Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Anran Bildübertragungs- und Web Interface Darstellungsprobleme
13-02-2020, 13:03
Beitrag: #1
Shy Anran Bildübertragungs- und Web Interface Darstellungsprobleme
Hi Forum,

das ist mein erster Beitrag hier. Habe gesehen, dass es hier relative viele gute Leute aktiv sind. Sehr gut! Shy

Habe mir von der Firma ANRAN das W-LAN NVR System mit 8 Kameras gekauft und installiert.
Hier der Link zum Produkt Amazon

Die Installation war kinderleicht, doch die Übertragung der Bilder gestaltet sich ein wenig schwierig. Sodass mir zwei Probleme aufgefallen sind.

1.) Ich habe ständig eine gute W-Lan Verbindung zwischen dem NVR und den Kameras (Das wird mir auch so mit grünen W-Lan Balken angezeigt). Doch ich habe immer wieder Übertragungsaussetzer. Ich habe die Einstellungen auf immer übertragen und aufzeichnen stehen. Kennt sich jemand mit der W-Lan Situation von solchen Kamerasystemen aus?
2.) Wenn ich auf das Web Interface gehe, d.h. die IP-Adresse in den Browser eingebe, bekomme ich von keiner Kamera ein Bild geliefert. Dort vermute ich Plugin oder Flashplayer Probleme. Hat damit jemand Erfahrungen?

Danke schon mal im Voraus!


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
           
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-02-2020, 13:51
Beitrag: #2
RE: Anran Bildübertragungs- und Web Interface Darstellungsprobleme
Ich wollt erst nichts schreiben, ich machs aber doch.
Zunächst sollte man sich im Klaren sein, mit welcher Auflösung man das System betreiben will. Full HD und Vollgas wird nicht funktionieren. Ich kenne kein WLAN System egal wie es heisst, welches im Consumerbereich einwandfrei längerfristig korrekt arbeitet.
Das System ist einfach nur billig, von vorgestern (sieht man an der Flashplayerproblematik) und ich empfehle dir, es zurückzuschicken, solange es nocht geht.
Ist diese Frist schon rum, gehts nur noch in diese Richtung:
-dezidiertes WLAN für das Video einrichten.
-eine Kamera nach der anderen einlesen und jeweils mind. einen Tag warten, ob die Übertragung stabil bleibt. dann diie nächste einrichten. Irgendwann wird der Punkt kommen, wo das WLAN dicht ist und sich gegenseitig beeinflusst. Dann ist die max. Anzahl Kameras erreicht.
Dann musst du die Auflösung und Übertragungsraten reduzieren, bis es wieder läuft.
Viel Spass beim rumprobieren.
Zur Flashplayerproblematik: gehe auf den IE nicht auf Chrome, Edge, Opera oder aktuellen Firefox. IE, max 11. Ignoriere sämtliche Warnmeldungen, schraube die Interneteinstellungen runter und dann wird es funktionieren.
Firefox ESR 54.3 funktioniert auch noch, jedoch muss du diesen ohne aktive Internetverbindung installieren und OHNE automatische Updatemöglichkeit in den Einstellungen starten. Machst du dies nicht, zieht er automatisch das neueste Firefoxupdate und du hast verloren.
Viel Text, wenig positive Information. Ich weiss. Leider die Wahrheit.

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-02-2020, 14:34
Beitrag: #3
RE: Anran Bildübertragungs- und Web Interface Darstellungsprobleme
(13-02-2020 13:51)funkistnichtalles schrieb:  Ich wollt erst nichts schreiben, ich machs aber doch.
Zunächst sollte man sich im Klaren sein, mit welcher Auflösung man das System betreiben will. Full HD und Vollgas wird nicht funktionieren. Ich kenne kein WLAN System egal wie es heisst, welches im Consumerbereich einwandfrei längerfristig korrekt arbeitet.
Das System ist einfach nur billig, von vorgestern (sieht man an der Flashplayerproblematik) und ich empfehle dir, es zurückzuschicken, solange es nocht geht.

Schade das habe ich mir aber schon fast gedacht. Was ist denn ein "Industrie taugliches" System mit ~ gleichen Eigenschaften?

(13-02-2020 13:51)funkistnichtalles schrieb:  Ist diese Frist schon rum, gehts nur noch in diese Richtung:
-dezidiertes WLAN für das Video einrichten.

Der NVR eröffnet ein eigenes W-Lan. Die Kameras verbinden sich damit und der NVR ist via Ethernet (Kabel) verbunden.

(13-02-2020 13:51)funkistnichtalles schrieb:  -eine Kamera nach der anderen einlesen und jeweils mind. einen Tag warten, ob die Übertragung stabil bleibt. dann diie nächste einrichten. Irgendwann wird der Punkt kommen, wo das WLAN dicht ist und sich gegenseitig beeinflusst. Dann ist die max. Anzahl Kameras erreicht.
Dann musst du die Auflösung und Übertragungsraten reduzieren, bis es wieder läuft.
Viel Spass beim rumprobieren.

Ok das kann ich noch mal probieren, sodass ich immer ein Tag dazwischen warte.

(13-02-2020 13:51)funkistnichtalles schrieb:  Zur Flashplayerproblematik: gehe auf den IE nicht auf Chrome, Edge, Opera oder aktuellen Firefox. IE, max 11. Ignoriere sämtliche Warnmeldungen, schraube die Interneteinstellungen runter und dann wird es funktionieren.
Firefox ESR 54.3 funktioniert auch noch, jedoch muss du diesen ohne aktive Internetverbindung installieren und OHNE automatische Updatemöglichkeit in den Einstellungen starten. Machst du dies nicht, zieht er automatisch das neueste Firefoxupdate und du hast verloren.
Viel Text, wenig positive Information. Ich weiss. Leider die Wahrheit.

Ich habe das schon mal mit dem IE 11 ausprobiert, aber als ich mich an dem System angemeldet hatte konnte ich den IE nur noch mit dem Task-Manager schließen. Die haben auch eine spezielle Software für den Remotezugriff auf dem Markt. Der Screenshot ist im Anhang... Dodgy


Angehängte Datei(en) Thumbnail(s)
       
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-02-2020, 14:40
Beitrag: #4
RE: Anran Bildübertragungs- und Web Interface Darstellungsprobleme
die Software gibts für mehrere Systeme, ich kenne das noch von dem [...] Mist. Ich weiss, dass diese Systeme gerne ein eigenes WLAN aufmachen, da ist aber die Sendeleistung so bescheiden, dass du genau mit diesen Problemen zu kämpfen hast. Du kannst nur versuchen, mit offenen Repeatern zu versuchen, die Reichweite zu erhöhen.

--------------
EDIT: [Hersteller-/Distri-Namen entfernt]
Ollik

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-02-2020, 14:42
Beitrag: #5
RE: Anran Bildübertragungs- und Web Interface Darstellungsprobleme
Immerhin wirbt der Hersteller bei Amazon mit kostenlosem lebenslangen Support. Vielleicht versuchst du es da einmal. Ich hoffe nur, das du besser Chinesisch sprichst, wie die Englisch Wink
Es bewahrheitet sich immer wieder, wer billig kauft, kauft 2 mal Big Grin

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-02-2020, 15:47
Beitrag: #6
RE: Anran Bildübertragungs- und Web Interface Darstellungsprobleme
(13-02-2020 14:40)funkistnichtalles schrieb:  die Software gibts für mehrere Systeme, ich kenne das noch von dem [...] Mist. Ich weiss, dass diese Systeme gerne ein eigenes WLAN aufmachen, da ist aber die Sendeleistung so bescheiden, dass du genau mit diesen Problemen zu kämpfen hast. Du kannst nur versuchen, mit offenen Repeatern zu versuchen, die Reichweite zu erhöhen.

Ja mit rumrepeaten fangen wir gar nicht erst an bei einer Strecke von max. 7m ohne alles.

Ok. Damit habe ich schon fast gerechnet. Könnt ihr ein Kamerasystem vorschlagen, welches mit W-Lan arbeitet oder auch arbeiten kann und etwas taugt?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
13-02-2020, 18:00
Beitrag: #7
RE: Anran Bildübertragungs- und Web Interface Darstellungsprobleme
Mal kurz gesgt! So ein System habe ich etwa 3 Monate getestet. Alle paar Tage war mal wieder eine oder mehere Kameras "verschwunden". Entfernung unter 10m im offenen Raum sowie in nebenliegenden Räumen auch unter 10m Entfernung. Dann hängte sich regelmäßig etwa alle 8 bis 12 Tage das gesamte System auf. Nach dem Neustart lief es wieder ein paar Tage. Die Probleme wie hier schon geschildert lassen sich bei der WLAN Übertragung nicht umgehen!
Also schick die Teile zurück. Lass dir hier von den Kollegen ein Angebot machen für eine verdrahtete Anlage, die Kabel kannst ja selber verlegen, dann hast auch immer einen Ansprechpartner der dir bei den seltenen Problemen auch telefonisch weiterhilft. -- Nur verdrahtete Systeme funktionieren einwandfrei! -- Das ist zumindest meine Erfahrung, allerdings auch die einiger meiner Kollegen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  IP Kamera mit web Interface glaskessel 2 994 27-06-2018 21:23
Letzter Beitrag: glaskessel



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste