Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Honeywell IK3 Konventionell - Sperrelement simulieren
29-09-2017, 17:07
Beitrag: #1
Honeywell IK3 Konventionell - Sperrelement simulieren
Hallo,

ich habe mir eine Honeywell IK3 AWE Konventionell gekauft und musste feststellen, dass die S/US Funktion nur durch erfüllen der Zwangsläufigkeit benutzt werden kann. Dazu muss aber ein Sperrelement angeschlossen werden, welches ich nicht habe und auch nicht benötige.

Gibt es eine Möglichkeit dieses Sperrelement zu simulieren z.B. durch Brücken der Spannung?

Ich habe wie in der Installationsanleitung S. 18 die beiden Rückmeldesignale gebrückt.

Vielen Dank im Voraus!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29-09-2017, 18:01
Beitrag: #2
RE: Honeywell IK3 Konventionell - Sperrelement simulieren
Gebrückt und auf 12V (+) gelegt? Wink
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29-09-2017, 18:10
Beitrag: #3
RE: Honeywell IK3 Konventionell - Sperrelement simulieren
S.18 wie beschrieben und dann läuft das. Wie ich in deinem anderen Thread schon geschrieben habe. Beide auf uB legen.

Errichter für Einbruchmeldetechnik der Hersteller Honeywell und Jablotron, sowie Telefonanlagen aus dem Hause Mitel in und um Kiel.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29-09-2017, 20:36
Beitrag: #4
RE: Honeywell IK3 Konventionell - Sperrelement simulieren
Ja beide an 12V, dann geht es aber nicht. Erst wenn ich nur den Kontakt für Geschlossen an 12V habe lässt sich die Anlage scharf schalten. Im Unscharfen Zustand leuchtet dann allerdings die Störungs-LED.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29-09-2017, 21:12
Beitrag: #5
RE: Honeywell IK3 Konventionell - Sperrelement simulieren
Du hast auch sicher 12v an "SPE zu" und "spe offen?
Und nicht zusätzlich oder versehentlich an auf/zu?

Errichter für Einbruchmeldetechnik der Hersteller Honeywell und Jablotron, sowie Telefonanlagen aus dem Hause Mitel in und um Kiel.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
29-09-2017, 21:43
Beitrag: #6
RE: Honeywell IK3 Konventionell - Sperrelement simulieren
Ja, nur die letzten beiden von Links gesehen...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-03-2018, 01:03
Beitrag: #7
RE: Honeywell IK3 Konventionell - Sperrelement simulieren
Ich komm auch nicht weiter, Ich habe die Kontakte gebrückt wie im Handbuch beschrieben.
Leider lässt es sich nicht schärfen. Kann mir da jemand weiterhelfen?

lg
Joe
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-03-2018, 10:23
Beitrag: #8
RE: Honeywell IK3 Konventionell - Sperrelement simulieren
Welcher Leser wird verwendet? Mit Tastatur oder ohne?

Errichter für Einbruchmeldetechnik der Hersteller Honeywell und Jablotron, sowie Telefonanlagen aus dem Hause Mitel in und um Kiel.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-03-2018, 17:13
Beitrag: #9
RE: Honeywell IK3 Konventionell - Sperrelement simulieren
So... jetzt habe ich es nach langer Zeit mal geschafft mich wieder mit der AWE konventionell auseinander zu setzen und einen Testaufbau bei mir in der privaten Werkstatt gemacht mit einer konventionellen AWE und 2 IK3 Accentic Lesern mit Tastatur.

Lässt sich Problemlos schärfen und entschärfen, wenn die Leser als Außenleser parametriert sind, die Rückmeldesignale auf 12V liegen und was zur Zwangsläufigkeit natürlich noch fehlt ist die Blockschlossfreigabe auf 12V, (was nicht wirklich dokumentiert ist, aber logischerweise dazugehört).

Die Freigabe würde ich aber nicht direkt auf 12V legen, sondern von der Zentrale holen, damit nur bei Zwangsläufigkeit OK geschärft werden kann. Und ich denke, dass euer Problem wirklich nur die Blockschlossfreigabe ist.

Errichter für Einbruchmeldetechnik der Hersteller Honeywell und Jablotron, sowie Telefonanlagen aus dem Hause Mitel in und um Kiel.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
smile Suche Anschlussplan für effeff Honeywell Sirene wachmann 4 1.010 07-07-2018 16:28
Letzter Beitrag: 5624
  Sperrelement 1 Protectus 5 203 01-07-2018 23:04
Letzter Beitrag: 5624
  Honeywell App und Rückmeldung geht nicht so wirklich Techniker 9 445 22-05-2018 06:23
Letzter Beitrag: Herki
Rolleyes honeywell App Android MB Remote Control V2 xammax 22 4.575 21-05-2018 17:13
Letzter Beitrag: Herki
  Glasbruchmelder Bezugsadresse Honeywell passiv 032274.16 KillVirus 2 474 30-01-2018 14:06
Letzter Beitrag: M-d-ley
  Abkürzungen - Honeywell MB Secure OPIF ? martinsig 1 676 14-12-2017 11:03
Letzter Beitrag: M-d-ley
  Honeywell Schlüsselschalter 90 und Terxon MX Hybridalarmzentrale Anton123 2 386 02-10-2017 14:16
Letzter Beitrag: Anton123
  Honeywell IK3 konventionell PeterH96 8 950 29-09-2017 15:48
Letzter Beitrag: PeterH96
  Sperrelement 019030 (Fragen zum Anschluss) Martina H. 8 1.319 28-03-2017 16:13
Letzter Beitrag: Martina H.
  Honeywell /effeff Anleitung 561-M8 Stephan45 10 2.844 15-12-2016 22:35
Letzter Beitrag: heydim

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste