Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
SI 120 D - Alarm zurücksetzen / scharf schalten
25-06-2016, 14:32
Beitrag: #1
SI 120 D - Alarm zurücksetzen / scharf schalten
Hallo AlarmForumer,

seit knapp einem Jahr sind wir Eigentümer einer Wohnung, in der der Vorbesitzer eine SI 120 D hat verbauen lassen.

Bisher hat auch alles wunderbar funktioniert.
Allerdings hatte sich kürzlich ein Sensor mit einer Batteriewarnung gemeldet.

Im Nachhinein vielleicht etwas blaueugig, dachte ich mir, ich schaue mir die Batterie mal an und bestelle einfach eine neue.

Danach wusste ich, dass die Sensoren einen Sabotageerkennung haben.

Wäre ja alles kein Problem. Allerdings musste ich auch lernen, dass ich den Alarmstatus selbst nicht zurücksetzen kann und deshalb kann ich die Alarmanlage auch nicht mehr scharf schalten.

Wie ihr Euch vorstellen könnt, würde ich diesen Zusatand gerne schnellst möglich wieder ändern.

Problem ist: Vorbesitzer (oder der Bauherr) ist inzwischen unbgekannt verzogen (hatte auch nicht den Eindruck gemacht, dass er sich mit der Alarmanlage mehr als unbedingt notwendig auskennen würde) und die hinterlegte Telefonnummer im Display der Alarmanlage funktioniert auch nicht mehr.

Nach etwas googlen ist mein Verständnis jetzt so, dass ich einen sogenannten Errichtercode benötige, um den Status der Alarmanlage nach dem Batteriewechsel zurrückzusetzen.

Kann mir vielleicht jemand im Forum diesbzgl. weiterhelfen?

Bin für jeden Hinweis dankbar.

Mit freundlichen Grüßen
WhoAmI
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27-06-2016, 07:42
Beitrag: #2
RE: SI 120 D - Alarm zurücksetzen / scharf schalten
Die 120er funktioniert analog wie
100
110
200
210
220
320
340
420

Hierüber wurde ausgiebig diskutiert.
Suche entweder einen Errichter, der die Systeme auch kann oder nimm was anderes, wenns DIY sein soll.

Ist die Anlage aufgeschaltet auf einen Wachdienst und hat Telefonverbindung, so kann man sich nach deiner Freigabe mit der Sylcom Software und der entsprechenden Referenzdatei darauf einwählen und es so umprogrammieren, dass du dann Sabo auch löschen kannst.
Ohne mehr Infos wird das hier nichts.
Falls die Standartcodes noch drin sind, könntest du es auch so versuchen.
Öffentlich werden die jedoch nicht von uns hier verbreitet.

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Kalender soll SPC intern scharf schalten aber wie? Marionese 11 1.254 29-09-2015 17:06
Letzter Beitrag: Marionese

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste