Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Verwendung der Privest Melder mit einer moderneren Zentrale
05-10-2017, 23:43
Beitrag: #1
Verwendung der Privest Melder mit einer moderneren Zentrale
Hallo an alle,
Weiß jemand ob die verschiedenden Melder der Privest mit neueren Zentralen kompatibel sind ?
Meine Privest funktioniert noch gut aber ich finde die Bedienung und Programmierung einfach zu umständlich. Wenn man sie nur selten programmieren muss ist das jedes Mal wieder eine größere Aktion Sad
Ich denke daran eine neuere Zentrale zu kaufen aber würde die vielen bereits installierten und in der Summe recht teuren Melder behalten und weiter verwenden. Weiß jemand etwas dazu ???
Vielen Dank
Digdagdigedag
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-10-2017, 19:07
Beitrag: #2
RE: Verwendung der Privest Melder mit einer moderneren Zentrale
Zur Abus Terxon Hybrid-Anlage heisst es auf der ABUS Homepage:

"...Es können alle gängigen Draht- und Funkmelder eingelesen werden."

Daher würde mich es ebenfalls interessieren, ob die Melder der Privest an der Terxon funktionieren. Ich denke, eine Anfrage deinerseits an ABUS würde die Frage ggf. klären.
Poste doch hier, falls du mehr erfährst, ok?

Grüsse
Roman
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
15-10-2017, 23:24
Beitrag: #3
RE: Verwendung der Privest Melder mit einer moderneren Zentrale
Danke für den Tipp !
Werde mich mal an ABUS wenden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
16-10-2017, 21:48
Beitrag: #4
RE: Verwendung der Privest Melder mit einer moderneren Zentrale
Ich habe auf der Webseite der Schweizer Firma AESAG folgenden Text gefunden, der alles Aussagt:

"...ALARMZENTRALE TERXON MX
Manufacturer: ABUS Alarmtechnik Reference: AZ4100
Die Terxon MX AZ4100 ist die Einbruchmeldezentrale aus dem Hause ABUS Security-Center. In diese Alarmanlage können Sie neben drahtgebundenen Meldern sämtliche Funk-Komponenten der Secvest 2WAY integrieren und das System dadurch zu einer Hybrid-Anlage ausbauen."


Ist wohl nix mit den Privest-Melden... Undecided

Update:
Inzwischen habe ich auf ein offizielles Statement von Abus (Schweiz) erhalten:

"...die meisten gängigen Drahtmelder (NC und ohne Bustechnologie) und alle gängigen Funkmelder der Secvest Serie (natürlich nur in Verbindung mit dem Funkerweiterungsmodul)
Die Privestmelder sind AM Basiert und die Secvestmelder FM. Daher können leider keine Melder der Privest am Terxonsystem hinzugefügt werden."
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Abus Privest nimmt keine Melder an Warrick 5 3.099 01-01-2016 18:37
Letzter Beitrag: Manfredo
question Infos zur neuen Abus Privest Zentrale? simonesch 3 2.155 28-04-2015 10:49
Letzter Beitrag: Alarmservice-Hamburg
  Mögliches ‘Jamming’ einer Privest ? Manfredo 8 3.186 12-01-2014 00:47
Letzter Beitrag: GratisHilfe



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste