Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
(Gelöst) Akku Störung
07-07-2020, 07:16
Beitrag: #1
(Gelöst) Akku Störung
Hallo zusammen,

an unserer MB 100 haben wir nun eine DS7700 angeschlossen und wieder einen neuen Akku ans Netzteil.

Wir bekommen leider alle 2 Minuten:
Akku-Störung ein
Akku-Störung aus im Ereignislog.
   

Sicherungen des Netzteiles sind in Ordnung und auch die Spannung des Akkus stimmt.

Was könnte es sein?

MB100.10 V18, DS7700
MB256plus V3.36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07-07-2020, 08:51
Beitrag: #2
RE: Akku Störung
Moin, als ich diesen Fehler bei einer neuanlage hatte, war das Netzteil defekt.

Viel mehr bleibt auch nicht, wenn ladespannung nach Anleitung kalibriert ist und akku Spannung passt.

Errichter für Einbruchmeldetechnik der Hersteller Honeywell und Jablotron, sowie Telefonanlagen aus dem Hause Mitel in und um Kiel.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07-07-2020, 09:36
Beitrag: #3
RE: Akku Störung
Hi,

habe jetzt das DS7700 und den Akku abgeklemmt.
Jetzt kommt immer noch
Akku Störung ein
Akku Störung aus

muss ich wohl mal ein anderes Netzteil testen.
Was mir jetzt auch aufgefallen ist. Sobald ich ein altes DS oder das neue DS 7700 anschliesse, ob über Bus 2 oder über extern 12 vom Netzteil, dann fängt das Netzteil leicht an zu surren/brummen.

Könnte es am Firmwarupdate liegen?
Mit der Version 4 hatte ich keine Fehler.

MB100.10 V18, DS7700
MB256plus V3.36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07-07-2020, 10:50
Beitrag: #4
RE: Akku Störung
Das firmware update schließe ich mal aus,
Ich denke mal das NG hat bei der wiederinbetriebnahme der Anlage einfach eine Spitze bekommen, da die ganze last mit einmal zugeschaltet wurde. Somit hast du dir damit wohl das NG zerschossen.

Errichter für Einbruchmeldetechnik der Hersteller Honeywell und Jablotron, sowie Telefonanlagen aus dem Hause Mitel in und um Kiel.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07-07-2020, 12:09
Beitrag: #5
RE: Akku Störung
Kann passieren, wenn zuerst die Netzspannung eingeschaltet und dann erst der Akku angeschlossen wird.

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Telenot, Daitem, UTC, Hikvision AxPro, Lupus
www.peteralarm.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
07-07-2020, 16:42
Beitrag: #6
RE: Akku Störung
Danke für die Antworten, dann werde ich wohl mal ein Ersatznetzteil einbauen.

Dieses Netzteil ist eingebaut

   

kann ich es gegen dieses aus einer anderen mb 100 ersetzen?

   

MB100.10 V18, DS7700
MB256plus V3.36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-07-2020, 07:01
Beitrag: #7
RE: Akku Störung
(07-07-2020 10:50)M-d-ley schrieb:  Das firmware update schließe ich mal aus,
Ich denke mal das NG hat bei der wiederinbetriebnahme der Anlage einfach eine Spitze bekommen, da die ganze last mit einmal zugeschaltet wurde. Somit hast du dir damit wohl das NG zerschossen.

Die Anlage funktionierte am Anfang ohne Probleme. Die Akku Störungen sind erst nach dem Firmware Update, welches ich nach ca 14 Tagen Inbetriebnahme gemacht hatte, aufgetragen.

MB100.10 V18, DS7700
MB256plus V3.36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-07-2020, 07:31
Beitrag: #8
RE: Akku Störung
das könnte man auch in normalen Verschleiss einordnen, wenn die Akkus minderwertiigerQualität oder älter 3 Jahre sind. Hast du mal dieLadespannung gemessen?

Wahre Männer lesen keine Bedienungsanleitung!
Erfahrung ist eine nützliche Sache.
Leider macht man sie immer erst kurz nachdem man sie brauchte. (Goethe)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-07-2020, 08:22
Beitrag: #9
RE: Akku Störung
@peteralarm:
Zitat:Kann passieren, wenn zuerst die Netzspannung eingeschaltet und dann erst der Akku angeschlossen wird.


Sicherlich sprichst Du aus Erfahrung, die ich so noch nicht gemacht habe. Angel Was ich (rückblickend!) meinen Netzteilen (effeff, Hörmann, Telenot) aus Unkenntnis, Leichtfertigkeit und Unbekümmertheit bereits alles zugemutet habe Undecided , bin ich nach Deinen Zeilen mehr als verwundert, dass die bis zum letzten Tag fehlerfrei ihren Dienst getan haben. Heart

Vielleicht liegt es auch daran, dass die Netzgeräte älterer Bauart noch robuster waren, als der Kram der heute verbaut wird ... Confused
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-07-2020, 09:02
Beitrag: #10
RE: Akku Störung
(08-07-2020 08:22)Martina H. schrieb:  Sicherlich sprichst Du aus Erfahrung, die ich so noch nicht gemacht habe. Angel Was ich (rückblickend!) meinen Netzteilen (effeff, Hörmann, Telenot) aus Unkenntnis, Leichtfertigkeit und Unbekümmertheit bereits alles zugemutet habe Undecided , bin ich nach Deinen Zeilen mehr als verwundert, dass die bis zum letzten Tag fehlerfrei ihren Dienst getan haben. Heart

Vielleicht liegt es auch daran, dass die Netzgeräte älterer Bauart noch robuster waren, als der Kram der heute verbaut wird ... Confused

Es wird schon einen Grund haben, warum in vielen Inbetriebnahme Anleitungen diese Reihenfolge vorgegeben wird. Ich mache das jedenfalls immer so und habe auch noch kein Netzteil bei der Inbetriebnahme abgeschossen. Sicher gibt es bei den Netzteilen große Qualitätsunterschiede und die "ältere Technik" war in vielen Punkten auch nicht so anfällig da viel robuster ausgelegt. Heute wird da sehr oft an Bauteilen gespart und diese bis zum letzten ausgereitzt. Schau dir Netzteile heute an, da wird oft an Kühlkörpern gespart (Alu ist teuer) und Spannungsregler laufen im Temperatur Grenzbereich, da genügt oft schon eine kleine Stromspitze und das war's.... Kannst du auch mit modernen Autos vergleichen, umsomehr Elektronik darin verbaut umso unzuverlässiger werden diese. Der größte Bug und Motorenkiller ist die AGR Regelung. Undecided

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Telenot, Daitem, UTC, Hikvision AxPro, Lupus
www.peteralarm.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-07-2020, 09:37
Beitrag: #11
RE: Akku Störung
(08-07-2020 07:01)lolaxgmxde schrieb:  
(07-07-2020 10:50)M-d-ley schrieb:  Das firmware update schließe ich mal aus,
Ich denke mal das NG hat bei der wiederinbetriebnahme der Anlage einfach eine Spitze bekommen, da die ganze last mit einmal zugeschaltet wurde. Somit hast du dir damit wohl das NG zerschossen.

Die Anlage funktionierte am Anfang ohne Probleme. Die Akku Störungen sind erst nach dem Firmware Update, welches ich nach ca 14 Tagen Inbetriebnahme gemacht hatte, aufgetragen.

Du hast geschrieben, dass du ein DS7700 verbaut hast, daher bin ich davon ausgegangen, dass der Fehler unmittelbar danach aufgetreten ist. Gleichzeitig gehe ich mal fest davon aus, dass die Anlage bei der Montage des DS Spannungslos war, die Anlagen sind halt keine Hotplug Geräte.

Errichter für Einbruchmeldetechnik der Hersteller Honeywell und Jablotron, sowie Telefonanlagen aus dem Hause Mitel in und um Kiel.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-07-2020, 11:41
Beitrag: #12
RE: Akku Störung
Hallo,

Landespannung sieht gut aus. 13,4V
ich hatte immer alles Stromlos bei Änderungen.
Werde dann heute Abend ein Ersatznetzteil einbauen.
Dann erst mal kein DS per seriell und ext 12 v vom Netzteil anschließen.
Dann Akku dran und dann wieder 230V auf die Anlage.

Ich werde berichten.
Kommt denn alle 2 Minuten eine Fehler Meldung Akku wenn keiner dran ist? Eigentlich dürfte dann ja auch nur einmalig der Fehler kommen.
Bei mir kommt ja auch immer Fehlet behoben.
Muss ich dann das Netzteil mit dem Akku abgleichen?

MB100.10 V18, DS7700
MB256plus V3.36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-07-2020, 11:45
Beitrag: #13
RE: Akku Störung
Die Ladespannung stellst du nach Anleitung des Netzgerätes ein. Art des Akkus, Umgebungstemperatur. Steht alles in der dazugehörigen Doku.

Die Meldung kommt im Normalfall nur 1mal und bleibt stehen bis der Fehler behoben ist bzw. wenn der Akku Grenzwertig ist kommt sie und geht sie.

Errichter für Einbruchmeldetechnik der Hersteller Honeywell und Jablotron, sowie Telefonanlagen aus dem Hause Mitel in und um Kiel.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-07-2020, 11:11
Beitrag: #14
RE: Akku Störung
Danke für Eure Hilfe.
Nach dem Einbau eines neuen Netzteiles läuft wieder alles.

Danke

MB100.10 V18, DS7700
MB256plus V3.36
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
09-07-2020, 11:15
Beitrag: #15
RE: (Gelöst) Akku Störung
Schön, dass Du hier ein Lösungs-Feedback eingestellt hast, was dem ein oder anderen EMA-Betreiber/Errichter bei einem ähnlich gelegenen Fall weiter hilftExclamation
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-11-2020, 00:40
Beitrag: #16
RE: (Gelöst) Akku Störung
Hallo,
auch wenns gelöst ist. Sorry. Wo bekommt man noch ein Netzteil für eine MB 100.
Bei uns war in der halben Stadt heute Stromausfall. Danach kam die Anlage mit Systemfehler hoch. Bedienteil mit Alarm, erst noch mit Anzeige, dann nicht mehr. Ladespannung mit 13V da, Akku auch, aber ansonsten keine Chance. Eine Sicherung vom BUS mit 4A Flink war durch.

So, wie es aussieht, ist es das Netzteil mit 130Ah.

Traurige Grüße
Klaus

Gruß
Klaus aus RE
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-11-2020, 01:38
Beitrag: #17
RE: (Gelöst) Akku Störung
Bei jedem Errichter der Honeywellprodukte führt. Normalerweise ist ein Stromausfall aber kein Grund für nen Defekt. Ich hab nur ein paar gehabt, wo der Kunde den Neutralleiter in der Verteilung gelockert oder abgeklemmt hat, dann hast du aber definitiv weggeplatzte Bauteile.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-11-2020, 09:03
Beitrag: #18
RE: (Gelöst) Akku Störung
(21-11-2020 01:38)Feuermelder schrieb:  Normalerweise ist ein Stromausfall aber kein Grund für nen Defekt.

Sagen wir mal "sollte kein Grund sein". Bei einem Stromausfall können ganz beachtliche Spannungsspitzen im Netz entstehen, je nach Ursache. Das killt im ungünstigsten Fall jedes Netzteil.

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Telenot, Daitem, UTC, Hikvision AxPro, Lupus
www.peteralarm.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-11-2020, 13:45
Beitrag: #19
RE: (Gelöst) Akku Störung
Darum steckt man auch heute bei Anlagen und Geräten die 24/365 am Netz sind eine USV mit Über-und Unterspannungsüberwachung dazwischen. Cool

11.Gebot:
Du sollst die Alarmanlage nicht kombiniert mit einer Türverschlusseinrichtung deaktivieren.
—-
Fragen bitte immer ins Forum und nicht meinen Postkasten anfüllen. DANKE!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
21-11-2020, 14:26
Beitrag: #20
RE: (Gelöst) Akku Störung
(21-11-2020 13:45)evertech schrieb:  Darum steckt man auch heute bei Anlagen und Geräten die 24/365 am Netz sind eine USV mit Über-und Unterspannungsüberwachung dazwischen. Cool

Genau so ist es. Noch schlimmer ist es, wenn eine PV Anlage mit Wechselrichter dazwischen hängt. Was da an Wechselspannung rauskommt muss man sich mal auf einem Oszi anschauen - das Grauen ruft Big Grin

Viele Fehler sind RTFM Fehler - Read The Fucking Manual
Telenot, Daitem, UTC, Hikvision AxPro, Lupus
www.peteralarm.de
Webseite des Benutzers besuchen Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
  561-MB8 Akku-Problematik Mavor84 7 1.934 14-11-2021 15:30
Letzter Beitrag: Feuermelder
  (Gelöst) MGM löst öfter Sabotagealarm aus lolaxgmxde 4 2.530 20-07-2020 19:10
Letzter Beitrag: lolaxgmxde
  (Gelöst) MB100 1oder2 RAM Ausführung Firmware Update lolaxgmxde 7 3.261 25-06-2020 19:04
Letzter Beitrag: lolaxgmxde
  (gelöst) MB100 Türfreigabe an IK2E lolaxgmxde 5 2.655 25-06-2020 09:07
Letzter Beitrag: lolaxgmxde
  Fragen zu Honeywell Viper GLX Erschütterungsmeldern (GELÖST) OldFellow 24 7.787 22-02-2020 21:33
Letzter Beitrag: OldFellow
  Störung bei Effeff 100AB 8Plus Anlage gluema 36 13.707 27-09-2019 19:14
Letzter Beitrag: Martina H.
  ESSER 2001 Störung bei Meldegruppe 2 FreddyMeikel 5 3.144 30-03-2019 18:35
Letzter Beitrag: FreddyMeikel
  Honeywell 561-MB24 Störung Funk? Pennywise 2 2.806 12-12-2018 10:39
Letzter Beitrag: Pennywise
  MB Secure Akku schwach M-d-ley 15 9.699 08-12-2018 21:08
Letzter Beitrag: Herki
question Netz-Störung 561-MB24 26196008 43 17.978 02-07-2018 11:52
Letzter Beitrag: M-d-ley



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste