Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kamera kabellos mit Display
15-06-2018, 19:18
Beitrag: #1
Kamera kabellos mit Display
Guten Abend,

dies ist mein erster Beitrag in diesem Forum, ich lese jedoch schon längere Zeit (bei den Alarmanlagen) mit. Ich muss sagen, hier sind einige Experten die sehr gutes Wissen besitzen. Daher wollte ich mich hier mal erkundigen...

Zu meiner Anfrage: Ich suche eine Kamera, die auf das Gartentor gerichtet ist. Wenn es klingelt möchte ich sehen können wer draußen steht.

Mir steht draussen 230V zur Verfügung. Innen sollte ein Display an die Wand. Ein Verbindungskabel besteht leider nicht. Daher muss es wohl über Funk oder WLAN laufen. Beim Standort des Displays liegt auch 230V. LAN ist leider nicht vorhanden.

Generell möchte ich ein gutes System mit hoher Auflösung.
Bei meiner Recherche ist mir die Abus OneLook PPDF16000 aufgefallen.

Leider hat das Display keine Wandhalte-Möglichkeit und ein LAN Kabel ist ein Muss.

Kann mir jemand eine Alternative vorschlagen?

Nochmal die Eckpunkte:

- kabellos
- Display an Wand
- kein LAN - nur WLAN verfügbar
- Auch Funk vorstellbar
- hohe Auflösung
- Skalierbar - falls ich mal noch weitere Kameras nachrüsten möchte
- kein "Billigkraffel"

Vielen Dank im Voraus!

Schönen Gruß

Christian
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-06-2018, 08:38
Beitrag: #2
RE: Kamera kabellos mit Display
Dein genanntes Abus Überwachungsset kann auch ohne den Anschluss des LAN Kabels am Display genutzt werden. Für die Verbindung von Kamera zum Display baut dieses ein eigenes Wlan auf. Die Wlan Antenne der Kamera würde ich dabei nach innen setzen. Der LAN Anschluss ist insofern nur erforderlich, wenn du zum Display parallel die App nutzen möchtest, um z. B. auch aus der Ferne drauf zu zugreifen.

Die Strecke von Display zum Router für den LAN-Anschluss könnte ggf. auch über Powerline Adapter, sprich über das Stromnetz überbrückt werden.

Bei z. B. Amazon findest du auch universelle 7" Tablet-Wandhalterungen.

Wenn es denn umbedingt eine Funk-Lösung sein soll, kann natürlich auch eine Wlan fähige Kamera mit einem Android Tablet und entsprechender App genutzt werden. Hierzu würde ich jedoch dann ein eigenes Wlan-Netzwerk verwenden.

Eine Alternative zu deinem genannten Set wäre das Indexa DW700 Set, wo es vom Hersteller selbst direkt einen passenden Wandhalter aus Edelstahl gibt.

Facherrichter für Sicherheitstechnik in RLP.
Arrow Einbruchmeldeanlagen - Videoüberwachung - Perimeterschutz - Sicherheitsnebel - Türsprechsysteme
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-06-2018, 07:22
Beitrag: #3
RE: Kamera kabellos mit Display
Guten Morgen,

Vielen Dank für die ausführliche Antwort. Die Alternative DW700 hört sich gar nicht schlecht an. Soviel ich bisher darüber gelesen habe, benötigt diese (natürlich) auch eine Berbindung zum Rooter im Falle einer App Nutzung. Welche Vor- oder Nachteile hat diese denn zur Abus?

Gruß

Christian
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Kamera und Display Eingang Sundance2002 13 3.239 31-10-2015 13:30
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
  Haustürüberwachung per Funk mit portablem Display / Tablet Marcel484 8 8.051 12-12-2014 12:17
Letzter Beitrag: IP-freak
  Welches Display Tablet od. Raspberry mit TFT ? neugieriger 22 5.757 09-10-2014 17:23
Letzter Beitrag: funkistnichtalles

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste