Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 18 Bewertungen - 2.56 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
ULTIVEST KNX Programmierung
19-05-2014, 19:20
Beitrag: #1
ULTIVEST KNX Programmierung
Guten Abend,

gibt es in diesem Forum Errichter die bereits mit dem KNX Modul Erfahrung haben? Ja/Nein?

Wir haben demnächst ein Projekt für eine Villa und würden uns freuen von Errichter zu Errichter einen Austausch zubekommen. Die ABUS Schulung war im Bereich KNX etwas dürftig.

Lohnt es sich bei einer KNX Umgebung eine Elektrofirma hinzu zuholen? Wir haben jmd. in Berlin der sich nur mit KNX beschäftigt, aber der hat keine Ahnung von EMA Technik.

Was denkt Ihr darüber? Besten Dank vorab, Grüße aus Berlin
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-05-2014, 17:50
Beitrag: #2
RE: ULTIVEST KNX Programmierung
Hat keiner im Bereich KNX Erfahrung?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-07-2014, 23:24
Beitrag: #3
RE: ULTIVEST KNX Programmierung
Für die anderen möchte ich daher aus Erfahrungen live berichten:

1. das ABUS KNX Modul hat zwar eine Weboberfläche welche sich per IP + PORT 8080 ansprechen lässt...aber, das wars auch. Über die eigene KNX Modul Oberfläche kann man nichts machen.

2. Es gibt ein "Programm Mode" den solltet ihr anschmeißen, wenn der Elektriker mit seinem KNX Tool anrückt auf dem Laptop.

3. das KNX Modul mit der KNX Steuereinheit wird einfach über 2-Drähte mit dem BUS verbunden, fertig.

4. Jetzt werden wir zusammen mit dem KNX´ler und seiner Software einzelne Programme hinterlegen in dem KNX Modul. Die Programme haben eine ID diese wird dann von der Ultivest angesteuert

5. Ihr müsst Ereignisse in der Ultivest hinterlegen und diese fahren dann die IDs des KNX Programms an, je nach dem was hinterlegt ist kann dann z.B. beim scharfschalten die Klimanalage abgeschaltet werden.

Wir berichten weiter....
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-07-2014, 19:02
Beitrag: #4
RE: ULTIVEST KNX Programmierung
Hallo Hr. Graef,


...Wir haben demnächst ein Projekt für eine Villa und würden uns freuen von Errichter zu Errichter einen Austausch zubekommen. Die ABUS Schulung war im Bereich KNX etwas dürftig...


...die Aussage lässt mich etwas zusammenzucken aber das hängt mit ABUS und mir zusammen...

Es ist also eine Schnittstelle, die nicht richtig geschult wird, wo ein KNX-kundiger benötigt wird und dadurch das Projekt unnötg teuer gemacht wird. Mal schaun wielange das gut geht.

Was mich aber interessiert, ist ob die KNX Schnittstelle bidirektional funktioniert?

Liebe Grüsse

megagramm

AK Engineering

Sicherheitstechnik Energietechnik Haustechnik Thermografie
für Hamburg und Umgebung

Errichter für die Systeme von Abus, Jablotron und Telenot
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
12-07-2014, 19:34
Beitrag: #5
RE: ULTIVEST KNX Programmierung
Sehr geehrter megagramm,

richtig ohne einen KNX´ler wird das ganze schwer. Man braucht von KNX eine entsprechende Software. Wenn eine Haussteuerung vorhanden ist, geht man z.B. mit einem Serialbus auf die Zentrale je nach Hersteller und kann dann die KNX Programme hinterlegen mit den IDs.

Sie können das KNX Modul selber in Betriebnehmen aber nicht die Haussteuerung "einfach mal so" programmieren =)

Ja man kann auch von der KNX Welt in die Ultivest, das ist aber nicht empfehlenswert. Ich würde immer nur Programme nach "außen fahren".
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-07-2014, 08:11
Beitrag: #6
RE: ULTIVEST KNX Programmierung
traurig das die geschulten abus ultivest partner "learning bei doing" machen und das bei einem kunden. sehhhr traurig, hab ich mir aber schon gedacht.
macht sicher einen guten eindruck.
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-07-2014, 18:00
Beitrag: #7
RE: ULTIVEST KNX Programmierung
@****,

so kann man das nicht sagen. KNX und EMA sind zwei vers. Welten. Aus ABUS Sicht kann ich das nachvollziehen, das hier nicht der ERrichter zum KNX Profi geschult wird. Ich denke hier muss jeder selber seine Erfahrung machen und den Vertrieb etwas dezenter angehen beim Kunden was KNX angeht.

Wir haben den Kunden informiert das wir im "Neuland" stecken er fand das ok, und wir konnten üben und ausprobieren und schluss endlich sind alle zufrieden.

PS: Ich hoffe natürlich das unsere Jungs das im learning by doing hinbekommen und wir selber die Solution fahren können.

Guten Abend.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-07-2014, 21:39
Beitrag: #8
RE: ULTIVEST KNX Programmierung
Schicke Funk-Alarmzentralen hängen ja meistens an Orten, wo es schon schwierig genug ist, ohne Eingriff in das Wohndesign, einen Stromanschluss herzustellen.

An solche Zentralen dann auch noch andere Kabel anzubinden, wird eigentlich nur möglich sein, wenn die Alarmzentrale dort montiert wird, wo sie eigentlich hingehört - in den Technikraum, HWR oder dunklen Keller, wo eben auch die einzubindende Elektronik sitzt. Dort aber sind Funk-Alarmzentralen oftmals zu sehr im Störbereich oder es gibt schlechte Funkverbindung zu Meldern in anderen Stockwerken.

In einem Neubau wird die ideale Montage mit versteckten Leitungen möglich sein. Aber Funk-Alarmanlagen werden ja meist nur nachträglich verbaut, weil man in der Bauphase die Absicherung des Gebäudes vergaß.

Aus diesem Grund sind Funk-Alarmzentralen nicht gerade die idealen Objekte, um noch diverse Haustechnik daran zu hängen. Außerdem wird die Übersichtlichkeit der Bedienung nicht gerade verbessert, wenn Alarmanlagen zu sehr "aufgebohrt" werden, was wiederum das Fehlalarmrisiko erhöht.

Und unausgereifte Technik wurde vor zwei Jahren schon einmal den Errichtern und Kunden zugemutet. Das tun wir uns nicht nochmal an.

- Erst mag man sich, dann lernt man sich kennen! -
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-07-2014, 22:20
Beitrag: #9
RE: ULTIVEST KNX Programmierung
Wir lösen das mit der Ultivest eigentlich ganz einfach. Mit DLAN von Deleovo kann man sich das Netzwerk überhall hinholen und das KNX Modul wird ja auch nur über Ethernet angesprochen und das Modul hängt im Schaltschrank auf einer Hutschiene und die Kommunikation mit einem GSM Modul dann ist es unkompliziert und man umgeht diesen VoIP Anschlüssen der Telekom...die ich ja schrecklich als ITler finde.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-07-2014, 22:56
Beitrag: #10
RE: ULTIVEST KNX Programmierung
(14-07-2014 22:20)GRAEF_IT_GmbH schrieb:  ...Mit DLAN von Deleovo kann man sich das Netzwerk überhall hinholen ...
Ja, für einfache Verbindungen ist das eine gute Möglichkeit. Leider gibt es aber Probleme bei der verschlüsselten Übertragung von IP-Alarm- und Zustandsmeldungen über diese Adapter.

- Erst mag man sich, dann lernt man sich kennen! -
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-07-2014, 14:09
Beitrag: #11
RE: ULTIVEST KNX Programmierung
(14-07-2014 22:56)Alarmservice-Hamburg schrieb:  Ja, für einfache Verbindungen ist das eine gute Möglichkeit. Leider gibt es aber Probleme bei der verschlüsselten Übertragung von IP-Alarm- und Zustandsmeldungen über diese Adapter.
Sorry, aber das kann ich mir allerdings nicht vorstellen. Protokoll ist TCP/IP, da gibts Checksummen, usw... wenn da was nicht passt, dann hat das nix mit den Übertragungen von den Alarmmeldungen zu tun, sondern alles andere würde auch nicht ordnungsgemäß funktionieren. Das werden in deinem Fall andere Störeinflüsse gewesen sein, dann hätten normale Übertragungen mittels PC/etc.. auch nicht richtig funktioniert. Das hat nichts mit dem Inhalt zu tun, der da übertragen wird. Dodgy

Gruß
frky
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-07-2014, 21:16
Beitrag: #12
RE: ULTIVEST KNX Programmierung
So sieht es aus:
Verschlüsselte IP-Meldungen kommen in der NSL verstümmelt an.
Unverschlüsselte IP-Meldungen kommen in der NSL sauber an.

Da die Adapter auch verschlüsseln, wird da wohl doch irgendetwas nicht korrekt zurückgewandelt. Störungen müssten sich auf beide Übertragungsarten auswirken.

Ein Stück Draht (auch mehrpaarig) ist eben manchmal doch die bessere Lösung - ist nur leider nicht immer vorhanden.

- Erst mag man sich, dann lernt man sich kennen! -
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-07-2014, 21:23
Beitrag: #13
RE: ULTIVEST KNX Programmierung
Hallo Alarmservice-Hamburg,

dann vermute ich, dass in dem Falle die spezifischen Adapter Schuld waren. Das mag natürlich durchaus sein. Vielleicht mal einen anderen Hersteller ausprobieren für "PowerLAN"... normalerweise gibt es da keine Probleme, was die Inhalte der Übertragungen angeht. Egal, ob verschlüsselt oder nicht. Wobei ich mir das ehrlich gesagt auch nicht so richtig erklären kann... hast du das übliche durchgecheckt - aktuellste Firmware auf den Adaptern, usw...?

Ich empehle dir, dass nochmal mit Adaptern eines anderen Herstellers zu versuchen, bevor du grundsätzlich sagst, dass das nicht zuverlässig funktioniert. :-) Dem ist mit Sicherheit nicht so!

Beste Grüße
frky
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-07-2014, 22:32
Beitrag: #14
RE: ULTIVEST KNX Programmierung
(15-07-2014 21:23)frky schrieb:  ...Ich empehle dir, dass nochmal mit Adaptern eines anderen Herstellers zu versuchen, bevor du grundsätzlich sagst, dass das nicht zuverlässig funktioniert. :-) Dem ist mit Sicherheit nicht so!
...
Danke für den Hinweis. Ich werde zum nächsten Service mal einen anderen Adaptersatz mitnehmen und testen. Unverschlüsselte Übertragung ist ja nicht gerade ein Hit.

- Erst mag man sich, dann lernt man sich kennen! -
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-07-2014, 19:17
Beitrag: #15
RE: ULTIVEST KNX Programmierung
Also wir verwenden ausschließlich die DEVOLO ES Serie und keine anderen. Alles läuft bisher perfekt. Die Dinger sind sabil und über Jahre zuverlässig. Diese "ES" Serie ist einfach nur ein besserer Service von Delovo, wenn ein Gerät ausfällt bekommt man sofort ein neues ohne viel Diskusionen. Bisher ist das nur einmal vorgekommen bei ca. 1000 Stück pro Jahr verbauten Geräten.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
17-07-2014, 21:09
Beitrag: #16
RE: ULTIVEST KNX Programmierung
Was passiert, wenn die Stromversorgung ausfällt? Beispielsweise durch triggern des FI durch PE und Nulleiterschluss? VG Marc

Mega X Sicherheitstechnik GmbH - Böblingen, Sindelfingen, Stuttgart, Esslingen, Göppingen, und drumrum. Homepage: www.megax-st.de Telenot Complex, Honeywell, Abus Secvest 2WAY Kompetenzpartner, Abus Ultivest Partner, Abus Terxon MX/LX, Daitem Profipartner.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18-07-2014, 08:20
Beitrag: #17
RE: ULTIVEST KNX Programmierung
(17-07-2014 21:09)Mega X Sicherheitstechnik schrieb:  Was passiert, wenn die Stromversorgung ausfällt? Beispielsweise durch triggern des FI durch PE und Nulleiterschluss? VG Marc

Bei unseren Kunden wird dann über den Zweitweg GSM eine Meldung an die NSL abgesetzt.

- Erst mag man sich, dann lernt man sich kennen! -
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18-07-2014, 09:09
Beitrag: #18
RE: ULTIVEST KNX Programmierung
So ist es,
wer bei IP Übertragung ohne Ersatzweg arbeitet, arbeitet fahrlässig.
Allein die Tatsache der Zwangstrennung (womöglich noch in der Nacht)
ist eine der grössten Ansatzpunkte.
Zu den Powerlan-Übertragern habe ich auch verschiedene Tests gemacht.
Problematisch ist manchmal, warum auch immer die Portwahl der betroffenen Anlage. Speziell bei Videoübertragung kriegst du da Schlüsselerlebnisse.
Z.b. ist bei der Telekom der Port 554 für deren interne HD Videoübertragung priorisiert. Gehst du auf einen anderen Port, ist alles schick Big Grin
Eine grosse Frage stellt sich auch bei den nachgeschalteten Providern, ob die alles so durchlassen wie wir es eigentlich brauchen. Siehe Kabel Deutschland, die hatten dieses Jahr mal wieder ne Orgie im Frühjahr durchgezogen.
Ansonsten kann ich zur IP-Übertragung nur sagen, wenns funktioniert, dann steht die Verbindung auch. Bis du dahin kommst, kann das graue Haare-Syndrom länger über dir stehenSadSad
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18-07-2014, 15:49
Beitrag: #19
Shy RE: ULTIVEST KNX Programmierung
Ich weiß was ein Zweitweg ist! Ich wollte das hier nur in den Raum stellen! Ich halte von Lösungen, die man aus und einstecken kann, nichts. VG Marc

Mega X Sicherheitstechnik GmbH - Böblingen, Sindelfingen, Stuttgart, Esslingen, Göppingen, und drumrum. Homepage: www.megax-st.de Telenot Complex, Honeywell, Abus Secvest 2WAY Kompetenzpartner, Abus Ultivest Partner, Abus Terxon MX/LX, Daitem Profipartner.
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
18-07-2014, 16:34
Beitrag: #20
RE: ULTIVEST KNX Programmierung
Nimm halt Heissleim oder Sekundenkleber, dann ist es auch nicht trennbarBig GrinBig Grin
Manche machen es auch mit Panzertape: Guckst du Mythbusters, die haben neulich getestet, was man mit Panzertape so treiben kann. War sehr amüsant!
Spass beiseite, natürlich hast du recht. Man kann aber auch gegenwirken.Shy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Erfahrungen von einem Ultivest-Kunden (mit kleinem Vergleich mit Telenot) downhomebythesea 8 8.632 11-05-2017 18:50
Letzter Beitrag: Funkalarmprofi
  Ultivest blinkt nur noch grün iMike 6 233 13-03-2017 20:36
Letzter Beitrag: iMike
  Funkzylinder FUBE20060 von ABUS Ultivest ist nicht nehr erhältlich geohei 4 483 02-12-2016 10:10
Letzter Beitrag: geohei
  ABUS Ultivest FW 3.0.3.2 geohei 2 1.147 25-05-2016 15:56
Letzter Beitrag: downhomebythesea
  Ultivest und Abus geohei 5 1.627 17-04-2016 18:47
Letzter Beitrag: geohei
  Aktuelle Probleme mit Ultivest Crys_79 32 11.185 23-03-2016 23:21
Letzter Beitrag: ThomasD
  ULTIVEST ANDROID APP maclux 2 881 02-02-2016 20:11
Letzter Beitrag: maclux
  Ultivest Bedienteil & Erfahrungen ultivestuser 1 1.532 24-03-2015 16:56
Letzter Beitrag: ultivestuser
  Abus Ultivest Kameraanbindung Spikolino 0 1.169 17-11-2014 19:17
Letzter Beitrag: Spikolino
  ABUS-Ultivest: Fragen und Probleme w. ml 3 2.825 24-10-2014 21:20
Letzter Beitrag: w. ml

Gehe zu:


Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste