Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Lautsprecher kaputt
14-12-2016, 17:16
Beitrag: #1
Lautsprecher kaputt
Sehr geehrte Forumsmitglieder,

in meiner Secvest 2 Way funktioniert seit einiger Zeit der interne Lautsprecher nicht mehr. Er ist mitten in einer Ansage plötzlich verstummt. Abgesehen davon funktioniert die Anlage ohne Tadel, aber der Lautsprecher ist kaum verzichtbar.
Nunmehr überlege ich, den internen Lautsprecher durch einen externen zu ersetzen - eine Anschlussmöglichkeit scheint lt. Installationsanleitung vorhanden.

Ergibt sich die entscheidende Frage: WELCHEN?

Wer kann mir hier einen Rat erteilen, eventuell mit Marke, Type, Kaufquelle, etc.

Für Ratschläge bedanke ich mich im Voraus.

mfg.
Gottfried Veider
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-12-2016, 18:12
Beitrag: #2
RE: Lautsprecher kaputt
Hallo,

versuch mal die Anlage komplett Spannungslos zumachen und dann einen Neustart.
Vielleicht hat sich dann dein Lautsprecherproblem erledigt.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04-03-2018, 16:48
Beitrag: #3
RE: Lautsprecher kaputt
Hab ich schon mehrmals versucht (auch Batterien entfernt) leider ohne dauerhaften Erfolg. Nach Wieder-Inbetriebnahme meldet sich der Lautsprecher kurz, um dann wieder dauerhaft zu "verstummen".
Ich sinne nach Lösungsmöglichkeiten:

1. Externen Lautsprecher anschließen; leider ist nicht zu eruieren, welcher Lautsprecher passen würde.
2. Zustand belassen hat zur Folge, dass die Zentrale zwar Sirenen-Alarm auslöst, aber keine Nachricht sendet.
3. Umstieg auf die Secvest hätte zur Folge, dass 29 Öffnungsmeldet etc. nicht mehr kompatibel wären.

Abus macht es einem bisher zufriedenen Kunden nicht ganz leicht.
MfG.
veider38
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-03-2018, 11:37
Beitrag: #4
RE: Lautsprecher kaputt
Der Lautsprecher an der Secvest 2 Way funktioniert wieder - zwar nicht der im Gerät - nein, ich hab einen externen Lautsprecher angeschlossen. Dieser ist ein vollwertiger Ersatz für den internen.
So erspare ich mir den mühevollen Umstieg auf das Nachfolgemodell:):) Secvest. 30 Öffnungsmelder, div. Bedienmodul, Sirenen, etc. neu einlernen wäre schon ein Stück Arbeit gewesen, abgesehen von der noch offenen Frage der Kompatibilität.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-03-2018, 19:20
Beitrag: #5
RE: Lautsprecher kaputt
Du kannst über den Fachhandel eine "offene Zentrale" bestellen. In diese Secvest Zentrale kann man dann auch die 2-Way Melder integrieren.

Ich empfehle dir auch das Upgrade auf die neue Secvest. Bringt viele Vorteile mit Sich.

Wenn du Interesse an einer offenen Zentrale hast, kannst du dich gerne bei mir per PN melden.

_

Selbst eine Ersatz 2-Way oder Platine mit Lautsprecher kann ich dir liefern. Da bietet ABUS durchaus noch Liefermöglichkeit.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Anschaltung externer Lautsprecher oliver 3 954 04-03-2018 17:13
Letzter Beitrag: veider38
  Lautsprecher rauscht Secvest78 1 626 04-10-2016 20:30
Letzter Beitrag: megagramm
  Türgong über externen Lautsprecher und oder zum Relaisausgang S2wSyst 3 1.159 08-01-2016 20:01
Letzter Beitrag: S2wSyst
  Externen Lautsprecher anschließen an secvest2way Basti 2 1.047 25-05-2014 11:54
Letzter Beitrag: Basti
  Secvest 2way - Externer Lautsprecher auch mit Funk? altbiercontainer 5 3.312 15-04-2013 11:46
Letzter Beitrag: Alarmservice-Hamburg

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste