Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SG 1250 an Terxon SX
18-12-2016, 19:12
Beitrag: #1
SG 1250 an Terxon SX
Hallo, ich bin neu hier und hoffe auf Hilfe:
Ich habe eine Terxon SX mit einem Bewegungsmelder und dem Signalgeber SG1250 installiert. Der BW meldet zuverlässig, das Bedienteil schlägt Alarm, nur die Sirene bleibt still. Ich habe die Verdrahtung der Sirene gemäß dem von ABUS empfohlenen Anschlussplan gemacht und wie von ABUS empfohlen die Programmierung: 081 =00 (OP1 = Sirene) und 082 =02 (LED zeigt Anlage scharf an). Letzteres funktioniert auch, ebenso der Test mit 091: Sirene heult. Ich denke an der Verdrahtung kann es also nicht liegen, ebenso nicht an der Sirene. Irgendwo fehlt da noch ein wichtiger Parameter, der festlegt, dass im Alarmfall auch die Sirene losheulen soll.
Vielen Dank im Voraus

Thommy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18-12-2016, 21:26
Beitrag: #2
RE: SG 1250 an Terxon SX
Alarmverhalten schon kontrolliert ?
Parameter 63 ,73 , 77

Zur Installation und Parametrierung einer Terxon Anlage werden E-Technische Grundkenntnisse benötigt. Das beiliegende Errichterhandbuch ist kein Verpackungsmaterial. Helfe jedem gerne auf sein Terxonpferd, aber diesbezüglich keine PN. Von DIY and Error sollten doch alle was haben.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19-12-2016, 21:52
Beitrag: #3
RE: SG 1250 an Terxon SX
Hallo evertech,
vielen Dank für die Antwort. Ich habe den Bewegungsmelder als Komplettaktivieren (extern A) mit der Zoneneinstellung 001= 05 (E/A) eingestellt.
Weitere Parameter sind 025=0, 033=0.
063, 073 und 077 sind Parameter für internscharf, habe sie jeweils auf 2-lokal gestellt, ändert aber nichts.
Vielen Dank für weitere Tipps.
Thommy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-12-2016, 08:05
Beitrag: #4
RE: SG 1250 an Terxon SX
Welchen Wert hat die Sirenenverzögerung 041 bzw. prüfe, ob dieser auf 0 steht?
mfg
Sektionschef

Abus Terxon SX+SG1800+BW8010+Monacour AS362
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-12-2016, 17:42
Beitrag: #5
RE: SG 1250 an Terxon SX
041 Sirenenverzögerung steht auf 0.
Hier noch meine weiteren Einstellungen:
001 Zone 1 EA
025 0
039 Ausgangszeit 0
041 Sirenenverzögerung 0
042 Sirenendauer 1
081 T.ausgang 1 Sirene 00
082 T.ausgang 2 LED 02
091 Test Sirene funktioniert

Fehlt vielleicht ein Parameter, den ich übersehen habe? Die Alarmauslösung per Bewegungsmelder funktioniert am Bedienteil. Nur die Sirene bleibt still. Die LED an der Sirene zeigt "scharf" an.

Für weitere Tipps bin ich dankbar. Vielen Dank im Voraus.
Thommy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-12-2016, 21:12
Beitrag: #6
RE: SG 1250 an Terxon SX
Hallo
Kann es sein, dass du mit dem Bewegungsmelder keinen normalen Alarm sondern einen Sabotagealarm auslöst?
Siehe auch Einstellung 046, der Sabotagealarm geht nur intern oder am Bedienteil.
mfg
Sektionschef

Abus Terxon SX+SG1800+BW8010+Monacour AS362
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-12-2016, 20:23
Beitrag: #7
RE: SG 1250 an Terxon SX
Hallo,
046 steht auf 2 (Int+B-Teil), der Alarm wird ganz normal durch Bewegung im Raum ausgelöst. Ich habe heute die ganze Anleitung zur Programmierung der Zentrale nochmal durchforstet. Der Alarm, der bei mir ausgelöst wird, entspricht einem "internen Alarm" (nur Summer im Bedienteil) statt einem "lokalen Alarm" (zusätzlich Sirene). Wo wird genau festgelegt, welcher Alarm gewünscht wird ?
Vielen Dank im Voraus für weitere Tipps.
MfG Thommy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
23-12-2016, 20:05
Beitrag: #8
RE: SG 1250 an Terxon SX
Hilfe, bei uns in der Nähe ist schon wieder eingebrochen worden. Ich möchte die Alarmanlage endlich in Betrieb nehmen.
Ich habe die beschriebenen Tests durchgeführt: Option 8 und 9 jeweils nach Eingabe des Benutzcodes (Seite 16 Bedienungsanleitung Zentrale). Sowohl der Sirenentest als auch der Gehtest funktionieren. Ich weiss nicht mehr weiter. Wo genau lege ich fest, ob ein interner Alarm oder ein lokaler Alarm programmiert werden soll.
Ich bitte um Hilfe.
Grüße
Thommy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24-12-2016, 10:45
Beitrag: #9
RE: SG 1250 an Terxon SX
Hallo
Ich wüsste nicht, was du hier noch vergessen hättest.
Eigentlich sollte die Sirene bei Alarm losheulen.
Was mir noch einfallen würde:
Welchen Teilbereich aktivierst Du(A/B/C/D)?
Programmiere einmal einen Überfallalarm und löse ihn dann am Bedienteil aus. Geht dann die Sirene an?
Obwohl die Sirene beim Sirenentest funktioniert hänge einmal testhalber die Sirene an einen anderen Ausgang(nebst Umprogrammierung dieses Ausganges).
Und, wenn alles nicht hilft mach einmal einen Komplett-Neustart und lösche auch das NVM.
mfg
Sektionschef

Abus Terxon SX+SG1800+BW8010+Monacour AS362
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24-12-2016, 18:05
Beitrag: #10
RE: SG 1250 an Terxon SX
Du musst bei so ner Terxon schon ein wenig kreativ sein. Big Grin
Einfach mal die Melder in andere Teilbereiche geben und auch anders parametrieren.
Wenns dann nix wird gibts nur noch wie vom Sektionscheffe vorgeschlagen den Reset auf Werkseinstellung. Ab und zu vergaloppiert sich so ne Terxon einfach. Aber bitte nicht mit dem Schraubendreher herumbrücken sondern einen Jumper verwenden. Mit dem Gefummle schießt blos noch die Platine.

Zur Installation und Parametrierung einer Terxon Anlage werden E-Technische Grundkenntnisse benötigt. Das beiliegende Errichterhandbuch ist kein Verpackungsmaterial. Helfe jedem gerne auf sein Terxonpferd, aber diesbezüglich keine PN. Von DIY and Error sollten doch alle was haben.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste