Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
FU2985 Lithium Batteriepack für Außensirene Secvest + 2 Way
10-04-2017, 23:23
Beitrag: #1
FU2985 Lithium Batteriepack für Außensirene Secvest + 2 Way
Ich bin auf der Suche nach den Batteriepacks FU2985 Lithium für die Abus Außensirene der 2-Way bzw. Secvest.

Diese sind ja bei ABUS nicht mehr erhältlich.

Hat jemand noch welche auf Lager zu verkaufen ? Oder weiß jemand wo man die noch bekommt ?

Grüße
Wilko
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-04-2017, 23:53
Beitrag: #2
RE: FU2985 Lithium Batteriepack für Außensirene Secvest + 2 Way
Hallo Wilko,

wieviele Packs brauchst Du und welchen Kurs stellt Du Dir vor.
Das die Teile verschwinden, liegt daran, dass ABUS die FUSG50000 nicht mehr im Programm hat und das jeder lieber die günstigen Alkaline gekauft hat.

Was hattest Du für eine Laufzeit und lohnt sich das wirklich. Das Problem an den Packs ist, dass Sie auch für den Versand ein Gefahrgut sind und entsprechend zu kennzeichnen sind.

LG megagramm

AK Engineering

Sicherheitstechnik Energietechnik Haustechnik Thermografie
für Hamburg und Umgebung

Errichter für die Systeme von Jablotron, Telenot und ABUS
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-04-2017, 10:41
Beitrag: #3
RE: FU2985 Lithium Batteriepack für Außensirene Secvest + 2 Way
Zum Probieren erstmal 2-3 Packs.

Ich habe bis jetzt auch immer die Alkaline-Packs benutzt. Bei einigen Kunden bin ich es aber mittlerweile leid alle 1,5-2 Jahre hoch auf die Leiter weil die Position der Außensirene so bescheiden ist das ich manchmal schon einen Steiger benötige.

Die Haltbarkeit der Lithium Packs war bei ABUS immer mit 10 Jahren angebeben. In der Praxis glaub ich das kaum, mir würden 5-6 Jahre aufwärts schon reichen.

Hast du oder jemand Erfahrung mit der Haltbarkeit der Lithium Packs ?

Das mit dem Versandproblem ist mir bekannt, auch deshalb hat ABUS die aus dem Programm genommen. Bei jeder Bestellung der Lithium Packs bei ABUS musste ABUS die selber erstmal bestellen weil sie die nicht lagern konnten/durften und dann musste ein DPD-Mensch extra beauftragt werden mit der Abholung & Auslieferung des "Gefahrguts".

Über den Preis können wir uns ja im privaten dann weiter unterhalten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Alkaline oder Lithium für FU8222 Außensirene - Winter? skycarver 6 3.843 12-07-2013 19:05
Letzter Beitrag: Gjila1



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste