Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
XT1 Update
23-03-2020, 15:18
Beitrag: #1
XT1 Update
Hallo Leute,
Wollte heute meine XT1 (ohne Plus) auf 1.0.89 Updaten, weil ein Mail von LUPUS gekommen ist, dies sollte gemacht werden. Beim Update der mcu- Firmware auf l1815w18a.fing die Zentrale im 10 sek- Takt zu piepen an und nix geht mehr. Nicht mal HW-Reset. Ich habe alles Lt. Anweisung gemacht. Lupusec sagt ich brauche eine neue Zentrale, die ist jetzt defekt Confused. Kann das wirklich sein, falls ich z.B. mal einen kurzen Verbindungsausfall beim Updaten habe, ich eine neue Zentrale kaufen muss ( ca. 500.-€) ?
Hat schonmal jemand einen neuen PC gekauft, weil ein Update fehlgeschlagen ist?
Also ich kann’s nicht fassen. Die XT1 ist 2,5 Jahre alt und hat immer problemlos funktioniert.
Schon mal jemand gehabt?
Lg, Manfred
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24-03-2020, 13:11
Beitrag: #2
RE: XT1 Update
Also ich bin jetzt kein Lupus User aber das was ich so mal auf die Schnelle über die Suche zu Fehlern finden konnte
hört sich nicht gut an. Fehler beim Flashen zieht wohl immer einen Austausch bei Lupus nach sich.
Auch die Bios Batterie ist da ein markanter Punkt. Die soll man niemals rausnehmen sonst Dead.

Warum da kein Fallback drin ist von wegen festem Bootloader
keine Ahnung. Vielleicht eine Sollbruchstelle des Herstellers.
Aber Firmwareupdates sind generell immer mit Vorsicht zu geniessen.

Was ich aus diesem Thread mal entnehmen konnte:
https://www.alarmforum.de/showthread.php...2#pid96582

Stromlos machen (ausser Biosbatterie) für 2 Tage und dann wieder ans Netz nehmen.
Soll teilweise geholfen haben. Vielleicht hilft es.

Hinweis:
Was danach noch geschrieben wurde von wegen
mit irgendewas metallenem über die Platine gehen
um die Zeit zu verkürzen.
Bitte unbedingt ignorieren! Mach sowas nicht!


Gruß Christian

Murphys Law:
Man hat niemals Zeit, es richtig zu machen, aber immer Zeit, es noch einmal zu machen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24-03-2020, 17:18
Beitrag: #3
RE: XT1 Update
Hallo Christian,
Danke für deine Antwort.
Hab die Zentrale mal zu LUPUS geschickt. Mal sehen, ich werde berichten.
Ich habe bei Amazon aber auch noch ein XT1 Paket (Zentrale
, 2 Türkontakte, Keypad, 1 Bewegungsmelder) um 130.-€ entdeckt. Ist exakt das, welches ich vor
Einigen Jahren gekauft habe. Ist das so günstig weil Auslaufmodell, oder ist da Vorsicht geboten?
Könnt ich mir ja als Plan B beschaffen, wenn meine irreparabel ist.
Ich bin mit den Funktionen der XT1 voll zufrieden - ob jetzt Verschlüsselung ja/nein oder GSM-Modul, ist mir vollkommen egal. Hauptsache die Anlage macht was sie soll ( Alarm auslösen und zuverlässig funktionieren) und ich bekomme ein SMS oder Mail bei einem Ereignis. Und das kann sie gut (wenn nicht gerade ein missglücktes Upgrade für Totalschaden sorgt). Auch das werde ich künftig nach Möglichkeit unterlassen. Lg, Manfred
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
24-03-2020, 18:09
Beitrag: #4
RE: XT1 Update
Also laut der Liste hier ist die XT1 (o. Plus) EOL
https://www.lupus-electronics.de/de/serv...downloads/

Kommt drauf an was die andere für eine Firmware hat
ansonsten hast du dasselbe Spiel im ungünstigsten Fall nochmal.

Wie schon erwähnt gibt es da noch eine Zeitbombe in Bezug auf die "Biosbatterie".
Zumindest wird sie so umgangssprachlich hier genannt.

Wenn die den Geist aufgibt hat man wohl auch ein Problem wie ich gelesen habe.
Alles in allem eine etwas zeitbegrenzte Variante.
Kann da leider mehr nicht zu sagen aber wenn du mal nach suchst wirst du einige Threads dazu finden.

Aber positiv hingegen ist auch zu lesen, wenn sie rennt, rennt sie.
Gemäß dem Satz "Never touch a running System".

Ja gib mal Bescheid interessiert mich auch.

Gruß Christian

Murphys Law:
Man hat niemals Zeit, es richtig zu machen, aber immer Zeit, es noch einmal zu machen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30-03-2020, 20:05
Beitrag: #5
RE: XT1 Update
Habe heute von LUPUS Electronic eine neue Zentrale auf Kulanz zugesendet bekommen. Eingebaut, Sensoren angelernt fertig. Jetzt funktioniert wieder alles und die neue Zentrale hat den neuesten Firmwarestand.
Super Kundendienst von LUPUS.
Vielen Dank
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
30-03-2020, 22:57
Beitrag: #6
RE: XT1 Update
Hallo Manfred,

perfekt, so muss das sein.
Freut mich für dich.

Danke für dein Feedback.

Gruß Christian

Murphys Law:
Man hat niemals Zeit, es richtig zu machen, aber immer Zeit, es noch einmal zu machen.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31-03-2020, 19:41
Beitrag: #7
RE: XT1 Update
TOP Service von Lupusec Shy
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
31-03-2020, 19:55
Beitrag: #8
RE: XT1 Update
Naja, solange sie noch xt1 Zentralen zur Verfügung haben, werden sie das so durchziehen. Legitim und kommt super an.
Die xt1 ist abgekündigt und somi durch lupus nicht mehr vermarktbar.
Ist die Anzahl aufgebraucht, wird es heissen: sie müssen auf xy1 updaten.
Leider sind die Sensoren x und y nicht kompatibel.
Dann geht die Stimmung in eine andere Richtung.
Der eine ist noch dabei, der andere dann nicht mehr.
Schaun wir mal

Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  Update der XT1, W-LAN deaktivieren? esingen 6 1.904 08-07-2016 07:00
Letzter Beitrag: mopp



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste