Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Frage zum Code-Einrichtungsgerät SH640AX
13-02-2015, 21:41
Beitrag: #21
RE: Frage zum Code-Einrichtungsgerät SH640AX
Bilanz der Woche: jede Menge Postings, und die Schlussfolgerung, dass

a) es bessere Errichter als meinen gibt
b) mein Wählgerät vielleicht defekt ist, vielleicht aber auch nicht
c) die Code-Einheit nach wie vor nicht die Laute von sich gibt, die sie gemäss Montageanleitung von sich geben sollte

Der guten Ordnung halber wollte ich auch noch erwähnen, dass
-wenn ich im Montagemodus einen AUS Befehl an die Zentrale sende, die Zentrale sich mit "BIIP Aus, Bedienteil 2" meldet und die Codiereinreichtung schweigt
-ich den Parameter 6 für den IR-Melder nur auf 0 oder 1 einstellen kann, aber die Einstellungen 2,3 und 4 (Voralarm, Warnstufe 1 und 2) erst gar nicht einstellbar sind.

...aber der Errichter meinte, das sei so in Ordnung (und auch nicht beabsichtigt, der Sache weiter auf den Grund zu gehen)

@Funkalarmprofi, kannst Du mir nicht vll per pm die korrekte Anweisung zum Einlernen in die D16 zukommen lassen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-02-2015, 23:54
Beitrag: #22
RE: Frage zum Code-Einrichtungsgerät SH640AX
Bei dem Betrieb der SH640 an einer D16 kann man den Parameter 6 auch nur auf die Werte 0 oder 1 einstellen. Ich nehme an, die Codeeinrichtung wurde falsch eingelernt. Sie sollte nochmals gelöscht werden. anschließend lernt man die Codeeinrichtung neu ein und hält die Austaste so lange gedrückt, bis die die Zentrale sagt:"Aus Bedienteil Nr..." Anschließend gibst du auf der Codeeinrichtung folgendes ein: Huh
Die Ausschalterinnerung funktioniert in Verbindung mit der D16 nur bei Gesamt-Ein geschalteter Anlage.
Wurde vor dem Einlernen die Codeeinrichtung auf den D16-Betrieb umgestellt? Man muss der Codeeinrichtung mitteilen, dass sie mit älteren Zentralen wie SP oder D16 kommunizieren soll...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-02-2015, 11:22
Beitrag: #23
RE: Frage zum Code-Einrichtungsgerät SH640AX
Danke Radiotraffic,

habe alles so gemacht, und die Codeeinrichtung tut nun alles was sie soll: Problem gelöst!
Tausend Dank, auch an die anderen, für die wertvollen Tipps.

Was die Problematik mit dem TWG anbetrifft, bleibe ich am Ball und werde hier auch noch gerne Bericht erstatten, aber da der Threadtitel sich auf die SH640 bezieht, darf für mich der Thread gerne geschlossen werden.

Schönes Wochenende an alle!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-02-2015, 12:18
Beitrag: #24
RE: Frage zum Code-Einrichtungsgerät SH640AX
Freut mich, dass jetzt wenigstens die Codeeinrichtung so funktioniert wie du dir das vorstellst...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-02-2015, 13:54
Beitrag: #25
RE: Frage zum Code-Einrichtungsgerät SH640AX
Ende gut ... alles gut. Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-01-2017, 14:03
Beitrag: #26
RE: Frage zum Code-Einrichtungsgerät SH640AX
Hallo,

Habe ich dies richtig verstanden:

- eine SH640AX kann erfolgreich in eine D16 Anlage eingelernt werden um Statusmeldungen der Anlage wie 'ein', 'aus', etc., zuverlässig wiederzugeben?

- auch der LED Sensor auf der SH640AX kann in einer D16 genutzt werden?

Vielen Dank
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-01-2017, 14:10
Beitrag: #27
RE: Frage zum Code-Einrichtungsgerät SH640AX
(20-01-2017 14:03)JonF schrieb:  Habe ich dies richtig verstanden:

- eine SH640AX kann erfolgreich in eine D16 Anlage eingelernt werden um Statusmeldungen der Anlage wie 'ein', 'aus', etc., zuverlässig wiederzugeben?

Ja das geht.


(20-01-2017 14:03)JonF schrieb:  - auch der LED Sensor auf der SH640AX kann in einer D16 genutzt werden?

Was meinst Du mit "LED Sensor"?

Der integrierte Dämmerungssensor für die automatische Tastenbeleuchtung wird funktionieren.
Die automatische Aktivierung der Beleuchtung bei Annäherung während ungünstiger Umgebungsbeleuchtung wird bei korrekter Montage und entsprechender Programmierung auch funktionieren.
Die blaue LED wird ebenfalls funktionieren.
Das blinken am unteren Rand für den Transponderleser wird natürlich auch funktionieren.

Die Alarmfunktion des integrierten Beweqegungsmelders wird hingegen an einer D16 nicht funktionieren.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-01-2017, 15:31
Beitrag: #28
RE: Frage zum Code-Einrichtungsgerät SH640AX
Hallo Funkalarmprofi,

Vielen Dank für die Rückmeldung.

Anbindung: Unser Einrichter hat leider die Anbindung trotz mehrfacher Versuche nicht reproduzierbar hinbekommen, 'ein' und 'aus' ging in 3 von 4 Testläufen, 'Einbruch' ging garnicht. Wärst Du bereit uns/ihm die entsprechende Hinweise/Codes in einer separaten Email kurz zu erläutern.

Sensor: Das erklärt diesen Punkt.

Danke, JonF
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-01-2017, 15:57
Beitrag: #29
RE: Frage zum Code-Einrichtungsgerät SH640AX
Einbruch über den integrierten Bewegungsmelder geht auch nicht - man kann diesen Melder nicht in eine D16 einlernen, er macht also nur das Licht an wenn einer kommt Wink

(20-01-2017 15:31)JonF schrieb:  ... Wärst Du bereit uns/ihm die entsprechende Hinweise/Codes in einer separaten Email kurz zu erläutern.

Der Errichter darf sich gern via PN bei mir melden ...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste