Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Privest komplett neu aufsetzen, PIN nicht vorhanden
19-06-2017, 11:53
Beitrag: #1
Privest komplett neu aufsetzen, PIN nicht vorhanden
Hallo!

Habe mich hier ein wenig durchgewühlt, aber leider nichts ganz passendes gefunden, daher neues Thema:

Ich möchte (muss) eine Privest mit insgesamt 7 Öffner-Kontakten, 1 Bewegungsmelder, 1 Außensirene, 2 Handfunksender neu aufsetzen und anlernen. Problem ist, dass die Anlage 2015 installiert wurde (Fachbetrieb), dabei wurden offensichtlich die PINs geändert und nicht übergeben. Der Betrieb existiert heute leider nicht mehr, kein Mitarbeiter ist mehr auffindbar. Nachdem ich mit ABUS telefoniert habe, sagte man mir, ich komme an einem Werksreset nicht vorbei - bin gespannt, ob der funktioniert, kann ja die Werkseinstellungen im Menü aufgrund unbekannter PIN's nicht "erlauben" - oder hat jemand da eine Idee? Kann das evtl. mit dem Programmier-PIN funktionieren, falls dieser nicht geändert wurde?

Konkrete Frage ist aber: ich werde bestimmt Oropax brauchen, da ich Sabotage nicht unterdrücken kann - reicht es denn, wenn ich Netzteil und Batteriefach erstmal entferne? Ist dann Ruhe? Oder macht die Außensirene auch ohne die Anlage Stress?

Müssen die Melder alle erst zurückgesetzt werden, wenn ich diese auf der zurückgesetzten Anlage neu anmelden will? Oder werden diese einfach nur wie bei einem Neukauf neu angemeldet? Ich weiß, Fragen über Fragen, aber ich komme einfach nicht weiter.

Auslöser für diese ganze Aktion ist eine Fehlermeldung, die ansteht, die ich mir aber nicht ohne PIN (Benutzer oder Grand-Master-PIN) ansehen kann - es ist echt verhext... Sad

Danke vorab vielmals für die hoffentlich schnelle Hilfe,
Grüße,
Nic.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19-06-2017, 21:09
Beitrag: #2
RE: Privest komplett neu aufsetzen, PIN nicht vorhanden
Seite 6-36 der Anleitung

LG megagramm

AK Engineering

Sicherheitstechnik Energietechnik Haustechnik Thermografie
für Hamburg und Umgebung

Errichter für die Systeme von Abus, Jablotron und Telenot
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-06-2017, 09:17
Beitrag: #3
RE: Privest komplett neu aufsetzen, PIN nicht vorhanden
Ganz netter Tip, den ich natürlich selbst schon gefunden hatte - leider komme ich in das entsprechende Menü nur mit PIN rein, die ich ja bekanntlich nicht habe. Trotzdem danke! Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-06-2017, 21:05
Beitrag: #4
RE: Privest komplett neu aufsetzen, PIN nicht vorhanden
(19-06-2017 11:53)Rookie_Privest schrieb:  Hallo!

Habe mich hier ein wenig durchgewühlt, aber leider nichts ganz passendes gefunden, daher neues Thema:

Ich möchte (muss) eine Privest mit insgesamt 7 Öffner-Kontakten, 1 Bewegungsmelder, 1 Außensirene, 2 Handfunksender neu aufsetzen und anlernen. Problem ist, dass die Anlage 2015 installiert wurde (Fachbetrieb), dabei wurden offensichtlich die PINs geändert und nicht übergeben. Der Betrieb existiert heute leider nicht mehr, kein Mitarbeiter ist mehr auffindbar. Nachdem ich mit ABUS telefoniert habe, sagte man mir, ich komme an einem Werksreset nicht vorbei - bin gespannt, ob der funktioniert, kann ja die Werkseinstellungen im Menü aufgrund unbekannter PIN's nicht "erlauben" - oder hat jemand da eine Idee? Kann das evtl. mit dem Programmier-PIN funktionieren, falls dieser nicht geändert wurde?

Konkrete Frage ist aber: ich werde bestimmt Oropax brauchen, da ich Sabotage nicht unterdrücken kann - reicht es denn, wenn ich Netzteil und Batteriefach erstmal entferne? Ist dann Ruhe? Oder macht die Außensirene auch ohne die Anlage Stress?

Müssen die Melder alle erst zurückgesetzt werden, wenn ich diese auf der zurückgesetzten Anlage neu anmelden will? Oder werden diese einfach nur wie bei einem Neukauf neu angemeldet? Ich weiß, Fragen über Fragen, aber ich komme einfach nicht weiter.

Auslöser für diese ganze Aktion ist eine Fehlermeldung, die ansteht, die ich mir aber nicht ohne PIN (Benutzer oder Grand-Master-PIN) ansehen kann - es ist echt verhext... Sad

Danke vorab vielmals für die hoffentlich schnelle Hilfe,
Grüße,
Nic.

Mach mal lieber erst die Außensirene stromlos bevor du die Zentrale zerpflückst. Kann gut sein das die Sirene solange weiter heult bis du den Alarm an der Zentrale zurück setzt. Geht dann ja aber schlecht wenn die Zentrale schon offen ist.

Die Melder müssen nicht zurück gesetzt werden. Die Melder haben immer ihre gleiche ID und werden in die Zentrale eingelernt.

Werksreset + alles nochmal von Grund auf neu einpflegen mit der Installationsanleitung
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  ABUS Privest; follow me Rufnummer ; Eingabe funktioniert nicht Rodolfo 2 668 16-05-2017 08:48
Letzter Beitrag: earlgrey
  Privest Upload/ Download Daten werden nicht gesichert Unreal 1 241 15-01-2017 16:36
Letzter Beitrag: Unreal
  Abus Privest: zwei Funk-Öffnungsmelders im zone 1 functionieren nicht. arjan 1 4.559 16-02-2012 20:39
Letzter Beitrag: arjan

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste