Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
JA-100 Errichter-Zugang
08-10-2018, 16:55
Beitrag: #1
JA-100 Errichter-Zugang
Hallo Zusammen,

ein JA Errichter hat mir meine Anlage installiert und hat nun seine Tätigkeiten eingestellt / sein Geschäft aufgegeben.
Jetzt ist die Frage ob er den Errichter-Zugang mir mitteilen darf oder nicht? Er behauptet, er darf ihn nur an einen anderen JA-Zertifizierten Errichter übergeben, aber mir - dem Endkunden - nicht mitteilen. Ist das soweit korrekt? Habe ich nicht einen Anspruch auf den Zugang? Schließlich habe ich ja die Anlage gekauft?

Viele Grüße
Stefan
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-10-2018, 17:34
Beitrag: #2
RE: JA-100 Errichter-Zugang
Grundsätzlich gehört dir die Anlage, somit auf Verlangen auch der Errichtercode der Anlage. Punkt.
Das mit dem Gelabere ... An einen weiteren zertifizierten JA Errichter ist Käse. Eine Schutzbehauptung derjenigen Errichter, die für jede Anlage den gleichen Errichtercode programmieren. Da fällt das einem auf die Füsse.
Er muss / müsste also hergehen, einen neuen Errichtercode, gerne auch von dir generiert, einprogrammieren und die Anlage dann so übergeben.
Zu meiner Sichtweise gehen die Meinungen auseinander, die Rechtsprechung sieht diesen Weg jedoch vor. Dies ist auch die Meinung unseres zertifizierers.

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-10-2018, 19:08
Beitrag: #3
RE: JA-100 Errichter-Zugang
Was nützt denn der Errichtercode bei der JA-100, wenn die zugehörige Parametriersoftware auch notwendig ist?

Der Code stellt nicht das Problem dar. Die Software darf nicht weitergegeben werden. Es ist also ein neuer Errichter notwendig.

LG megagramm

AK Engineering

Sicherheitstechnik Energietechnik Haustechnik Thermografie
für Hamburg und Umgebung

Errichter für die Systeme von Jablotron, Telenot und ABUS
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-10-2018, 19:31
Beitrag: #4
RE: JA-100 Errichter-Zugang
Er hat nach dem Code gefragt, nicht nach weitergehenden Massnahmen.
Wie er nach Erhalt des Codes weiter vorgehen will, wird er uns bestimmt noch fragen.Rolleyes

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-10-2018, 20:44
Beitrag: #5
RE: JA-100 Errichter-Zugang
Wenn das System zwecks Fernzugriff über das MyCompany Portal deines alten Errichters bei Jablotron registriert ist, muss dieses ohnehin gelöscht und über einen autorisierten Errichter neu registriert werden.

Somit kommst du an einen neuen Errichter nicht vorbei, wenn du die App auch nutzen möchtest. Wobei der Errichter-Code in diesem Falle ausgehändigt werden muss.

Die Jablotron 100 wird in Deutschland ausschließlich über Distributoren vertrieben, welche du hier findest:

https://www.jablotron.com/de/ueber-jablotron/kontakt/

Die Distributoren werden dir dann einen neuen Errichter in deiner Region weiterempfehlen.

Facherrichter für Sicherheitstechnik in RLP / NRW / Hessen.
Arrow Einbruchmeldeanlagen - Videoüberwachung - Perimeterschutz - Sicherheitsnebel - Türsprechsysteme
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Suche Errichter Raptormario 1 1.391 09-03-2015 11:04
Letzter Beitrag: Peer



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste