Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
FOS 550 A
16-12-2015, 09:55
Beitrag: #1
FOS 550 A
Hallo, ich habe an meiner Terrasentür ein FOS 550A montiert und soweit ok, zumindest mit der mechanic. Danach die Elektronik montiert und gem Plan eingerichtet.
- Kabel des Öffners angeschlossen
- Brücke am weißen Anschluss entfernt
- Magnet positoinert dass die rote LED leuchte
- Brücke wieder am weißen snschluss angebracht, LED aus
- Test ( Ton kam)

Nur wenn ich bei geschlossener Tür (MAgnet in reichweite) die Anlage "scharf" mache geht diese immer los.

Platinenfehler?
Oder hat einer eine andere Idee?!

Grüsse
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02-01-2016, 00:27
Beitrag: #2
RE: FOS 550 A
Könnte sein, dass der Magnet zu weit weg ist, so hat er dann den Kontakt nicht mehr.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31-01-2016, 21:40
Beitrag: #3
RE: FOS 550 A
für alle andere, die das gleiche Problem haben: die Abdeckung drückt auf den Testknopf, wenn die drauf ist. So bald man keine Abdeckung drauf hat, denkt die Platine, dass jemand versucht die Platine "auszuschalten" und signalisiert dieses.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28-03-2016, 20:36
Beitrag: #4
RE: FOS 550 A
(31-01-2016 21:40)hgrzk schrieb:  für alle andere, die das gleiche Problem haben: die Abdeckung drückt auf den Testknopf, wenn die drauf ist. So bald man keine Abdeckung drauf hat, denkt die Platine, dass jemand versucht die Platine "auszuschalten" und signalisiert dieses.

Oh, vielen Dank für diesen Beitrag!
Ich habe schon den halben Nachmittag ohne die Abdeckung probiert und mich gewundert warum der Alarm los geht. Huh

Aber warum muss beim scharf schalten eigentlich jedesmal der Alarm kurz auslösen? Wenn auch nur für ein Bruchteil einer Secunde. Das leichte "klick" welches zuerst zu hören ist würde doch reichen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste