Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Scharfschaltung vers. Bereiche verhindern
05-07-2018, 11:14
Beitrag: #1
Scharfschaltung vers. Bereiche verhindern
Hallo,

wie kann ich es verhindern, dass ein anderer Bereich scharf schaltet (über ein gemeinsames Segment), wenn einer der Bereiche noch einen offenen Melder hat und dieser die scharf Schaltung blockiert.

Bsp Bereich Aussenhaut und Bereich BWM Haus. Ein gemeinsames segment Schalter beide Bereiche scharf. Bei offener Linie wird dann nur der Bereich BWM Haus scharf geschaltet. Und genau das möchte ich vermeiden.

Gibt es da eine Möglichkeit ohne beide in ein Bereich zu legen und per Teilscharf zu betreiben.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05-07-2018, 12:10
Beitrag: #2
RE: Scharfschaltung vers. Bereiche verhindern
Hallo,

über das Gemeinsame Segment kannst Du das nicht steuern.
In deinem Fall geht das nur über die Teilscharfschaltung.

Gruß Tim

Ich habe nicht auf jede Frage die passende Antwort,
aber zu jeder Antwort die passende Frage.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05-07-2018, 19:31
Beitrag: #3
RE: Scharfschaltung vers. Bereiche verhindern
Hallo Daniel,
hallo Tim,

schau Dir mal bei denSystemeinstellungen die "Art der Scharfschaltung an.

Hier kann "keine Scharfschaltung" bei aktivem Melder eingestellt werden.

Einziger Nachteil ist, dass der verzögerte Ausgangsweg zum scharf stellen zu sein muß.

LG megagramm

AK Engineering

Sicherheitstechnik Energietechnik Haustechnik Thermografie
für Hamburg und Umgebung

Errichter für die Systeme von Jablotron, Telenot und ABUS
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
05-07-2018, 19:46
Beitrag: #4
RE: Scharfschaltung vers. Bereiche verhindern
Hallo, die Schaltung ist schon so eingestellt. Jedoch ist diese nicht Bereich übergreifend. Und darum geht es hier ja. Der Bereich mit dem geöffneten Fenster schaltet nicht scharf, jedoch der zweite und dritte Bereich mit BWM und zbsp Garagen schalten scharf. Ich möchte nicht jedes Mal erst die anderen Bereiche unscharf schalten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-07-2018, 08:57
Beitrag: #5
RE: Scharfschaltung vers. Bereiche verhindern
Hallo,

Bereichsübergreifend geht das nicht.

Die Bereiche könnten ja zu unterschiedlichen Wochnungen gehören und dann könnte der Eine nicht scharfschalten, wenn der Andere noch ein Fenster auf hat.

Lösen ließe sich das durch 2 zusätzliche Hardware komponenten. Ein JA.111N schaltet wenn ein Bereich noch eine Störung hat und aktiviert einen JA-111H/TRB der als Melder im anderen Bereich angemeldet ist.
Ist nun in einem Bereich noch eine Störung ließe sich der andere nicht scharf schalten.

In deinem Fall würde ich das mit einer Teilscharfschaltung lösen.

Aussen = Teilscharf
BWM= Gesamter Bereich.

Du kannst Die Anlage nur Gesamt scharf schalten, wenn die Aussenhaut "dicht" ist.

Umgekehrt kann jemand vor einem BWM laufen und Du kannst nur die Auusenhaut sichern.

Um die Bedienung zu vereinfachen einfach 2 Segmente verwenden

1. Segment = Teilscharf = Beschriftung " ANWESEND"
2. Segment = Gesamt scharf = Beschriftung "ABWESEND"

Auch ist die Rechte verwaltung so einfacher da es eindeutig nur einen scharfschalte Bereich gibt.

Gruß Tim

Ich habe nicht auf jede Frage die passende Antwort,
aber zu jeder Antwort die passende Frage.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-07-2018, 17:04
Beitrag: #6
RE: Scharfschaltung vers. Bereiche verhindern
(06-07-2018 08:57)timbaum schrieb:  Ein JA.111N schaltet wenn ein Bereich noch eine Störung hat und aktiviert einen JA-111H/TRB der als Melder im anderen Bereich angemeldet ist.

Gruß Tim

Wie ist der erste Teil gemeint? Wie setze ich das genau um? Den ja-111n kann man ja nur per dip Schalter zuordnen auf pg, Sektion oder alarm.

LG Daniel
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-07-2018, 20:13
Beitrag: #7
RE: Scharfschaltung vers. Bereiche verhindern
@Tim... Kannst du mir mal bitte ein Beispiel geben.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-07-2018, 08:35
Beitrag: #8
RE: Scharfschaltung vers. Bereiche verhindern
Hallo,

2. Bereich soll sich erst scharf schalten lassen, wenn erster Bereich komplett zu ist.

1. Scharfschaltung bei geöffneten Kontakt verhindern
2. PG Ausgang (Beispiel PG4) aktivieren wenn Melder in Bereich 1 aktiv ist.
3. Ausgangsmodul über DIP Schalter auf PG4 einstellen
4. Eingangsmodul 111H als Sofort Kontakt in Bereich 2 einbinden.
5. Ausgangsmodul und Eingangsverbinden.

Ist jetzt in Breeich 1 noch ein Kontakt auf, ist über das Eingangsmodul auch in Bereich 2 ein Kontakt offen und Breeich 2 läßt sich auf keinen Fall scharf schalten.

Ist ein schnell gemachter und preiswerter Weg.

Gruß Tim

Ich habe nicht auf jede Frage die passende Antwort,
aber zu jeder Antwort die passende Frage.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-07-2018, 12:28
Beitrag: #9
RE: Scharfschaltung vers. Bereiche verhindern
Super vielen Dank für die Hilfe.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-07-2018, 17:05
Beitrag: #10
RE: Scharfschaltung vers. Bereiche verhindern
Gern geschehen.

Gruss Tim

Ich habe nicht auf jede Frage die passende Antwort,
aber zu jeder Antwort die passende Frage.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Außenbedienmodul JA-123E für mehrere Bereiche ottsan 1 513 04-03-2018 16:11
Letzter Beitrag: timbaum
  Eine Zentrale 2 Bedienteile 2 Bereiche LCE205 3 1.147 11-12-2015 23:15
Letzter Beitrag: timbaum
  Konfig Bereiche Jablotron JA-100 hschernt 0 1.226 07-04-2015 21:00
Letzter Beitrag: hschernt
  Bereiche mit FB schalten valbuz 8 2.844 15-01-2015 22:06
Letzter Beitrag: valbuz



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste