Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Neue Firmware 3.01.01 und Funk-Innensirene FUSG50010
11-08-2018, 17:48
Beitrag: #1
Neue Firmware 3.01.01 und Funk-Innensirene FUSG50010
Liebe Forenmitglieder,
nach einem Austausch der defekten Hauptplatine meiner FUAA50000, habe ich die Gelegenheit benutzt, die neueste FW Version 3.01.01. (Sprache DE V1.32) zu installieren. Das Wiederaufspielen eines Backups (BU) von der alten (defekten) Platine (lief noch unter FW V1.x.x) funktionierte tadellos, allerdings war in diesem BU leider noch nicht die Registrierung der Funk-Innensirene FUSG50010 vorhanden, die ich erst später installiert hatte.
Bei dem Versuch die Funk-Innensirene neu in der Zentrale zu registrieren (wurde nach Anleitung in den Einlernmodus versetzt, rote LED blinkt) scheitere ich jedoch, da die neue FW 3.01.01 jetzt, sowohl im Webinterface, als auch direkt an der Zentrale zur Aktivierung des Sabotagekontaktes der Funk-Innensirene auffordert (siehe Screenshot).    
Da die Funk-Innensirene jedoch gar keinen Sabotagekontakt besitzt, der aktiviert werden könnte, kann eine Installation der Sirene nicht durchgeführt werden.
Die Anweisung "Drücken Sie an der Funkalarmzentrale „Send“
Die Zentrale sendet das Einlernsignal zur Innensirene", die in der Bedienungsanleitung der Innensirene angegeben ist, kann nicht mehr durchgeführt werden, da diese in der neuen SW nicht mehr erscheint.

Versuchsweise habe ich die in der Anleitung der Innensirene aufgeführte Einlernprozedur statt unter dem Menüpunkt "Innen-SG" unter dem Menüpunkt "Infomodul" ausgeführt. Die Anmeldeprozedur konnte an der Zentrale durchgeführt werden und die Bestätigungstöne/LED and der Sirene kamen exakt nach Anleitung. Ich habe jetzt die Innensirene als Infomodul angemeldet, kann aber keinen Schalter finden, mit dem ich ein Infomodul wieder abmelden kann. Im Menü gibt es nur einen Anmelde-Button (siehe Screenshot).    

Meinen Fragen:
1. Wie installiere ich eine Funkinnensirene (ohne Sabotagekontakt)?
Habe ich inzwischen(12.08.) selbst lösen können:
Die Funk-Innensirene muss an der Zentrale oder im Webinterface als Funk-Infomodul eingelernt werden. Dafür ist die Aktivierung eines (nicht vorhandenen) Sabotagekontaktes nicht erforderlich. Bei Alarm wird die Funk-Innensirene dann korrekt aktiviert. In der Info-Übersicht wird die Funk-Innensirene nicht als "Innen-SG" angezeigt, da sie nicht als "Innen-SG" angemeldet ist. Da ich kein Funk-Innenmodul besitze, kann ich allerdings nicht sagen, ob man dieses zusätzlich, bei eingelernter Funk Innensirene, auch noch einlernen kann.
2. Wie lösche ich ein angemeldetes Infomodul aus der Zentrale?

Ich wäre für jeden Tipp dankbar und bedanke mich schon im Voraus bei all denen mir hier weiterhelfen können.
ROJ956
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Firmware Version 3.01.01 DrFrank 11 995 13-08-2018 19:15
Letzter Beitrag: WhiteShark
  Firmware 3.00.04 Leonidas 19 1.746 31-12-2017 18:41
Letzter Beitrag: Neo101
  Fehler Zeitsynchronisation mit Firmware 3.00.03 Leonidas 4 471 16-12-2017 15:06
Letzter Beitrag: Leonidas
  Firmware Abus chaga 3 969 26-11-2017 12:26
Letzter Beitrag: Neo101
  Firmware 2.01.08 erschienen DrFrank 8 1.863 19-09-2017 17:51
Letzter Beitrag: megagramm
  Neue Firmware 2.0 erschienen cm-security 23 4.198 16-09-2017 18:08
Letzter Beitrag: commander.tom
  Firmware 2.00.06 erschienen DrFrank 6 1.367 13-05-2017 20:22
Letzter Beitrag: megagramm
  UPDATE der Firmware cengelha 8 7.474 05-03-2016 18:29
Letzter Beitrag: dragonfly_aut
  Neue Firmware uluedema 14 5.126 13-12-2015 21:34
Letzter Beitrag: Harald S

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste