Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
IP-Türsprechanlage mit Smartphone-Benachrichtigung OHNE Cloud
10-11-2017, 23:20
Beitrag: #1
IP-Türsprechanlage mit Smartphone-Benachrichtigung OHNE Cloud
Hallo Experten,
ich möchte gerne meine Türsprechstelle aufrüsten. Ob neue Kabel gezogen werden müssen ist dabei egal. Ich möchte gerne eine Video-Sprechstelle haben, die mich auf dem Smartphone (IPhone) - auch wenn ich unterwegs bin - benachrichtigt, wenn es klingelt, ich den Klingelnden sehen kann und mit ihm dann auch per Smartphone kommunizieren kann. Die Kamera sollte in der Sprechstelle integriert sein(möchte ungern nicht noch eine Extra-Kamera anschrauben). Da gibt es ja im Internet diverse Anbieter, die das mit Apps und irgendwelchen Cloudboxen realisieren. Aber bei denen geht das immer über den Umweg eines ausgelagerten Cloudservers, der wahrscheinlich in China steht. Will ich nicht! Gibt es denn auch die Möglichkeit, ohne eine Fremd-Cloud für meine Zwecke auszukommen? Und ohne Gira-Preise aufzurufen?
Oder ist das gar nicht möglich, ohne einen Fremd-Cloud-Server? Technisch bin ich eigentlich IP-Mässig mit Fritzbox, Nas, NVR, XP2plus, IP-Kams etc. gut ausgestattet und kenne mich auch im IP-Bereich etwas aus.
Jemand Ideen?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-11-2017, 17:28
Beitrag: #2
RE: IP-Türsprechanlage mit Smartphone-Benachrichtigung OHNE Cloud
Hallo
Schau dir die doorbird an.
http://www.doorbird.com/de/
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-11-2017, 19:16
Beitrag: #3
RE: IP-Türsprechanlage mit Smartphone-Benachrichtigung OHNE Cloud
Danke, habe ich getan, doch auch bei denen läuft es über eine externen Cloud-Server, angeblich in einem "Hochsicherheitsrechenzentrum" - was immer und wo immer das ist...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-11-2017, 21:36
Beitrag: #4
RE: IP-Türsprechanlage mit Smartphone-Benachrichtigung OHNE Cloud
Ich nutze Systeme von Dahua oder BPT. Je nach Geschmack des Anwenders.
Sowohl autark als auch mit deinen Ansprüchen nutzbar.

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-11-2017, 00:21
Beitrag: #5
RE: IP-Türsprechanlage mit Smartphone-Benachrichtigung OHNE Cloud
Ja wunderbar, besten Dank für den Hinweis!

Also mal einen Blick auf die Dahua VTO 2000A geworfen - doch bislang bin ich noch nicht schlau aus den Beschreibungen geworden, ob die Bilder aufs Handy über eine Fremd-Cloud / Fremd-Server geschickt werden (was ich ja vermeiden möchte)...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-11-2017, 10:18
Beitrag: #6
RE: IP-Türsprechanlage mit Smartphone-Benachrichtigung OHNE Cloud
Genau genommen kann das System beides.
Bist du des Netzwerkprogrammierens nicht mächtig, nimmst du die plug`n Play Version.
Kannst du deine Situation entsprechend administrieren, läuft es über deinen DDNS oder halt feste IP Adresse.
Meines läuft über DDNS und die virtuelle feste IP, die ich habe. Läuft absolut ohne Probleme, ich kann mit den Personen vor der Tür sprechen, ich kann meinen Lieferanten die Schleusentür öffnen oder eben schweigen. Big Grin Wenn ich die Person vor der Türe ignorieren möchte.
Entsprechend speichert das System auch die entsprechenden Bilder dazu, wenn du eine Speicherkarte einsetzt. Kann auch recht nützlich sein.
Wir haben einen sehr großen Garten und da ist das System äußerst hilfreich.

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-11-2017, 12:51
Beitrag: #7
RE: IP-Türsprechanlage mit Smartphone-Benachrichtigung OHNE Cloud
Das klingt gut! Noch zwei Fragen dazu: Greifst Du dann über eine App des Sprechanlagen-Herstellers auf die Kamera zu - lässt sich die IP-Adresse der Kamera dort via ddns dort eintragen, dann würde das Ganze ja ohne Cloud funktionieren, was ich gut finde, oder wie erfolgt der Zugriff von unterwegs? Und: ich habe mir jetzt mal die Systeme von Dahua und von Goliath angesehen. Goliath soll baugleich mt Dahua sein (nur viel teurer), allerdings lassen sich bei Goliath in der Innenstation noch weitere, eigene IP-Kams integrieren. Was bei meinen drei Aussenkameras ideal wäre, wenn ich per Innenstation mir die Kams ansehen kann. Weisst Du, ob dies bei Dahua auch möglich ist?
Danke für die Infos!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-11-2017, 14:13
Beitrag: #8
RE: IP-Türsprechanlage mit Smartphone-Benachrichtigung OHNE Cloud
Meine beiden Türstationen werden in der idmss App des Herstellers visualisiert, da hier die Buttons für die Bedienung mit implementiert sind.
hier konnte ich auch meine anderen UTC Kams einbinden, das war nun kein Hexenwerk. An der Innenstation habe ich es nicht probiert, da inhouse alles via mehrerer Tablets läuft, da komme ich, bevor ich an der Innenstation bin, schneller hin. Wobei meine Alarmkams wiederum auf einen IPVG laufen, wo ich die Türstationen via IP ebenfalls implementiert habe, nur eben ohne die Steuerfunktionen. Das ging aber auch, jedoch hätte ich nochmal ein in-Out Modul des Herstellers gebraucht.
Meiner Frau und meiner Mutter ist die Bedienung via Innenstation lieber.

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-11-2017, 11:07
Beitrag: #9
RE: IP-Türsprechanlage mit Smartphone-Benachrichtigung OHNE Cloud
Meine Lupussec-Kameras konnte ich leider nicht in die App einbinden. Aber grundsätzlich arbeitet das System ohne Hersteller-Cloud, sehr schön! Ich lasse mir jetzt die Dahua-Anlage kommen, mit Controller für die Anbindung ins Netzwerk und 2-Drahttechnik. Preislich ist die ja ohnehin interessant. Bin gespannt, ob das wirklich mit den bereits liegenden Kabeln zwischen der alten Türstation und der Innenstation funktioniert, oder ob ich nicht doch ein neues Kabel ziehen muss (wg. eventueller besserer Abschirmung/Störungen etc.).
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-11-2017, 13:17
Beitrag: #10
RE: IP-Türsprechanlage mit Smartphone-Benachrichtigung OHNE Cloud
Ich habe mir die Video-Sprechanlage von Busch-Jäger mit IP-Gateway installieren lassen. Diese erfüllt deine Anforderungen. Die Daten bleiben im heimischen Netzwerk.

Obs funktioniert kann ich leider noch nicht ausprobieren (Haus im Bau).

Viele Grüße
[i]Joachim[/i]
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-11-2017, 16:33
Beitrag: #11
RE: IP-Türsprechanlage mit Smartphone-Benachrichtigung OHNE Cloud
welche Lupus wolltest denn einbinden?
Gerade die sind eigentlich unproblematisch, da die meist von dahua kommen.
LE 201 war nu überhaupt kein Problem, die erkennt sogar die dahua app.
Ich habe meine bestehende Siedleverkabelung auch nutzen können, zwei Drähte werden ja auch bei dir noch funktionieren wollen.

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-11-2017, 22:19
Beitrag: #12
RE: IP-Türsprechanlage mit Smartphone-Benachrichtigung OHNE Cloud
Ich habe die LE200 (ich glaube, die kommt von Foscam, jedenfalls wird mir die in der APP LiveCamsPro bei der Netzwerksuche als Foscam angezeigt), LE931 und LE934 sowie den NVR LE918.
Die Kameras habe ich in der APP nicht per IP/Domain einbinden können (mit Port 80 oder ONVIF-Port 888); selbst die LE200 nicht, die ja dumm wie Brot ist.

Aber: Witzigerweise konnte ich aber den REKORDER über den Port 37777 einbinden, da zeigt er mir die Bilder der Kameras, die bei ihm anliegen an .... seltsam.

Edit: Habe mir gerade mal das Dahua Konfiguration Tool heruntergeladen - da wird der NVR LE918 anstandslos angezeigt - der NVR kommt also offenbar von Dahua. Die Kams

Die Kameras LE200, LE931/934 jedoch nicht. Kann Dahua also offenbar nix mit anfangen. Schade. Aber na ja, gibt schlimmeres. Bin gespannt auf die Einrichtung der Tür-Komplett-Anlage von Dahua, wie das klappt.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-11-2017, 23:51
Beitrag: #13
RE: IP-Türsprechanlage mit Smartphone-Benachrichtigung OHNE Cloud
So, habe es hinbekommen, die Dahua Türsprechanlage und den Monitor - 2-Draht-Technik - über den mitgelieferten Controler anzuschließen und zu konfektionieren. Brauchte man schon etwas, aber jetzt läuft alles hervorragend. Bin ganz begeistert von den Teilen - ganz hervorragendes Preis-Leistungsverhältnis - Sprechen / Überwachen / Toröffnen von Überall via Smartphone, ganz ohne Cloud - so habe ich mir das vorgestellt. Sogar ein SD-Kartenslot im Monitor, um Gespräche/Besucher aufzuzeichnen. Kann wegen der 2-Draht-Technik die alten Kabel zwischen Tor und Haus benutzen. Wertige Anmutung, sogar mit Sabotage-Knopf auf der Rückseite, stabiler Metall-Unterputz-Kasten.
Wie gesagt - in der APP lässt sich der Rekorder einbinden, ist ja offenbar auch ein Dahua-Modell. Aber im Monitor VTH1550CHW-2 klappt die Einbindung des Rekorders oder der Lupus-Kams leider nicht. Na ja, sei´s drum.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19-11-2017, 23:33
Beitrag: #14
RE: IP-Türsprechanlage mit Smartphone-Benachrichtigung OHNE Cloud
Gerade noch entdeckt - toll: Der Dahua Haus-Monitor hat sogar einen Alarm-Ausgang: Wenn es klingelt, wird der potentialfreie Kontakt geschlossen. So kann ich einer Überwachungskamera, die auf unsere Toreinfahrt mit der Sprechstelle gerichtet ist, ein Signal zur Aufzeichnung geben.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
25-11-2017, 12:50
Beitrag: #15
RE: IP-Türsprechanlage mit Smartphone-Benachrichtigung OHNE Cloud
Man kann die Dahua TFE auch an einen Dahua Bildspeicher zur Aufzeichnung einbinden soweit ich weiss.

Wie schnell ist nichts gemacht!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Türsprechanlage gesucht! CarstenK 45 12.854 17-07-2017 10:41
Letzter Beitrag: PeterMüller123
Rolleyes Türklingel 3-Familienhaus Video incl. Smartphone Wittlip 4 441 10-02-2017 14:00
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
  Türsprechanlage Schnecki1 8 823 25-01-2017 17:19
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
  Suche Türsprechanlage SafetyFirst 3 1.894 27-11-2013 01:00
Letzter Beitrag: Ollik

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste