Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Terxon LX Auto-Aktivierung und der Timer
03-04-2016, 09:23
Beitrag: #1
Terxon LX Auto-Aktivierung und der Timer
Bei der automatischen Aktivierung der LX wird zusätzlich über das Bedienteil ein Warnton ausgegeben der natürlich genau so lange ist wie die eingestellte Aktivierungszeit. In der Standard-Parametrierung ist dieser Timer auf 10 Minuten gestellt. Das lässt sich aber problemlos ändern.
Im Downloader:
Unter Einstellungen/Auto Set Warning kann man diese Zeit auf bis auf eine Minute reduzieren.
Über das Bedienteil:
Ist es natürlich auch möglich. Nur leider im Manual nicht zu finden.Big Grin
Hier ist auf Seite 69 der Bedienungsanleitung bei Parameter 30 schluß.
Wurde wohl übersehen. Macht nichts. Wir sind ja kreativ.Tongue
Nach dem Einloggen mit Errichtercode das Menü 44, Zeigeber System, auswählen und dann die Funktion 31 aufrufen. Also ganz frech 31 eintippern und mit Enter bestätigen.Cool Sodala und jetzt wird am Display auch die momentan eingestellte Vorwarnzeit der Autoaktivierung angezeigt. Ein nochmaliges betätigen der Entertaste öffnet den Zugang zur Änderung dieser nervigen 10 Minuten. Im Display erscheint jetzt ein Pfeil links neben der Zeit. Danach die gewünschte Vorwarnzeit eingeben, mit der Entertaste abspeichern (Pfeil verschwindet wieder), Menü verlassen und feedich.Smile

Zur Installation und Parametrierung einer Terxon Anlage werden E-Technische Grundkenntnisse benötigt. Das beiliegende Errichterhandbuch ist kein Verpackungsmaterial. Helfe jedem gerne auf sein Terxonpferd, aber diesbezüglich keine PN. Von DIY and Error sollten doch alle was haben.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste