Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Telnot ComXline 3516-2 GSM - IP Anschluss - Konfiguration FritzBox
01-09-2018, 11:55
Beitrag: #1
Telnot ComXline 3516-2 GSM - IP Anschluss - Konfiguration FritzBox
Hallo,

habe ein Telnot ComXline 3516-2 GSM (Bosch OEM) Wählgerät. Der Alarm wird über GSM übertragen. Würde gerne noch zusätzlich den IP Anschluss nutzen und nur wenn dieser gestört ist über GSM wählen. Habe einen IP Anschluss von der Telekom.

Kann mir jemand sagen wie ich die fritzbox 7580 konfigurieren muss damit es funktioniert?

Gruß Marc
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01-09-2018, 17:50
Beitrag: #2
RE: Telnot ComXline 3516-2 GSM - IP Anschluss - Konfiguration FritzBox
Du möchtest eine E-Mail oder was?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01-09-2018, 18:30
Beitrag: #3
RE: Telnot ComXline 3516-2 GSM - IP Anschluss - Konfiguration FritzBox
Da dein Übertragungsgerät 36 verschiedene Teilnehmertypen hat, wäre es dezent sinnvoll, wenn du mal ein paar mehr Informationen liefern würdest.

Die Mechanik hilft vor, die Einbruchmeldeanlage während und die Videotechnik nach einem Einbruch. Wer was anderes glaubt, soll eines besseren belehrt werden.

Fragen im Forum werden kostenlos beantwortet, Fragen per PN sind kostenpflichtig.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02-09-2018, 00:40
Beitrag: #4
RE: Telnot ComXline 3516-2 GSM - IP Anschluss - Konfiguration FritzBox
Hi, welche Angaben soll ich liefern? Bin gerne bereit infos zu geben, aber welche?

E-Mail ? Ja gerne, wenn du mir weiter helfen kannst!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02-09-2018, 00:46
Beitrag: #5
RE: Telnot ComXline 3516-2 GSM - IP Anschluss - Konfiguration FritzBox
Wie soll die Alarmierung erfolgen? SMS, Sprache, E-Mail, Leitstelle, Fax, Rauchzeichen? Wie gesagt, das 3516 beherrscht 36 verschiedene Arten zur Übertragung.

Ist es ein AT3000 oder ein AT4000? Teilweise haben die unterschiedliche Leistungsmerkmale, auch im Vergleich zum Telenot-Standardgerät.

Die Mechanik hilft vor, die Einbruchmeldeanlage während und die Videotechnik nach einem Einbruch. Wer was anderes glaubt, soll eines besseren belehrt werden.

Fragen im Forum werden kostenlos beantwortet, Fragen per PN sind kostenpflichtig.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-09-2018, 13:21
Beitrag: #6
RE: Telnot ComXline 3516-2 GSM - IP Anschluss - Konfiguration FritzBox
So jetzt konnte ich mal nachsehen...
Es ist der Typ AT 3000.
Alarmmeldung als SMS habe ich ja über GSM bereits erfolgreich eingerichtet.
Über IP hätte ich das auch gerne oder halt über Sprache.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
03-09-2018, 15:31
Beitrag: #7
RE: Telnot ComXline 3516-2 GSM - IP Anschluss - Konfiguration FritzBox
Bisher war die Aussage, dass du irgendwas über GSM machst.

Für E-Mail brauchst du einen der sehr wenigen Provider, die noch unverschlüsseltes SMTP erlauben. Mit der Fritzbox hat das eigentlich nichts zu tun, außer dass du vielleicht dem SMTP-Filter deaktivieren musst.

Die Mechanik hilft vor, die Einbruchmeldeanlage während und die Videotechnik nach einem Einbruch. Wer was anderes glaubt, soll eines besseren belehrt werden.

Fragen im Forum werden kostenlos beantwortet, Fragen per PN sind kostenpflichtig.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04-09-2018, 12:29
Beitrag: #8
RE: Telnot ComXline 3516-2 GSM - IP Anschluss - Konfiguration FritzBox
Ja, über GSM habe ich alles eingerichtet. Ich werde über GSM per SMS benachrichtigt. Ich würde aber gerne über meinen IP Anschluss (FritzBox) benachrichtigt werden. Und nur wenn dieser Weg gestört ist soll als zweiter Alarmweg über die GSM Funktion alarmiert werden. Wie die Alarmierung über IP stattfindet ist fast egal. Am liebsten SMS oder Sprachanruf.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04-09-2018, 13:15
Beitrag: #9
RE: Telnot ComXline 3516-2 GSM - IP Anschluss - Konfiguration FritzBox
SMS kannst du vergessen, das läuft nicht ordentlich und für Sprache musst du das Übertragungsgerät an den S0-Anschluss der Fritzbox anschließen. Das Übertragungsgerät kann kein VoIP.

Die Mechanik hilft vor, die Einbruchmeldeanlage während und die Videotechnik nach einem Einbruch. Wer was anderes glaubt, soll eines besseren belehrt werden.

Fragen im Forum werden kostenlos beantwortet, Fragen per PN sind kostenpflichtig.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04-09-2018, 18:37
Beitrag: #10
RE: Telnot ComXline 3516-2 GSM - IP Anschluss - Konfiguration FritzBox
Ok, In der fritzbox habe ich das Wählgerät nun eingerichtet.
Am Wählgerät gibt es zwei Anschlüsse. SO-Extern NTBA und SO-Int. Hier ist SO-Int der richtige, oder?

Jetzt zur Konfiguration in der comxline.
Was muss in dieser Registerkarte eingetragen werden?
   

Und in dieser?
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
04-09-2018, 18:51
Beitrag: #11
RE: Telnot ComXline 3516-2 GSM - IP Anschluss - Konfiguration FritzBox
Nein, du musst au f extern ntba gehen, das ist aus früheren isdn Zeiten, hier wurde dann das nachgeschaltete, interne Equipment angeschlossen.
Danach in der ersten Zeile gibst die interne msn an, welche dem Gerät zugewiesen sein will, ist aber eigentlich egal.
Blockadefreischaltung aus,
Anlagenanschluss auf Mehrgeräteanschluss ändern
Tel leitungsüberwachung aus

In den Wachdiensteinstellung sms / sprache oder weitere
Was erscheint dann?

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
06-09-2018, 11:39
Beitrag: #12
RE: Telnot ComXline 3516-2 GSM - IP Anschluss - Konfiguration FritzBox
Ok, Stecker umgesteckt und Einstellungen soweit vorgenommen.

Was sind die Wachdiensteinstellung, ist das der Punkt 1.4.4 bei Paramentierungen, also dieser:
   


Hier die anderen Reiter:
   
   
   
   
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  comxline 2516 Anton Mayer 2 1.043 14-01-2018 16:43
Letzter Beitrag: Anton Mayer
  Mailversand mit comXline 1516 und Exchange Server Zennix 6 2.373 12-12-2016 21:14
Letzter Beitrag: march
  comXline 1516 GSM EMail in der Anwahlfolge Zennix 2 2.045 28-08-2016 20:29
Letzter Beitrag: Zennix
disturbed Mail versand mit der comeXline 3516-1 s.herrmann 9 4.200 07-06-2016 21:45
Letzter Beitrag: deh0511
  SIM Karte für comXline 1516 (GSM) safety4all 4 3.493 18-01-2015 10:32
Letzter Beitrag: 5624
  comXline 1104 (GSM) safety4all 1 1.851 08-01-2015 21:48
Letzter Beitrag: funkistnichtalles
  Telenot 3516-1 an Unitymedia Kabelanschluss LarsoS79 10 4.166 14-11-2013 22:20
Letzter Beitrag: 5624
  Wählgerät Telenot 3516-2 über Fritzbox sunny2012 13 12.527 14-09-2013 16:51
Letzter Beitrag: SicherherheitsSpezi
  Analog Wählgerät über VOIP an Fritzbox 7390 rael81 10 24.033 21-07-2013 20:47
Letzter Beitrag: Leitstellentechniker
  telenot comxline 2516 sms versand helpman 3 4.190 05-10-2012 17:12
Letzter Beitrag: rukoolla



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste