Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Honeywell HS330S - sehr günstiges Funksystem - Erfahrungen?
09-01-2017, 03:44
Beitrag: #1
Honeywell HS330S - sehr günstiges Funksystem - Erfahrungen?
Hallo,

kürzlich bin ich auf die sehr günstige Honeywell HS330S gestoßen, welche preislich im Bereich von minderwertigen China-Anlagen à la Olympia liegt (~170 EUR). Ich lese hier schon länger mit und weiß, dass in Sachen Funk und Selbstmontage hier unterhalb von Lupusec XT1 oder Jablotron Oasis praktisch nichts empfohlen wird... aus gutem Grund. Nun baut Honeywell ja aber auch sehr anständige Anlagen (Security Group), während die HS330S aus der "Livewell"-Serie wohl in Sachen Qualität nur bestenfalls bedingt vergleichbar sein wird.
Da dieses günstige Funk-System hier aber noch nicht diskutiert worden ist, bestand bei mir etwas Hoffnung, dass man in Sachen Preis/Leistung doch etwas Gutes daran finden kann. Die Basiskomponenten sind günstig, mehrere Zonen einrichtbar und RFID ist an Board. Sofern die Zuverlässigkeit und Verarbeitung OK sind und Fehlalarme die Ausnahme bleiben...

Nun gut, man müsste die Basis in jedem Fall irgendwie gesichert anbringen, damit der Bösewicht sie nicht direkt von der Wand rupft und zusammenhaut bevor der Alarm verzögert auslöst. Auch gibt es keinen Fernzugriff, es ist eine reine Offline-Anlage.
Hat jemand Erfahrung mit dem Modell oder kann in Sachen Qualität im Vergleich zu der üblichen China-Ware eine Aussage treffen?

MfG, Benny

P.S. Falls der Thread hier falsch ist, bitte nach "anderer Hersteller" verschieben. Danke
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-01-2017, 18:33
Beitrag: #2
RE: Honeywell HS330S - sehr günstiges Funksystem - Erfahrungen?
Honeywell ist nicht gleich Honeywell. Honeywell ist wie Siemens, können alles, aber nichts richtig.

Es gibt die deutsche Security-Sparte, die aus Effeff-Novar-Esser entstanden ist. In sehr vielen Ländern gibt es dann noch eigene Gesellschaften. Ich weiß jetzt nicht, aus welcher Ländergesellschaft die Anlage kommt, aber vermutlich Honeywell Security UK. Sowohl Honeywell Security DE als auch Honeywell Security UK lassen in Shenzen in China fertigen, aber halt qualitativ auf den Zielmarkt angepasst, also in DE teurer, dafür eine höhere Qualität (aber nicht mit mit der Effeff-Qualität vergleichbar), in UK billig, damit sich jeder eine leisten kann.

Also lass es lieber sein. Selbst die Billigsparte von Honeywell DE sorgt eher dafür, dass man sich ein paar Jahre später nochmal ne andere Anlage kauft.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-01-2017, 23:29
Beitrag: #3
RE: Honeywell HS330S - sehr günstiges Funksystem - Erfahrungen?
Danke für die Antwort. Wäre die Qualität der Anlage wenigstens ein Kompromiss zwischen typischer "China-Ware" und westlicher Qualität, hätt ich mich vielleicht zu einem Versuch hinreißen lassen ... immerhin wird auch u.a. das iPhone in Shenzen gefertigt ...

Mir ist aber trotz reiflicher Überlegung kein Weg eingefallen, die Zentrale vor einem gezielten Hammerschlag während der Auslöseverzögerung zu schützen und sie gleichzeitg noch anständig bedienen zu können. Es muss also ein separates Bedienteil in Verbindung mit einer schwer zugänglichen Zentrale her. Ich versuch mein Glück nochmal in der Rubrik "Planung" und würde mich freuen, wenn du mir dort nochmal n Tipp geben könntest.

MfG
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Honeywell /effeff Anleitung 561-M8 Stephan45 10 349 15-12-2016 21:35
Letzter Beitrag: heydim
Rolleyes honeywell 561mb24+6750 nacht_falke 1 272 20-10-2016 06:00
Letzter Beitrag: M-d-ley
  Honeywell DS7700 Andreas St 19 657 19-09-2016 10:16
Letzter Beitrag: Andreas St
  Honeywell MB12 mit DS6700: Wie Probealarm testen? TimB83 3 779 18-08-2016 23:04
Letzter Beitrag: Loenne
Rolleyes honeywell App Android MB Remote Control V2 xammax 3 1.515 19-07-2016 15:24
Letzter Beitrag: Herki
  ACD Pincode Honeywell aldimen 0 320 08-06-2016 22:45
Letzter Beitrag: aldimen
  gebrauchte Honeywell 561 MB24 Freki1971 7 803 12-05-2016 05:33
Letzter Beitrag: M-d-ley
  Honeywell 561 - MB24 - UMZUG oder NEU? paris_b 4 865 16-03-2016 16:13
Letzter Beitrag: Zetfas1000
  Honeywell Sperrelement Typ 1 Plus defekt TimB83 15 1.548 21-01-2016 22:22
Letzter Beitrag: TimB83
  Honeywell /Ademco Hilfe benötigt. Leitele 6 1.114 11-12-2015 07:58
Letzter Beitrag: Animal

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste