Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Terxon MX Alarm deaktivieren per Relaiseingang
21-10-2016, 22:38
Beitrag: #1
Terxon MX Alarm deaktivieren per Relaiseingang
Würde gerne per Eingang die Terxon im Alarmfall deaktivieren.
Oder vielleicht auch per Eingang aktivieren.

Geht sowas?
Hab da ein externes Gsm wählgerät drangehängt und könnte da auch Relais schalten.

Aber wo ist der Eingang auf der Terxon?

Danke

Lg Wolfgang
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-10-2016, 22:43
Beitrag: #2
RE: Terxon MX Alarm deaktivieren per Relaiseingang
Hallo
Du musst dazu eine Zone hernehmen und diese als Schlüsselschalter definieren. Dann ist die Zone der Eingang zum Aktivieren/Deaktivieren der Zentrale. In der Installationsanleitung gibt es ein Beispiel für einen Schlüsselschalter, sieh dir das einmal an.
mfg
Sektionschef

Abus Terxon SX+SG1800+BW8010+Monacour AS362
Jablotron Oasis80(JA-84)+JA-83M+JA-83P+JA-80PB+JA-81F+JA-80L
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-10-2016, 22:48
Beitrag: #3
RE: Terxon MX Alarm deaktivieren per Relaiseingang
Ahhhaaaa Big Grin
Trick17
Danke probier ich mal.

Lg Wolfgang
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-10-2016, 22:22
Beitrag: #4
RE: Terxon MX Alarm deaktivieren per Relaiseingang
Noch ein Hinweis - die Definition Schlüsselschalter "11 SS – Schlüsselschalter impuls" braucht einen Impuls von Minimum 2,5 bis 3 Sekunden Dauer.
Gruß
Manfred
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01-11-2016, 15:36
Beitrag: #5
RE: Terxon MX Alarm deaktivieren per Relaiseingang
Hallo,
ich habe ein RaspberryPI mit meiner Terxon verbunden. 3 Schaltausgänge "lese" ich mit Relais im RasPi ein, per "Blockschloss"-Zone schalte ich die Terxon MX extern scharf/unscharf. Ich habe mir dazu ein kleines WebIF programmiert um den Status (scharf/unscharf) und den Alarmstatus (Alarm, Kein Alarm) abzurufen und steuern zu können. Alles funktioniert einwandfrei ABER:
bei Alarmierung funktioniert die Abschaltung nicht! Hat einer ne Idee an was das liegen kann und eine Vorschlag für ne Lösung?

Christian
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01-11-2016, 16:39
Beitrag: #6
RE: Terxon MX Alarm deaktivieren per Relaiseingang
(01-11-2016 15:36)christianr schrieb:  Hallo,
ich habe ein RaspberryPI mit meiner Terxon verbunden. 3 Schaltausgänge "lese" ich mit Relais im RasPi ein, per "Blockschloss"-Zone schalte ich die Terxon MX extern scharf/unscharf. Ich habe mir dazu ein kleines WebIF programmiert um den Status (scharf/unscharf) und den Alarmstatus (Alarm, Kein Alarm) abzurufen und steuern zu können. Alles funktioniert einwandfrei ABER:
bei Alarmierung funktioniert die Abschaltung nicht! Hat einer ne Idee an was das liegen kann und eine Vorschlag für ne Lösung?

Christian


Cool. Hast Du dazu mehr Input? Code, Schaltpläne, Konfigurationen?
Bin auch gerade an einer Kopplung Terxon-RasPi Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
01-11-2016, 19:23
Beitrag: #7
RE: Terxon MX Alarm deaktivieren per Relaiseingang
Hallo
Was zeigt denn das Bedienteil an, wenn du bei Alarmierung unscharf schalten willst? ich nehme an, es wird zuerst die Eingabe eines Codes verlangt.
Sieh dir mal folgende Programmierpunkte an, ich vermute du muss einstellen, dass du mit Benutzercode abschalten darfst:
023 Fern Reset
031 Zonensabotage Reset
033 System Reset
036 Alarmabbruch
038 Systemsabotage Reset
053 Abbruch Reset

mfg
Sektionschef
[edit] 185 Schlüsselschalter Auto Reset wäre auch so ein Kandidat.

Abus Terxon SX+SG1800+BW8010+Monacour AS362
Jablotron Oasis80(JA-84)+JA-83M+JA-83P+JA-80PB+JA-81F+JA-80L
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
02-11-2016, 09:58
Beitrag: #8
RE: Terxon MX Alarm deaktivieren per Relaiseingang
Ok vielen Dank! Werde das mal probieren.

Also zu meinem RasPI Projekt. Es besteht aus einem RasPI mit Raspbian, einem Shell Script zur Abfrage der Schaltausgänge der Terxon und etwas PHP-Code zur Steuerung per WebIF. Alles sehr "basic" damit es auch über ne schlechte Internetverbindung funktioniert.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
28-12-2016, 02:49
Beitrag: #9
RE: Terxon MX Alarm deaktivieren per Relaiseingang
Habe auch vor in der neuen Wohnung den Status der Alarmanlage mit dem Raspi abzufragen.
Das schöne wird die Vernetzung, Licht nach X Minuten abschalten nachdem die Anlage scharf geschaltet wurde und so Big Grin
Aber die Anlage über den Raspi zu schalten halte ich für ein Risiko, deswegen wird das höchst wahrscheinlich nicht eingebaut.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Anruf bei deaktivieren der Alarmanlage gigidag 1 58 11-09-2017 13:03
Letzter Beitrag: Sektionschef
  Alle Bereiche deaktivieren derFrank 1 88 07-08-2017 23:08
Letzter Beitrag: Manfredo
  Terxon MX löst keinen Alarm aus Mike0815 21 421 04-08-2017 09:49
Letzter Beitrag: Manfredo
  Abus Terxon SX - Alarm schalten mit einem geöffneten Fenster Turbo_Ask 1 119 03-08-2017 08:09
Letzter Beitrag: Sektionschef
  Terxon MX: Relaisschaltung bei intern Scharf und Alarm wisel65 3 333 02-03-2017 21:57
Letzter Beitrag: Manfredo
  Terxon MX an Homematic Schaltkontakt für internen Alarm A-FA 7 710 26-01-2017 10:39
Letzter Beitrag: Sektionschef
  Abus Terxon MX wählt bei Alarm keine zweite Rufnummer Terxon_MX 7 808 23-10-2016 14:05
Letzter Beitrag: Alarmservice-Hamburg
  Sabotagealarm deaktivieren FRAD 6 1.068 19-08-2016 09:58
Letzter Beitrag: evertech
  Terxon sx mit key aktivieren/deaktivieren Hamburger Jung 17 2.449 23-03-2016 17:45
Letzter Beitrag: Hamburger Jung
  Partitioniert Terxon MX löst keinen Alarm aus... aliasdispi 10 1.453 13-03-2016 18:51
Letzter Beitrag: Manfredo

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste