Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Schlüssellose Türöffnung (ggf. in Kombi mit Lupusec XT3): Nuki, Danalock, Abus, ...?
02-03-2018, 15:51
Beitrag: #1
Schlüssellose Türöffnung (ggf. in Kombi mit Lupusec XT3): Nuki, Danalock, Abus, ...?
Hallo zusammen,

ich möchte in Kürze die Lupusec XT3 kaufen und suche zusätzlich nach einer schlüssellosen Türöffnung. In Frage kommt für mich sowohl Fingerprint, eine Code-Tastatur oder ggf. Bluetooth.

Mögliche Kandidaten:
- Danalock
- Nuki + Bridge
- Abus HomeTec Pro
- ...?

-> Habt ihr Erfahrungen mit den genannten Modellen?
-> Gibt es andere gute Alternativen?
(die vorhandene Tür muss bestehen bleiben, hier liegt kein Strom)... Strom an die Außenwand könnte man jedoch legen lassen

Hat einer von Euch ggf. eine Idee, ob bzw. wie man eines der genannten Systeme an die Lupusec XT3 koppeln könnte (also Deaktivierung der XT3 bei Türöffnung)?

Danke im Voraus!
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-08-2018, 12:22
Beitrag: #2
Schlüssellose Türöffnung (ggf. in Kombi mit Lupusec XT3): Nuki, Danalock, Abus, ...?
(02-03-2018 15:51)SicherIstSicherer schrieb:  Hallo zusammen,

ich möchte in Kürze die Lupusec XT3 kaufen und suche zusätzlich nach einer schlüssellosen Türöffnung. In Frage kommt für mich sowohl Fingerprint, eine Code-Tastatur oder ggf. Bluetooth.

Mögliche Kandidaten:
- Danalock
- Nuki + Bridge
- Abus HomeTec Pro
- ...?

-> Habt ihr Erfahrungen mit den genannten Modellen?
-> Gibt es andere gute Alternativen?
(die vorhandene Tür muss bestehen bleiben, hier liegt kein Strom)... Strom an die Außenwand könnte man jedoch legen lassen

Hat einer von Euch ggf. eine Idee, ob bzw. wie man eines der genannten Systeme an die Lupusec XT3 koppeln könnte (also Deaktivierung der XT3 bei Türöffnung)?

Danke im Voraus!

Hallo,

ich habe zwar ne XT2+
Aber soviel Unterschied ist da ja nicht.
Seit einiger Zeit betreibe ich einen Nuki Aufsatz.
Gleich am Anfang per Aktion URL per API mit der XT2 verbunden.
Wenn ich das Haus verlasse, schalte ich die Anlage am PinPad (im Haus) scharf.
Falls das Schloss zu dem Zeitpunkt verschlossen ist, schliesst es auf.
Ich verlasse das Haus und ziehe die Türe nur zu.
Mit 10 Sek Verzögerung schliesst Nuki dann ab.
Funktioniert perfekt.

Wenn ich Abends nach oben gehe, schalte ich die XT2 auf Home Mode.
Auch dabei wird per API automatisch abgeschlossen.
Ich möchte die Kombi nicht mehr missen.

LG Kai
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
22-09-2018, 22:39
Beitrag: #3
Nuki
Hallo Kai,

ich hab mir auch den Nuki mit Bridge zugelegt. Alles funktiniert. Leider nicht über die lupus un bei der dierekten Eingabe im Browser.

Kannst Du hier einen Fehler erkennen:

http://192.168.178.80:8080/lockAction?nu...oken=12345

Bei mir klappte es nicht. Die Nuki ID uns die Token habe ich aus dr Bridge, ich hab Api und Web aktiviert.

Danke und Gruß
Michael

Bisher alles gut mit

1 xt2plus Firmware aktuell
1 Innensirene Mini
1 Aussensirene V2
14 Sensoren Türen und Fenster
2 Dual Way Bewegungsmelder
5 Schaltrelais mit Stromzähler
1 Funkrelay 12014
1 Pin Pad
1 Glasbruchmelder
1 Rolladen Relais, für Motorventil
4 Wassermelder
3 Kameras
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19-02-2019, 22:14
Beitrag: #4
RE: Schlüssellose Türöffnung (ggf. in Kombi mit Lupusec XT3): Nuki, Danalock, Abus
Nuki Smart Lock 2.0 geht jetzt auch mit der XT2 und XT3
einfach Regel erstellen und Action URL eingeben

AUF
http://192.168.xxx.xx:8080/lockAction?nu...ken=123456

ZU
http://192.168.xxx.xx:8080/lockAction?nu...ken=123456


nukiId=12345678 ( ID vom Nuki Schloss )
token=123456 ( Token von der Bridge )

"Nuki Web" in der APP muß Aktiviert sein

Ich habe mir Eingestellt:
Alarm und Teil-Alarm Scharf = Türen werden Verschlossen
Unscharf = Türen werden Aufgeschlossen

Funktioniert Super ;-)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
19-02-2019, 23:01
Beitrag: #5
RE: Schlüssellose Türöffnung (ggf. in Kombi mit Lupusec XT3): Nuki, Danalock, Abus
(19-02-2019 22:14)Gemini schrieb:  Nuki Smart Lock 2.0 geht jetzt auch mit der XT2 und XT3
einfach Regel erstellen und Action URL eingeben

AUF
http://192.168.xxx.xx:8080/lockAction?nu...ken=123456

ZU
http://192.168.xxx.xx:8080/lockAction?nu...ken=123456


nukiId=12345678 ( ID vom Nuki Schloss )
token=123456 ( Token von der Bridge )

"Nuki Web" in der APP muß Aktiviert sein

Ich habe mir Eingestellt:
Alarm und Teil-Alarm Scharf = Türen werden Verschlossen
Unscharf = Türen werden Aufgeschlossen

Funktioniert Super ;-)

Top! Danke!!
Weißt Du, ob das auch noch mit dem Nuki 1.0 Schloss funktioniert?
Und beim Aufschließen (= automatisch Alarm aus) finde ich das sehr praktisch. Beim Abschließen (= automatisch Alarm an), sehe ich Probleme. Denn wenn ich tagsüber im Haus bin, das Nuki Schloss auto matisch abschließt und ich ein Fenster öffne, löse ich den Alarm aus.
Könnte man es so lösen, dass man das automatische Alarm anschalten nur aktiviert, wenn man draußen (vor der Tür) auf dem Nuki Keypad auf die „Abschließen-Taste“ drückt? Das wäre die Lösung, wenn es geht...!?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-02-2019, 10:11
Beitrag: #6
RE: Schlüssellose Türöffnung (ggf. in Kombi mit Lupusec XT3): Nuki, Danalock, Abus
(19-02-2019 23:01)SicherIstSicherer schrieb:  
(19-02-2019 22:14)Gemini schrieb:  Nuki Smart Lock 2.0 geht jetzt auch mit der XT2 und XT3
einfach Regel erstellen und Action URL eingeben

AUF
http://192.168.xxx.xx:8080/lockAction?nu...ken=123456

ZU
http://192.168.xxx.xx:8080/lockAction?nu...ken=123456


nukiId=12345678 ( ID vom Nuki Schloss )
token=123456 ( Token von der Bridge )

"Nuki Web" in der APP muß Aktiviert sein

Ich habe mir Eingestellt:
Alarm und Teil-Alarm Scharf = Türen werden Verschlossen
Unscharf = Türen werden Aufgeschlossen

Funktioniert Super ;-)

Top! Danke!!
Weißt Du, ob das auch noch mit dem Nuki 1.0 Schloss funktioniert?
Und beim Aufschließen (= automatisch Alarm aus) finde ich das sehr praktisch. Beim Abschließen (= automatisch Alarm an), sehe ich Probleme. Denn wenn ich tagsüber im Haus bin, das Nuki Schloss auto matisch abschließt und ich ein Fenster öffne, löse ich den Alarm aus.
Könnte man es so lösen, dass man das automatische Alarm anschalten nur aktiviert, wenn man draußen (vor der Tür) auf dem Nuki Keypad auf die „Abschließen-Taste“ drückt? Das wäre die Lösung, wenn es geht...!?

ob es bei Nuki 1.0 Funktioniert kann ich nicht sagen.

zu Alarm AN = Abschließen
ich hätte vielleicht besser Schreiben sollen:
wenn die XT Scharf geschaltet wird ( Full oder Home Modus ) dann verriegelt sich die Tür. Also nicht bei einer Alarm-Meldung
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-02-2019, 10:40
Beitrag: #7
RE: Schlüssellose Türöffnung (ggf. in Kombi mit Lupusec XT3): Nuki, Danalock, Abus
(20-02-2019 10:11)Gemini schrieb:  ob es bei Nuki 1.0 Funktioniert kann ich nicht sagen.

zu Alarm AN = Abschließen
ich hätte vielleicht besser Schreiben sollen:
wenn die XT Scharf geschaltet wird ( Full oder Home Modus ) dann verriegelt sich die Tür. Also nicht bei einer Alarm-Meldung


Ah okay, danke - das ist perfekt!

Was passiert, wenn ein potentieller Einbrecher das Glas einer Haustür aufbricht und dann den Nuki aufdreht? (nehmen wir an der Glasbruchmelder reagiert nicht)
Dann wird der Alarm fatalerweise automatisch deaktiviert, korrekt?

Das wäre (neben einem Hacking-Angriff) die wohl einzige Sicherheitslücke dabei, oder?
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
20-02-2019, 21:36
Beitrag: #8
RE: Schlüssellose Türöffnung (ggf. in Kombi mit Lupusec XT3): Nuki, Danalock, Abus
(20-02-2019 10:40)SicherIstSicherer schrieb:  
(20-02-2019 10:11)Gemini schrieb:  ob es bei Nuki 1.0 Funktioniert kann ich nicht sagen.

zu Alarm AN = Abschließen
ich hätte vielleicht besser Schreiben sollen:
wenn die XT Scharf geschaltet wird ( Full oder Home Modus ) dann verriegelt sich die Tür. Also nicht bei einer Alarm-Meldung


Ah okay, danke - das ist perfekt!

Was passiert, wenn ein potentieller Einbrecher das Glas einer Haustür aufbricht und dann den Nuki aufdreht? (nehmen wir an der Glasbruchmelder reagiert nicht)
Dann wird der Alarm fatalerweise automatisch deaktiviert, korrekt?

Das wäre (neben einem Hacking-Angriff) die wohl einzige Sicherheitslücke dabei, oder?

- bei mir kann ein Einbrecher an der Tür kein Glas zerschlagen, da ist keins ;-)

und wenn da eine Scheibe wäre an der Tür, würde ich einen Bewegungsmelder dort Positionieren. Und die Tür hat bei mir auch noch einen Kontakt.
Außerdem, müsste er erst mal an den Außen-Sensoren unbemerkt vorbei kommen.

Zusätzlich ist es so, das nicht das Nuki die Alarmanlage Unscharf schaltet sondern die Alarmanlage entriegelt durch den Befehl " Disalarm " das Nuki Schloss.

Den Hacker-Angriff lasse ich mal außen vor, mein Haus ist keine Bank oder so was Ähnliches. Smile
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
27-03-2019, 21:39
Beitrag: #9
Schlüssellose Türöffnung (ggf. in Kombi mit Lupusec XT3): Nuki, Danalock, Abus, ...?
Action URL ist seit dem Update der XT nicht mehr Notwendig.
Das Nuki kann jetzt direkt als Sensor angelegt werden und Regeln erstellt werden.
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
08-04-2019, 23:45
Beitrag: #10
Nuki und Lupusec XT3 Regeln
(27-03-2019 21:39)Gemini schrieb:  Action URL ist seit dem Update der XT nicht mehr Notwendig.
Das Nuki kann jetzt direkt als Sensor angelegt werden und Regeln erstellt werden.

Danke für den Tipp. Ich habe gerade die Nuki Bridge unter Geräte Integration angelegt (Bridge IP und Token). Wie erstelle ich aber nun die Regel? Konkret möchte ich Folgendes tun: Wenn Tür aufgeschlossen wird = Alarm unscharf.
Wie stellt man das genau ein? (Bedingung 1 und Aktion)? Bei "Türschloss" wird nur kein Gerät angezeigt.
Unter Aktion finde ich auch nur "Alarm auslösen", aber nicht "Alarm unscharf schalten".

Im Idealfall wäre darüber hinaus dann noch super:
Wenn Tür abgeschlossen wird = Alarm scharf. Das Problem ist nur, dass unsere Tür auch (automatisch) abgeschlossen ist, wenn wir im Haus sind (da sonst immer offen -> wegen Türklinke). Somit müsste man eigentlich anlegen: Wenn Tür von außen abgeschlossen (also per App oder Keypad), dann Alarm = scharf. Aber das geht wohl nicht, oder?

Danke für die Hilfe!!!!

(20-02-2019 10:11)Gemini schrieb:  Zusätzlich ist es so, das nicht das Nuki die Alarmanlage Unscharf schaltet sondern die Alarmanlage entriegelt durch den Befehl " Disalarm " das Nuki Schloss.

Wenn ich von außen per App oder Keypad die Tür öffne, soll ja "Disarm" erfolgen, damit ich im Haus nicht extra per Code den Alarm ausstellen muss. Ist das also gar nicht möglich?
Sondern nur andersrum: Wenn ich per Lupusec App von draußen den Alarm deaktiviere, geht die Tür automatisch auf?

Hmm, das würde mir nicht so richtig weiter helfen...
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
14-04-2019, 00:12
Beitrag: #11
RE: Nuki und Lupusec XT3 Regeln
(08-04-2019 23:45)SicherIstSicherer schrieb:  
(27-03-2019 21:39)Gemini schrieb:  Action URL ist seit dem Update der XT nicht mehr Notwendig.
Das Nuki kann jetzt direkt als Sensor angelegt werden und Regeln erstellt werden.

Danke für den Tipp. Ich habe gerade die Nuki Bridge unter Geräte Integration angelegt (Bridge IP und Token). Wie erstelle ich aber nun die Regel? Konkret möchte ich Folgendes tun: Wenn Tür aufgeschlossen wird = Alarm unscharf.
Wie stellt man das genau ein? (Bedingung 1 und Aktion)? Bei "Türschloss" wird nur kein Gerät angezeigt.
Unter Aktion finde ich auch nur "Alarm auslösen", aber nicht "Alarm unscharf schalten".

Im Idealfall wäre darüber hinaus dann noch super:
Wenn Tür abgeschlossen wird = Alarm scharf. Das Problem ist nur, dass unsere Tür auch (automatisch) abgeschlossen ist, wenn wir im Haus sind (da sonst immer offen -> wegen Türklinke). Somit müsste man eigentlich anlegen: Wenn Tür von außen abgeschlossen (also per App oder Keypad), dann Alarm = scharf. Aber das geht wohl nicht, oder?

Danke für die Hilfe!!!!

(20-02-2019 10:11)Gemini schrieb:  Zusätzlich ist es so, das nicht das Nuki die Alarmanlage Unscharf schaltet sondern die Alarmanlage entriegelt durch den Befehl " Disalarm " das Nuki Schloss.

Wenn ich von außen per App oder Keypad die Tür öffne, soll ja "Disarm" erfolgen, damit ich im Haus nicht extra per Code den Alarm ausstellen muss. Ist das also gar nicht möglich?
Sondern nur andersrum: Wenn ich per Lupusec App von draußen den Alarm deaktiviere, geht die Tür automatisch auf?

Hmm, das würde mir nicht so richtig weiter helfen...

Du musst die IP inkl. Port eingeben

z.B.
192.128.0.X:8080

bei den Regeln nennt sich das Nuki: Türschloss

Regel Beispiel:

Aufschließen

Bedingung 1
Modus
Disarm Alarm
Area:1

Zeitplan: immer

Aktion 1:
Türschloss
Name des Türschloss ( Nuki )
Aufschließen
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 




Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: