Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Probleme mit Jablotron Oasis Ja-82KR
13-06-2017, 15:35
Beitrag: #21
RE: Probleme mit Jablotron Oasis Ja-82KR
Es gibt verschiedene Arten von PIN-Nummern. Deine Benutzer-Pin die Du zum scharf/unscharfschalten verwendest, die Administrator-PIN damit Du z.B. neue Benutzer anlegen bzw. verwalten kannst und die Errichter-PIN.

Du scheinst die Zentrale ja eh offen zu haben, also Akku ab, Strom weg und neue gegen alte Platine ersetzen. Dann alle Komponenten wieder anklemmen, SIM-Karte einbauen, Akku anklemmen, 30 Sekunden warten, dann Stromversorgung herstellen. Am Bedienteil *0 Errichter-PIN (Standard 8080) eingeben. Solange Du im Errichtermodus bist, kann auch nichts laut werden.

Schweers Anlagentechnik GmbH * Mönchengladbach * Einbruchmeldeanlagen * Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) * www.antec-ups.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-06-2017, 19:14
Beitrag: #22
RE: Probleme mit Jablotron Oasis Ja-82KR
Also soweit ich weis, wird spätestens dann Alarm ausgelöst, wenn du die Batterie anklemmst.
Da hier noch der Deckel offen ist wird dann Sabotage ausgelöst.
Allerdings auch nur dann, wenn es vorher nicht schon deaktivert wurde.
Da wir die Kofig nicht kennen kann es sein oder auch nicht.

Aber wie Jens schon sagte probiere mal die Standartcodes.

Gruß christian

Murphys Law:
Man hat niemals Zeit, es richtig zu machen, aber immer Zeit, es noch einmal zu machen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-06-2017, 10:46
Beitrag: #23
RE: Probleme mit Jablotron Oasis Ja-82KR
Ich hatte ehrlich gesagt beim Hausbau zu viele andere Dinge im Kopf. Ich habe den Aufbau der Anlage den Elektrikern überlassen und mich nicht damit beschäftigt.
Die Anlage wurde aufgebaut und sie hat bis vor kurzem funktioniert.
Ich bin mir nicht sicher, ob die Codes geändert wurden. Der Elektriker kann sich nicht erinnern.
Noch etwas:

Ich habe kein GSM Modul und ich glaube die Anlage wurde von den Elektrikern "fluchenderweise" über das BT programmiert.
Ich denke, ein ändern der Code wäre zu viel Arbeit gewesen. (Hoffe ich)
Ich habe mir gleich das USB Kabel mitbestellt, damit es einfacher ist.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-06-2017, 18:10
Beitrag: #24
RE: Probleme mit Jablotron Oasis Ja-82KR
So wie sich das liest ist die Wahrscheinlichkeit hoch,
dass er die Standard-Codes so gelassen hat.

Mit USB-Kabel meinst du aber das Interface JA82T oder?
Weil es ist ja kein reines USB Kabel sondern ein Interface welches mittels USB verbunden wird.

Ist jedenfalls eine gute Entscheidung sich das Interface zu holen.
Erleichtert dir vieles und du hast auch mehr Möglichkeiten wie mal eben das Log ansehen etc..
Nebenbei kannst du schauen, ob da auch alles so konfiguriert wurde wie es sein soll
bzw. mal einen Screenshot reinstellen, so dass wir mal drüber schauen können.

Die derzeit aktuellste Olink Software 2.0.6 gibt es hier direkt bei Jablotron:
https://www.jablotron.com/de/ueber-jablo...wnloadFile

Ist allerdings eine reine Windowsanwendung. Also nix für Linux/Mac direkt.

Gruß Christian

Murphys Law:
Man hat niemals Zeit, es richtig zu machen, aber immer Zeit, es noch einmal zu machen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-06-2017, 21:41
Beitrag: #25
RE: Probleme mit Jablotron Oasis Ja-82KR
Hallo nochmal,

so Zentrale getauscht und im Errichter Modus.
Verbindung zum Notebook steht.

Gibt es eine Anleitung für die Programmierung?
Das Ganze scheint ja nicht wirklich selbsterklärend zu sein.
Den Chip habe ich nicht getauscht. Da hatte ich Angst ,
beide Zentralen zu zerstören.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-06-2017, 22:28
Beitrag: #26
RE: Probleme mit Jablotron Oasis Ja-82KR
Es gibt zu der Anlage diverse Handbücher, Unterlagen, etc. die kannst Du Dir ja einfach mal runterladen und Dich einlesen.

Hier findest Du eigentlich alles Wichtige: https://www.jablotron.com/de/ueber-jablo...evel1=2287

Schweers Anlagentechnik GmbH * Mönchengladbach * Einbruchmeldeanlagen * Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) * www.antec-ups.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-06-2017, 23:47
Beitrag: #27
RE: Probleme mit Jablotron Oasis Ja-82KR
Kannst du mir schreiben,
in welcher Anleitung die olink
Programmierung beschrieben wird?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-06-2017, 00:13
Beitrag: #28
RE: Probleme mit Jablotron Oasis Ja-82KR
Die oLink ist eigentlich ziemlich einfach und selbst erklärend... wenn Du mit der Maus über die einzelnen Punkte gehst, zeigt er Dir sogar einen Tooltip an. Lies Dich einfach mal ein und in den Handbüchern zur Anlage gibt es sehr viele nützliche Infos. Was genau welcher Melder macht findest Du im dazugehörigen Manuel. Ich weiß nicht was Du verbaut hast, wie Deine Einbausituation und die räumlichen Gegeben- und Eigenheiten aussehen. Auch kenne ich Dein Benutzerverhalten, bzw. Deine Wünsche nicht.

Mach Dir Gedanken darüber was Du vorher an Funktionen hattest und was Du gerne hättest, dann schaust Du Dir mal der Reihe nach die Einstellungsmöglichkeiten an. Bist Du z.B. vorher nach dem Öffnen der Tür zuerst zum Bedienteil gesprintet weil die Eingangsverzögerungszeit mit 10 Sekunden vielleicht was knapp war, dann setze Diese nun auf 20 Sekunden oder was du gerne hättest. Die Alarmdauer ist in Deutschland übrigens auf 3 Minuten zu beschränken Wink .

Hast Du vorher mit A nur die Außenhaut geschaltet und mit ABC gesamt, dann brauchst Du die Teilscharfschaltung als oder hast Du zwei Wohnungen und einen gemeinsamen Flur dann reden wir über ein geteiltes System. Hangel Dich da mal von Einstellung zu Einstellung. Bei den Komponenten ist es recht ähnlich.

Gruß Jens

Schweers Anlagentechnik GmbH * Mönchengladbach * Einbruchmeldeanlagen * Unterbrechungsfreie Stromversorgung (USV) * www.antec-ups.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-07-2017, 16:20
Beitrag: #29
RE: Probleme mit Jablotron Oasis Ja-82KR
Hallo zusammen,

vielen Dank für die Tips. Meine Anlage läuft jetzt wieder. Hat alles funktioniert.

Eine Frage hätte ich noch:
Mein Hausbauer hat mir damals dieses mitverkauft:
Jablotron Telefonwählgerät JA-80X

Ich habe Voice over IP, gibt es eine Möglichkeit die JA-80x auch damit zu nutzen, oder brauche ich das GSM Modul?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-07-2017, 19:23
Beitrag: #30
RE: Probleme mit Jablotron Oasis Ja-82KR
Nun das GSM Modul ist auf alle Fälle vorzuziehen.
Hier hast du wesentlich mehr Möglichkeiten und bist unabhängig vom Voip
und auch vom Stromnetz.

Beim GSM Modul muss man aber schauen ob die Feldstärken vom Anbieter noch stark genug sind.
Wenn du deine Zentrale irgendwo verbastelt hast wo kaum Mobilfunkempfang ist wird es problematisch.
Gibt zwar Außenantennen aber das wird wieder etwas frickelig.

Das 80X ist ein analoges Wählgerät. Ich habe auch eines hier im Einsatz für Emailbenachrichtigung (kann die 80x aber so nicht).
Man kann es über eine Fritzbox in Betrieb nehmen auch via Voip (zumindest hier geht es).

Für eine Aufschaltung aber mittlerweile eher ungeeignet, da bei Voip u.a. nicht immer sichergestellt ist das es
ausnahmslos funktioniert. Weiterhin musst du auch sicherstellen das beim Stromausfall der Router in Betrieb bleibt,
also mit einer USV absichern. Wenn sich der Router mal aufgehangen hat oder der Provider streikt, gibt es einen weiteren
Unsicherheitsfaktor. Hier bist du mit einem GSM Modul besser bedient.

Gruß Christian

Murphys Law:
Man hat niemals Zeit, es richtig zu machen, aber immer Zeit, es noch einmal zu machen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Jablotron Oasis + Satel TSD-1 = DIN 14676 Rauchmelderpflicht ? winnie123 13 1.138 19-12-2016 03:27
Letzter Beitrag: smith007

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste