Leitungsverlegung sowie der DIN 0826-1. Also wäre hier schon mal Vorsicht geboten. Wenn der Kunde schlau ist hebelt er dich hiermit komplett aus. Besorge dir eine Ausnahmegenehmigung bei der Handwerkskammer. Dort musst du deine Qualifikation nachweisen. Von 100 Antragstellern erhalten 10 die gelbe Handwerkskarte.

Gilt das auch für WLAN-Kabel???
Wie siehts denn damit bei Funkalarmanlagen und Funkviedoüberwachung aus?
Ich würde eine Eintragungspflicht bei der Handwerkskammer für die Installation von Videoüberwachung verneinen.
Selbst wenn eine Eintragungspflicht bestehen würde, bedeutet das ja nicht gleichzeitig, dass der Kunde seine Rechnug nicht bezahlen muss, wenn die Eintragung fehlt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02-11-2016, 10:55
Beitrag: #23
RE: Errichter Videoüberwachung Meisterpflicht?
als zertifizierter Errichter musst du dir über sowas ganz wenig Gedanken machen.
Mit Ausstellung des Zertifikates erreichst du eine höhere Stufe und somit dokumentierst du auch, dass du alle Qualifikationen erreicht hast.
Auch ein Elektriker hat seine Quali, jedoch haftet er auch dafür, wenn seine falsch projektierte Anlage nicht oder auch nur teilweise nicht funktioniert.
Er darf vieles, aber auch nicht alles. Hier gibts noch viele alte Zöpfe.
Siehe die Signatur unseres Forenmitgliedes animal.Big GrinBig Grin

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02-11-2016, 11:19
Beitrag: #24
RE: Errichter Videoüberwachung Meisterpflicht?
[Bild: ddrpum2bhwtgezig8.jpg]

Exclamation § 319 StGB Wer bei der Planung... gegen die allgemein anerkannten Regeln der Technik verstößt und dadurch Leib oder Leben eines anderen Menschen gefährdet, wird mit Freiheitsstrafe bis zu fünf Jahren oder mit Geldstrafe bestraft
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Errichter werden Gert_K 24 498 15-12-2017 12:24
Letzter Beitrag: Animal
  Errichter Raum Berlin mr.moe 1 712 04-01-2017 02:10
Letzter Beitrag: megagramm
  Errichter gesucht, PLZ-Raum 463, Kreis Borken Laie 3 1.340 20-03-2014 12:01
Letzter Beitrag: Pippoweeze
  Errichter/Facheinrichter/Händler PLZ 79 blarm 1 4.655 25-05-2013 07:12
Letzter Beitrag: Funkalarmprofi
  Errichter-Suche für ein EFH in Mainz actraiser 2 1.466 10-05-2013 14:55
Letzter Beitrag: actraiser

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste