Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Kann ich Batterien selbst wechseln
01-08-2016, 17:03
Beitrag: #1
Kann ich Batterien selbst wechseln
Tach Leute
Bin neu hier und habe eine Frage zu der Ja100 bzw zu den Geräten
Kann ich Batterien selbst wechseln Z.B. Bei den Magnetkontakten oder Bewegungsmeldern?
Danke für eure Antwort
Gruß Ekasu
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01-08-2016, 18:22
Beitrag: #2
RE: Kann ich Batterien selbst wechseln
Hallo Ekasu,

das kommt auf Deinen Errichter und die Programmierung der Anlage an. Ist die Sabotage im unscharfen Zustand ausgeschaltet kannst Du die Batterien selber tauschen. Ist die Sabotage im unscharfen Zustand aktiviert kannst Du die Batterien auch selbst tauschen, wenn der Errichter Dir vorher die Anlage per Fernwartung freischaltet. Hier ist allerdings zu beachten, solltest Du bei der Tauschaktion etwas beschädigen entfällt ein möglicher Gewährleistungsanspruch.

Am Besten ist es, wenn Du dies mit Deinem Errichter im Voraus klärst, die Frage wird er Dir sicherlich auch beantworten und eine zufriedenstellende Lösung anbieten.

In jedem Fall ist es sinnvoll die Anlage auch mal vom Facherrichter kontrollieren zu lassen. Hier wird die Funktion überprüft, eventuell notwendige Updates installiert und ggf. Verbesserungen vorgenommen. Wenn man das mit dem Tausch der Batterien in einem macht, dann ist der Kostenaufwand nicht sehr hoch und lohnt meist die eigene Mühe nicht. Denn außer in den Sirenen sind hier nur Standardbatterien verbaut, die kaum Geld kosten.

Gruß Jens

Schweers Anlagentechnik GmbH * Mönchengladbach * Einbruchmeldeanlagen * Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) * www.antec-ups.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-08-2016, 20:44
Beitrag: #3
RE: Kann ich Batterien selbst wechseln
Hallo Ekasu,
kannste ganz einfach machen. Errichtercode geben lassen- Anlage anrufen und mit Errichtercode in Wartung schalten - Batterienwechseln und zurückschalten. Und der Errichter ist verpflichtet Dir den Code zugeben, ist ja Deine Anlage (er kann diesen aber auf Standard zurücksetzen!).
Das die Errichtung nicht schwer sein kann sieht man hier an so einigen "Facherrichtern" und vorallem wer alles Facherrichter werden darf

PS Herr Knoche hat warscheinlich noch keine Batterien gewechselt, da z.B. Bewegungsmelder keine Standardbatterien enthalten sind und seine Kontrolle ist doch eh nur Geldschneiderei!!!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-08-2016, 20:58
Beitrag: #4
RE: Kann ich Batterien selbst wechseln
Hallo

(03-08-2016 20:44)alarmneu schrieb:  Das die Errichtung nicht schwer sein kann sieht man hier an so einigen "Facherrichtern" und vorallem wer alles Facherrichter werden darf

Noch so ein Spruch und du bist hier raus.

Tim

Ich habe nicht auf jede Frage die passende Antwort,
aber zu jeder Antwort die passende Frage.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-08-2016, 21:32
Beitrag: #5
RE: Kann ich Batterien selbst wechseln
@ all,

der Kunde kann gerne auf die Herausgabe der Errichterpasswortes bestehen.

Allerdings ist das während der Gewährleistungsphase nicht ratsam. Die beträgt bei Jablotron immerhin 3 Jahre.

Während dieser Phase sind keine Spielereien an der Anlage ratsam. Wir sprechen hier von Sicherheitstechnik. Da helfen flotte Sprüche nicht, sondern nur Fakten und korrekte technische und menschliche Einstellungen.

LG megagramm

AK Engineering

Sicherheitstechnik Energietechnik Haustechnik Thermografie
für Hamburg und Umgebung

Errichter für die Systeme von Abus, Jablotron und Telenot
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04-08-2016, 09:12
Beitrag: #6
RE: Kann ich Batterien selbst wechseln
Hallo Alarmneu,

in den Bewegungsmeldern der JA-100 sind Standardbatterien verbaut, entweder AA 1,5V Alkaline, CR123A Lithium oder auch AA 3V Lithium, dass sind alles Batterien die man sich selber ohne großen Aufwand beschaffen kann. Lediglich diverse Sirenen haben Akkus/ Batterien die man nicht so einfach bekommt.

Dein Beitrag kann Ekasu schaden, denn wenn er die Herausgabe des Errichterpasswortes einfordert, ist der Errichter aus der Gewährleistung raus. Die Programmierung und alles andere können nun von Dritten beeinflusst und verändert werden.

Wartungen, Instandhaltungen und Inspektionen haben übrigens einen Sinn und sind keine Beutelschneiderei. Denn diese Dokumentieren und geben Aufschluss über den Ist-Zustand der Anlage, decken Defekte oft frühzeitig auf, schließen eventuell Sicherheitslücken oder Softwarefehler, etc. . Das kostet zwar ein wenig Geld, sorgt aber für einen einwandfreie Funktion und spart auf lange Sicht viel Geld. Aber es steht Dir natürlich frei das selber zu entscheiden.

Schweers Anlagentechnik GmbH * Mönchengladbach * Einbruchmeldeanlagen * Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) * www.antec-ups.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04-08-2016, 10:52
Beitrag: #7
RE: Kann ich Batterien selbst wechseln
Hallo,

(04-08-2016 09:12)Jens Knoche schrieb:  ist der Errichter aus der Gewährleistung raus.

diese Pauschale Aussage ist so bestimmt nicht richtig.

Es wird sicher immer unterschieden, ob von der Gewährleistung im Sinnen von defekten Artikeln oder im Sinne eines nicht mehr sinnvoll funktionierenden Systems gesprochen wird.

Ware die der "Sebernmacher" nicht anfasst, bleiben sicher in der Gewährleistung.
Tausch der eine Batterie in einem Bewegungsmelder, dann bleibt die Gewährleistung für die Zentrale davon unbenommen.

Wenn der Batteriewechsel sachgerecht durchgeführt wird, also nicht mit einer Kettensäge, müsstes Du im Zweifelsfall erklären, wie dadurch ein Schaden an der Sache selber aufgetreten sein kann.

Sollte der Kunde in die Programmierung eingegriffen haben, dann kan er dadurch kein Material "zerstören" hier bleibt also ein Gewährleistungsanspruch bestehen.

Ein Eingriff in die Programmierung ist ja durch den Kunden schon heute "legal" über die J-Link Software möglich. Es kann die Alarmzeit selber soweit runter setzen, das evtl keine Alarme raus gehen.

Im Falle eines Eigeneingriffes würde ich, im Schadensfall, immer auf alle Fälle auf die Beweislastumkehr bestehen.

Und grundsätzlich halte ich das so, das wenn der Kunde über ausreichend Geschick und technisches Wissen verfügt, nicht alle Kunden sind halt technische Legasteniker, dann schalte ich die Anlage aus der Ferne in den Servicemode, der Kunde erneuert die Batterie und ich schalte wieder zurück und kann über die Diagnose auch gleich testen ob alles OK ist.

Der Aufwand für mich ist so minimal, das es bei mir zum Service gehört, der mich vom Wettbewerb absetzt.



Gruß Tim

Ich habe nicht auf jede Frage die passende Antwort,
aber zu jeder Antwort die passende Frage.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04-08-2016, 11:05
Beitrag: #8
RE: Kann ich Batterien selbst wechseln
Hallo Tim,

absolut richtig. Anders mache ich das auch nicht. Es macht keinen Sinn extra für zwei Batterien zum Kunden zu reisen, wenn es nicht gerade zum Wartungstonus passt. Der Kunde kriegt erklärt wie er das machen kann und die Anlage schalte ich frei, eigentlich ganz einfach.

Aber sobald etwas an der Anlage verändert wird, sei es Position des Melder, Programmierung (über F-Link), etc. übernehme ich natürlich keine Gewährleistung für Dinge die ich nicht gemacht habe.

Schweers Anlagentechnik GmbH * Mönchengladbach * Einbruchmeldeanlagen * Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) * www.antec-ups.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-01-2017, 09:02
Beitrag: #9
RE: Kann ich Batterien selbst wechseln
(01-08-2016 18:22)Jens Knoche schrieb:  Ist die Sabotage im unscharfen Zustand ausgeschaltet kannst Du die Batterien selber tauschen.

Wo finde ich denn diese Einstellung?

Danke
Pat

JA-100
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-01-2017, 11:54
Beitrag: #10
RE: Kann ich Batterien selbst wechseln
Du musst die Anlage in den Service Modus stellen.
Das macht normalerweise der Errichter.
Du wirst mit deinem Code dieses Recht nicht haben.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-01-2017, 13:47
Beitrag: #11
RE: Kann ich Batterien selbst wechseln
Danke!

Da kann ich lange suchen... Wink

JA-100
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07-01-2017, 12:50
Beitrag: #12
RE: Kann ich Batterien selbst wechseln
(06-01-2017 11:54)obma schrieb:  Du musst die Anlage in den Service Modus stellen.
Das macht normalerweise der Errichter.
Du wirst mit deinem Code dieses Recht nicht haben.

Also ich finde nur diese Einstellungen, welche ich denke könnte es sein:


   

JA-100
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-01-2017, 11:17
Beitrag: #13
RE: Kann ich Batterien selbst wechseln
Wenn du beim Bedienteil die Enter Taste drückst, und dich mit dem Code Autorisierst, und dann nach unten blätterst müsste die Meldung Service kommen.
Diese mit der Entertaste bestätigen.
Wie bereits geschrieben geht das nur mit dem Errichtercode.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-01-2017, 21:54
Beitrag: #14
RE: Kann ich Batterien selbst wechseln
Das ist mir klar....der Errichter Mode. Kann ich auch per F-Link setzen.

Ich dachte man könne einstellen, dass bei unscharfer Anlage (ohne Errichtermodus) die Sabotage der Melder deaktiviert werden kann.....

JA-100
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-01-2017, 22:14
Beitrag: #15
RE: Kann ich Batterien selbst wechseln
Hallo,

du kannst nur die Sirenen abschalten im unscharfen Zustand, nicht aber die Erkennung das eine Sabotage ausgelöst wurde.

Gruß Tim

Ich habe nicht auf jede Frage die passende Antwort,
aber zu jeder Antwort die passende Frage.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste