Antwort schreiben 
 
Themabewertung:
  • 0 Bewertungen - 0 im Durchschnitt
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
Batteriewechsel
10-05-2017, 12:14
Beitrag: #1
Batteriewechsel
Wie häufig soll ich die Batterien in dem FU8350 wechseln? Weil ich viel und auch mal länger unterwegs bin, möchte ich ungern warten auf eine Warnung.
Bei den ÖM FU8320W wechsele ich genau nach 2 Jahren. Gerade habe ich überall (23 Stück) Varta CR2 Professional Lithium eingesetzt. Hier im Forum habe ich gelesen, dass CR2 nicht CR2 ist. Sind diese CR2 optimal?
In dem FU8110 steckt auch CR2. Wenn ich außerdem den Netzanschluss benütze, soll ich dann trotzdem auch regelmäßig einen Batteriewechsel durchführen?
Mein FU8000 wurde Januar 2013 installiert. Soll ich Batterien wechseln (hier im Forum steht nach 4 Jahren). Sind Eneloops eine gute Wahl?
Viele Fragen!
danke im Voraus,
Frans
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
10-05-2017, 21:57
Beitrag: #2
RE: Batteriewechsel
Das kann man nie pauschal sagen wie oft man die Batterie wechseln muss. Das hängt von vielen Faktoren ab.

Man sagt ca. alle 1,5-2 Jahre. Teilweise kann man aber auch Melder haben wo man jährlich wechseln muss.

VARTA C2 Lithium Professionell ist ok. Ich nehme immer die von Duracell!

Wenn du sowieso dabei bist, tausch auch gleich die Batterie im Bedienteil und die Batterien in der Alarmzentrale auch aus. So bist du immer auf gleichem Stand und die Batterien sind frisch.

Eneloops für die Zentrale sind ok! Aber bitte keine Eneloops nehmen für die Melder!! Das sind AKKUS und sollten nicht in den Meldern verbaut werden.

Ich empfehle dir VARTA Industrial Batterien (nicht wiederaufladbar)
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-05-2017, 00:40
Beitrag: #3
RE: Batteriewechsel
sorry Wilko,

hast Du sicher richtig gemeint aber falsch beschrieben.

In die Zentrale FU8000 gehören Akkus rein. In die Melder nicht.
Melderbatterien fliegen alle 2 Jahre rigoros raus.
Warten bis zu Meldung gibt es bei einer korrekten Wartung nicht.
Die Akkus für die Zentrale tausche ich alle vier Jahre gegen Akkus von Varta aus.

LG megagramm

AK Engineering

Sicherheitstechnik Energietechnik Haustechnik Thermografie
für Hamburg und Umgebung

Errichter für die Systeme von Jablotron, Telenot und ABUS
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
11-05-2017, 21:27
Beitrag: #4
RE: Batteriewechsel
Vielen Dank für den Hinweis. Habe ich eben geändert damit es keine Missverständnise gibt.

Nachtrag: Im Prinzip kannst du jeden AKKU nehmen des Typs 1,2V-2100mAh-NiMH-AA/R6 Typ
Alle Beiträge dieses Benutzers finden
Diese Nachricht in einer Antwort zitieren
Antwort schreiben 


Möglicherweise verwandte Themen...
Thema: Verfasser Antworten: Ansichten: Letzter Beitrag
Rolleyes Außensirene nach Batteriewechsel nicht mit Zentrale verbunden soundbysound 8 959 15-11-2019 23:28
Letzter Beitrag: soundbysound
  Batteriewechsel addibaba66 3 1.891 29-12-2016 00:50
Letzter Beitrag: megagramm
  Batteriewechsel FTS96E guenter_ro 0 2.095 01-07-2016 13:27
Letzter Beitrag: guenter_ro
  BW8350 reagiert unsensibel / evtl. Hilfe zu Batteriewechsel arco 2 1.121 22-06-2016 16:23
Letzter Beitrag: arco
  Batteriewechsel im Melder Beagle 8 10.733 14-12-2015 16:12
Letzter Beitrag: falconiform78
  Batteriewechsel für Dummies ankman 5 5.788 21-10-2015 07:45
Letzter Beitrag: Zetfas1000
  Batteriewechsel komplettes System GaRoMeSi 1 5.260 20-10-2015 10:29
Letzter Beitrag: falconiform78
  Batteriewechsel FTS 96 mvmim 2 2.011 13-08-2015 16:59
Letzter Beitrag: mvmim
  Melder nach Batteriewechsel deaktiv Ungeschickt 7 3.760 22-05-2015 18:16
Letzter Beitrag: Ungeschickt
  Trotz Batteriewechsel zeigt Zentrale immer Batt Fehler Z02 an DIANA37 2 5.845 17-02-2013 11:11
Letzter Beitrag: dbs78



Benutzer, die gerade dieses Thema anschauen: 1 Gast/Gäste