Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Hikvision DVR und NICHT Hikvision Cam
19-06-2018, 19:40
Beitrag: #1
Hikvision DVR und NICHT Hikvision Cam
Hi zusammen, ich habe einen DVR von Hikvision. Habe da jetzt eine (von Amazon gekaufte) AHD Kamera angeschlossen (der DVR unterstützt die bis zu 5MP).
Das Bild ist aber irgendwie unscharf. Ich habe auch schon die Anzeige Modi umgeschaltet und auch (kann man bei der ) manuell den Focus, Zoom eingestellt. Aber das Bild ist immer noch unscharf verschwommen. Ich habe den Händler schon ein Bild geschickt und der meinte das das Hikvision irgendwie absichtlich macht, oder erzählt er das nur weil seine Kamera Müll ist?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19-06-2018, 19:55
Beitrag: #2
RE: Hikvision DVR und NICHT Hikvision Cam
schick die Kamera zurück.
Hikvision macht da nix absichtlich. Digital ist digital. In der Musikbranche als Tontechniker sagt man: shit comes in and shit comes out.
Ich habe auch so ne billig Ptz TVI; genau das gleiche. Setzt du das Glas auf, ist das Teil unscharf. Ohne dome gehts, aber mit nicht.
Einzig mit einem Testmonitor könntest du analysieren, ob es an der Kam liegt und das dann beweisen. Jedoch nehme ich an, dass du nicht über einen professionellen Testmonitor verfügst.
Am NVR liegts nach meiner Erfahrung nicht.
Es ist wie damals bei den Digitaluhren. Je mehr Fehler die hatten, desto billiger wurden die verramscht. Es wollte nur keiner wahrhaben.
Die kam wird es einfach nicht bringen.

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19-06-2018, 21:04
Beitrag: #3
RE: Hikvision DVR und NICHT Hikvision Cam
(19-06-2018 19:40)drmabuse schrieb:  Ich habe den Händler schon ein Bild geschickt und der meinte das das Hikvision irgendwie absichtlich macht, oder erzählt er das nur weil seine Kamera Müll ist?

Jo genau, Hikvision ist ja seit neuestem auch in der zeitgenössischen Kunst der Unschärfe like Gerhard Richter vertreten .Big Grin
..
Hikvision ist sehr begehrt auf dem Markt und dadurch gibt es auch viele Grauimporteure die mit Preisdumping versuchen hier im EU Raum den schnellen Taler zu machen. Würd mich nicht wundern wenn du von so einem was an Land gezogen hast. Kann mir nicht vorstellen dass ein zertifizierter Partner von Hikvision eine solche Geschichte vom Stapel lässt.
Würd mich aber jetzt wirklich interessieren wer dieser Händler ist.Rolleyes Aber nur per PN bitte.

Für die Installation und Inbetriebnahme von Terxon Alarmanlagen wird immer noch E-Technische Grundkenntnis und das sorgfältige Lesen des beigefügten Errichterhandbuches vorausgesetzt. .....und diesbezügliche Fragen bitte immer ins Forum und nicht meinen Postkasten anfüllen. DANKE!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19-06-2018, 21:19
Beitrag: #4
RE: Hikvision DVR und NICHT Hikvision Cam
das hat nichts mit Hikvision zu tun, dasselbe habe ich mit Truvision NVRs. Kameras von Monacor, dahua, brickcom, axis, und andere professionelle Hersteller haben alle kein Problem, da deren Optik einwandfrei ist. Bei der Produktion ergeben sich Ausschuss, welche dann wieder weiterverkauft werden und dann im amazon place verramscht werden. ich habe mal erfahren, dass solch eine Kam in der Herstellung mit Versand und Zoll keine 5 Euro am Ende des Containers erwirtschaften. Daher kaufen so manche Kandidaten das Zeug eben Containerweise und wundern sich, wenn das Material dann zurückkommt.
Relativiert mal die Situation, dass eine TVT 5304 von Truvision mit 4 mp Liste 169 Euro kostet, die Kam gibts auch von Hikvision, deren Bezeichnung mir mit ds..... zu kompliziert ist, zum ähnlichen Kurs. Wer da noch in dubiose anbieter auf amazon reingeht, dem ist doch meiner Meinung nach nicht mehr zu helfen. Einen BMW oder Mercedes kriegst auch nicht für den selben Taler wie nen Dacia, wobei ich mit meinem BMW und dem Dacia äusserst zufrieden bin. Big GrinBig Grin

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-06-2018, 19:26
Beitrag: #5
RE: Hikvision DVR und NICHT Hikvision Cam
Hi zusammen, erst Mal danke für eure Antworten.
Ich habe noch mal eine alte 720p Kamera am Hikvision getestet , da ist mein ich auch nicht das Bild so pralle.
Die selbe Kamera an meinem alten Lupus 800 DVR getestet, ist ein besseres Bild !
Nur mal blöd gefragt ich habe als Kabel diese Videokombi Kabel (BNC und Strom)
könnte es evtl. auch daran liegen? Ist irgendwie blöd , da kauft man sich einen Marken DVR und hat irgendwie nur Probleme damit.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-06-2018, 19:34
Beitrag: #6
RE: Hikvision DVR und NICHT Hikvision Cam
du fährst den Hikvision aber nicht zufällig im substream?AngelLightbulbAngel

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-06-2018, 21:00
Beitrag: #7
Shy RE: Hikvision DVR und NICHT Hikvision Cam
(20-06-2018 19:34)funkistnichtalles schrieb:  du fährst den Hikvision aber nicht zufällig im substream?AngelLightbulbAngel

??? Klär mich auf Undecided

Hi Funkistnichtalles. Gefunden unter Aufzeichnung. Aber das aktuelle Live Bild ist schon so schlecht.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-06-2018, 21:06
Beitrag: #8
RE: Hikvision DVR und NICHT Hikvision Cam
Welche Läden könnt ihr denn empfehlen wo man Hochwertiges Videokombikabel kaufen kann, welches AHD,SDI unterstützt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Hikvision Ereignisssuche FCoh 1 43 18-09-2018 08:49
Letzter Beitrag: cambuy
  HikVision auf NAS Chris G 3 1.747 27-08-2018 16:46
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
  Hikvision DS-7604NI-E1 /4P/A robcal 1 147 21-08-2018 08:44
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
smile Hikvision DS-2CD2442FWD-IW caro 2 172 19-08-2018 17:42
Letzter Beitrag: caro
  Hikvision Kamera bezeichnungen bedeutung Jolly2016 2 222 26-07-2018 16:13
Letzter Beitrag: Jolly2016
  Fernzugriff Hikvision Esra 6 925 26-07-2018 15:43
Letzter Beitrag: SafeHome Moritz
  Hikvision DVR und IP Cam einbinden drmabuse 3 230 16-07-2018 18:46
Letzter Beitrag: drmabuse
  Help ==> Hikvision DS-2CD2385FWD-I werden nicht erkannt einfachgutdrauf@hotmail.com 4 220 15-07-2018 18:53
Letzter Beitrag: einfachgutdrauf@hotmail.com
  Dahua CVI-Kamera an Hikvision-TVI-Rekorder Alter Sack 0 138 12-07-2018 22:36
Letzter Beitrag: Alter Sack
  Hikvision DS-2CD2442FWD-IW Alarmton caro 9 511 12-07-2018 21:45
Letzter Beitrag: evertech

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste