Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
HIKVision NVR & Camera über Switch - Netzwerk Problem
20-06-2018, 16:37
Beitrag: #1
HIKVision NVR & Camera über Switch - Netzwerk Problem
Hallo, vieleicht kann mir hier geholfen werden. Ich habe folgende Hardwarae im Einstatz:

HIK Vision - NVR DS7716N-I4
PoE Switch: DLink - DGS 1210 28P
HIK Vision Kamera: DS-2CD2723G0-IZS

Der Switch ist mit dem NVR verbunden und die Kamera mit dem Switch. Vom NVR internen Programm aus, wird die Kamera angezeigt und aktiviert. Jedoch zeigt diese kein Bild an und meldet: Netzwerk nicht erreichbar.

IP des NVR: 192.168.1.50
IP der Kamera: 192.168.1.64

Ein Router / PC ist bisher nicht angesachlossen. Weiß jemand woran das liegen kann?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-06-2018, 16:42
Beitrag: #2
RE: HIKVision NVR & Camera über Switch - Netzwerk Problem
Hallo,

es ist eigentlich nicht vorgesehen, dass am NVR ein zusätzlicher Switch hängt. Wenn alles am Router hängt, wird es funktionieren.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-06-2018, 17:11
Beitrag: #3
RE: HIKVision NVR & Camera über Switch - Netzwerk Problem
warum soll kein switch im netzwerk vorhanden sein sollen?
das ist unerheblich.
Vielmehr muss mal ein PC oder pingfähiges endgerät angeschlossen werden, um zu sehen, ob die ips, die der TE angibt (dies scheinen ja die Werksips zu sein) das auch tatsächlich sind.
Es gibt oder gab Serien von Hikvision, die wurden mit aktiviertem DHCP ausgeliefert. Wenn dies der Fall ist und kein aktiver DHCP Server im Netzwerk vorhanden ist, zieht er sich Müll.
Zum zweiten kanns sein, dass bei der Aktivierung auf NIC2 andere Ips vergeben werden. Ich kenne nun den NVR nicht.
Auch hier Pc ran, SDAP Tool starten und alles resetten. Kamera am internen NIC oder Switch mit einer festen IP versehen und gut ist.
Aufpassen, falls die NICs 1 und 2 benutzt werden, (falls vorhanden) Kameras immer auf NIC2 setzen.
Ebenfalls sind die Netzwerkeinstellungen auf Statisch zu setzen, sonst wirst niemals glücklich.

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-06-2018, 17:29
Beitrag: #4
RE: HIKVision NVR & Camera über Switch - Netzwerk Problem
Vielen Dank für die schnelle Antwort. Am Router angeschlossen und die IP der Kamera per SDAP angepasst und es klappt. Nun bleibt noch, weshalb PTZ nicht funktionieren möchte - aber ich bin ein großes Stück weiter, danke!

(20-06-2018 17:11)funkistnichtalles schrieb:  warum soll kein switch im netzwerk vorhanden sein sollen?
das ist unerheblich.
Vielmehr muss mal ein PC oder pingfähiges endgerät angeschlossen werden, um zu sehen, ob die ips, die der TE angibt (dies scheinen ja die Werksips zu sein) das auch tatsächlich sind.
Es gibt oder gab Serien von Hikvision, die wurden mit aktiviertem DHCP ausgeliefert. Wenn dies der Fall ist und kein aktiver DHCP Server im Netzwerk vorhanden ist, zieht er sich Müll.
Zum zweiten kanns sein, dass bei der Aktivierung auf NIC2 andere Ips vergeben werden. Ich kenne nun den NVR nicht.
Auch hier Pc ran, SDAP Tool starten und alles resetten. Kamera am internen NIC oder Switch mit einer festen IP versehen und gut ist.
Aufpassen, falls die NICs 1 und 2 benutzt werden, (falls vorhanden) Kameras immer auf NIC2 setzen.
Ebenfalls sind die Netzwerkeinstellungen auf Statisch zu setzen, sonst wirst niemals glücklich.

Switch hängt nun am Router, IP der Kamera per SDAP angepasst, scheint in der vorhergen Konfiguration nicht übernommen zu sein.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  HikVision auf NAS Chris G 3 1.723 27-08-2018 16:46
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
  Kamera mit Switch verbinden oder doch zum NVR Privateruser 2 216 11-07-2018 11:01
Letzter Beitrag: evertech
  Hikvision DVR und NICHT Hikvision Cam drmabuse 7 415 21-06-2018 21:06
Letzter Beitrag: drmabuse
  Hikvision ersatzobjektive für HIKVision DS-2CD2085FWD-I? flinty 4 264 05-06-2018 14:43
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
question zu geringe Bandbreite im Netzwerk? Varyscan 0 234 07-04-2018 22:03
Letzter Beitrag: Varyscan
  Problem Bewegungserkennung bei Wansview IP Camera W3 Elvis61 0 602 13-03-2018 23:00
Letzter Beitrag: Elvis61
  HD Camera von HQCAM mit IP Camera Viewer C_M_P 1 429 07-02-2018 11:23
Letzter Beitrag: C_M_P
  Hilfe bei Verkabelung an Netzwerk Videorekorder! Adapter auf PoE notwendig? Shorty120 4 534 08-04-2017 08:57
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
  eine ip camera christo 2 563 08-02-2017 22:12
Letzter Beitrag: alarmforum-Nutzer
  Siemens Gigaset WLAN Camera AlmerA 0 493 05-02-2017 17:36
Letzter Beitrag: AlmerA

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste